Schon jetzt Rhythmus im Blut? Motsi Mabuse präsentiert Nachwuchs auf Instagram

Frankfurt - Fans und Menschen denen der Name Motsi Mabuse (37) nicht unbekannt ist wissen, dass in der gebürtigen Südafrikanerin eine Leidenschaft fürs Tanzen brennt. Am Mittwoch präsentierte uns die Let's Dance-Jurorin voller Stolz, dass auch ihr Nachwuchs dieselbe Passion inne hat.

Nicht nur Motsi selbst, auch ihr heranwachsender Nachwuchs hat wohl bereits das Tanz-Fieber gepackt (Archivbild).
Nicht nur Motsi selbst, auch ihr heranwachsender Nachwuchs hat wohl bereits das Tanz-Fieber gepackt (Archivbild).  © dpa/Henning Kaiser

Nun mag man sich fragen, ob Motsi still und heimlich ihr Mädchen auf die Welt gebracht hat. Immerhin gab sie außerdem Geschlecht des Kindes (TAG24 berichtete) noch keine weiteren Details bekannt. Und tatsächlich ist die kleine Prinzessin noch nicht zur Welt gekommen. Dennoch präsentierte ihre Mama per Instagram-Story, was für ein Wirbelwind da in ihr heranwächst.

In dem 15-sekündigen Video, begleitet vom Song "Just the way you are" von Bruno Mars, sieht man die Babykugel der 37-Jährigen munter auf und ab tanzen. Der Schriftzug "Amazing" (zu Deutsch: Erstaunlich/Wundervoll) zeigt, wie glücklich Motsi aktuell ist.

Wohl auch, weil ihr Töchterchen genau so ein Wirbelwind wie sie selbst sein könnte. Motsi selbst schnürte im Alter von elf Jahren das erste Mal die Tanz-Schuhe und war bis zum Jahr 2014 professionelle Tänzerin. In dieser Zeit lernte sie auch ihren Ex-Mann Timo Kulczak sowie den aktuellen Ehegatten Evgenij Voznyuk kennen, der zugleich der Vater des bald schlüpfenden Kükens ist. Aktuell betreiben beide eine Tanzschule in Eschborn bei Frankfurt.

Beste Voraussetzungen also für einen tanzbegeisterten Nachwuchs. Ob der kleine Mabuse-Voznyuk-Sprössling letztlich in die Fußstapfen, beziehungsweise Steppschuhe der Eltern steigen wird, bleibt abzuwarten.

Ein Ausschnitt aus Motsis Instagram-Story: Sie präsentiert ihre runde Babykugel. Der bald erwartete Nachwuchs, ein Mädchen, tobt drinnen bereits kräftig herum.
Ein Ausschnitt aus Motsis Instagram-Story: Sie präsentiert ihre runde Babykugel. Der bald erwartete Nachwuchs, ein Mädchen, tobt drinnen bereits kräftig herum.  © Screenshot Instagram-Story/motsimabuse

Titelfoto: dpa/Henning Kaiser


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0