Busen-Duell gegen Heidi Klum: Motsi Mabuse lässt tief blicken!

Frankfurt am Main - Motsi Mabuse ist spätestens seit ihren Auftritten in der "Let's Dance"-Jury für ihre lebensfrohe Natur und das ein oder andere Späßchen - auch auf Kosten anderer - bekannt. Diesmal kombinierte die 38-jährige Mutter einer einjährigen Tochter beides und teilte gegen eine Promi-Kollegin aus.

In einem ihrer aktuellsten Instagram-Posts zeigt Motsi, was sie hat.
In einem ihrer aktuellsten Instagram-Posts zeigt Motsi, was sie hat.  © Screenshot Instagram/motsimabuse

In einem ihrer aktuellsten Instagram-Posts vom Montag sehen wir Motsi im knallengen Abendkleid eine Treppe hinauf schreiten. An sich nichts spektakuläres, wenn da nicht dieses riesige Dekolleté wäre, das dem Betrachter unweigerlich anspringt.

Doch setzt die gebürtige Südafrikanerin bei diesem Post nicht nur auf ihre Reize, um Likes zu erhaschen. In der Bildunterschrift gibt es einen kleinen Seitenhieb gegen "Germany's Next Topmodel"-Mama Heidi Klum (46). "Entschuldigung aber wer ist Hans und Franz 🤷🏾‍♀️🤷🏾‍♀️", heißt es im entsprechenden Text zum Bild.

Dass sich der Kenner der Promi-Szene hier unweigerlich an die Brüste von Heidi Klum erinnert fühlt, sollte einem nicht die Schamesröte ins Gesicht treiben. Denn alles andere als selten stellt das Model ihre beiden Brüste in den sozialen Medien zur Schau.

Aber diesen Seitenhieb sollten wir nicht allzu ernst nehmen. Zum einen ist nicht bekannt, dass Motsi und Heidi in irgendeiner Form von einander abgeneigt sind, zum anderen versah die ehemalige Profitänzerin ihren Bild-Text mit dem Hashtag "#justjoking".

Um aber doch ganz sicher zu gehen, stellte Motsi die Kommentar-Funktion für diesen "prallen" Schnappschuss aus, wohl um unnötigen Hater-Kommentaren eingeschnappter Klum-Fans aus dem Weg zu gehen.

Titelfoto: Screenshot Instagram/motsimabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0