Motsi Mabuse: Für immer Schluss mit Let's Dance, um Helene Fischer zu beerben?

Frankfurt - Alle Fans der RTL-Show "Let's Dance" müssen nun tapfer sein. Denn der Promi-Tanzwettbewerb könnte eines ihrer markantesten Gesichter verlieren - Jury-Mitglied Motsi Mabuse. Die 37-jährige, frischgebackene Mama scheint sich einem neuen Projekt widmen zu wollen.

Startet Motsi Mabuse etwa demnächst eine Schlager-Karriere?
Startet Motsi Mabuse etwa demnächst eine Schlager-Karriere?  © Screenshot Instagram/motsimabuse

Wie die ehemalige Profitänzerin auf Instagram bekannt gab, wolle sie sich zukünftig voll und ganz einer Laufbahn im Schlager-Business widmen. In einem weiteren Post konnte man bereits die ersten Sangeskünste der gebürtigen Südafrikanerin bewundern.

Untertitelt ist der kurze Clip mit den Worten: "Meine Schlagerkariere beginnt genau jetzt". Macht die quirlige Let's Dance-Jurorin also tatsächlich ernst und verlässt ihren Platz neben Joachim Llambi (54) und Jorge González (51)?

Kein Grund zur Sorge! Wer Motsi kennt, der weiß dass die Power-Mama auch einen gepflegten Sinn für Humor hat. Und genau so wenig ernst gemeint sollten ihre Fans auch die angekündigte Schlager-Karriere der 37-Jährigen nehmen.

Somit kann auch Helene Fischer beruhigt sein. Zumindest mit Motsi erhält sie keine neue Konkurrentin im großen Schlager-Zirkus. Ihre Follower scheinen ihr aber auch den Sprung in ungewohntes Terrain zuzutrauen.

So kommentierte eine Userin in Großbuchstaben lediglich das Wort "Plattenvertrag". Ein weiterer Fan roch schon die ganz große Karriere und kommentierte "A new Rock Star is born". Doch sind auch diese Wortmeldungen nur mit wenig Ernsthaftigkeit untermalt zu sein.

Motsis Babypause ist vorbei!

Fest steht jedoch, dass Motsis Tatendrang größer ist als je zuvor. Erst vor kurzem gab sie das offizielle Ende ihrer Babypause bekannt. Auch wenn das für sie und ihre im Sommer 2018 geborene Tochter ein Ende der Rund-um-die-Uhr-Zweisamkeit bedeutete.

Nun widmet sich die 37-Jährige wieder voll und ganz ihren alten Projekten, wie ihrer Tanzschule oder eben der neuesten Staffel "Let's Dance". Doch auch neue Aufgabenbereiche wird Motsi wohl nicht völlig ausschließen. Ob aber eine Gesangs-Karriere dazu gehören wird, dürfen wir wohl bezweifeln.

Titelfoto: Screenshot Instagram/motsimabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0