47-Jährige auf dem Nachhauseweg beinahe vergewaltigt

In Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) soll ein 31-Jähriger aus Gambia versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen. (Symbolfoto)
In Müllheim (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) soll ein 31-Jähriger aus Gambia versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen. (Symbolfoto)  © DPA

Müllheim - Weil er versucht haben soll, eine 47-Jährige zu vergewaltigen, sitzt ein Mann aus Gambia in Haft.

Laut Polizeimeldung war die Frau am vergangenen Donnerstagabend auf dem Nachhauseweg, als sie nahe des Mülheimer (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) Finanzamts von einem Mann angesprochen wurde.

Dann hätte er sie in ein Haus im Senfbodenweg gedrängt und versucht, sie zu vergewaltigen. Diesen Übergriff hätte sie abwehren können. Anschließend sei ihr die Flucht gelungen.

Der Tatverdächtige wurde festgenommen und dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Der 31-Jährige befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0