Drama bei Wiesn-Besuch: Frau trennt sich Finger ab Top Burka-Verbot! Hier wollen die Bürger, dass die Verschleierung verhindert wird Top Mädchen (15) wegen Mord an ihrer Mutter (†44) und Schwester (†19) verhaftet Neu Grausamer Verdacht: Tötete Mann seine Mutter mit Fön in der Badewanne? Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 2.544 Anzeige
5.320

Wie sicher sind Autos bei Gewitter wirklich? Das solltet Ihr beachten

Autofahren bei Unwetter: ADAC warnt vor Gefahren

Das Auto gilt bei Unwettern aufgrund seiner Konstruktion als sicher. Dennoch gibt es für Fahrer im Falle des Falles einiges zu beachten.

München - Heftige Gewitter sind im Sommer keine Seltenheit. In vielen Regionen Deutschlands herrscht aktuell Unwettergefahr. Wie sollten sich Fahrer von Autos, Wohnmobilen und Motorrädern verhalten?

Bei Gewitter sollten auch Autofahrer entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen. (Symbolbild)
Bei Gewitter sollten auch Autofahrer entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen. (Symbolbild)

Die Konstruktion des Autos wirkt bekanntermaßen wie ein Faradayscher Käfig. Autofahrer sind im Fahrzeug daher in der Regel vor Blitzen sicher, teilt der ADAC mit. Die bis zu mehreren hundert Millionen Volt starken Entladungen leitet die Metallkarosserie in den Boden ab.

Auch Cabriofahrer müssen sich in der Regel keine Sorgen machen. In fast jedem Verdeck gibt es Metallstangen, die den Einschlag weiterleiten. Der Rahmen der Windschutzscheibe, ein Überrollbügel und die Mechanik des Verdecks unterstützen die Wirkung.

Labortests hätten ergeben, dass zwar beim Einschlag Brandspuren im Verdeck entstehen können, die Situation für Passagiere darunter aber unbedenklich sei. Selbstverständlich müssen Cabriofans das Verdeck schließen, und zwar bereits dann, wenn es Anzeichen für ein Gewitter gibt.

Dann sollten Autofahrer Schutz suchen und ihr Fahrzeug während des Gewitters möglichst abstellen. Wichtig: Nicht unter Bäumen! Für einen Parkplatz sollten keine erhöhten Punkte ausgewählt werden. Fenster und Schiebedach schließen und alle Antennen einziehen. Dann gilt: keine Metallteile anfassen, die mit der Karosse in Verbindung stehen, so der ADAC.

Gerade in der Ferienzeit sind jedoch auch viele im Caravan oder Wohnmobil unterwegs. Sind auch die sicher? Dafür spielt die Bauweise eine wichtige Rolle.

Auch wenn das Auto Schutz vor Blitzen bietet, lauern andere Gefahren, die es nicht zu unterschätzen gilt.
Auch wenn das Auto Schutz vor Blitzen bietet, lauern andere Gefahren, die es nicht zu unterschätzen gilt.

Modelle aus reinem Kunststoff, etwa in GFK-Bauweise, bieten keinen Schutz. Eine Alu-Außenhaut oder eine Kunststoffbeplankung auf einem Metallgerüst wirkt aber laut ADAC ebenfalls wie ein Faradayscher Käfig.

Droht ein Gewitter, schließen Camper die Fenster, Türen, Klappdächer und ziehen das außen angebrachte Stromkabel ab. Der Kontakt mit Wasser etwa beim Duschen und Abwaschen ist tabu. Metallteile des Interieurs meiden Urlauber genauso wie mit dem Kopf in die Nähe des Daches zu kommen. Sicher sei die Fahrerkabine - es sei denn, sie ist aus GFK.

Schlägt der Blitz in ein Fahrzeug ein, kann er nicht nur die Insassen blenden und erschrecken. Auch Schäden etwa an der Elektronik, am Lack oder an den Reifen sind möglich. Der ADAC rät, besonders die Reifen nach einem Einschlag in einer Fachwerkstatt kontrollieren zu lassen.

Direkte Blitzschäden decke meist die Teilkaskoversicherung ab. Hinweise auf eine besondere Gefahr etwa für E-Autos liegen dem ADAC nicht vor. Anders verhält es sich bei Motorrad- und Fahrradfahrern. Sie sind den Gefahren schutzlos ausgeliefert.

Für sie gelten daher dieselben Schutzmaßnahmen wie für Fußgänger: Exponierte Stellen und hohe Objekte wie Bäume oder Masten meiden. Schutz bietet beispielsweise eine Brücke. Dabei Abstand zum Fahrrad oder dem Motorrad halten. Auf einem freien Feld nehmen Personen eine Kauerstellung ein und nehmen die Füße zusammen.

Für Autofahrer gilt: Gefahr droht zwar nicht durch Blitzschlag, wohl aber durch schlechte Sicht etwa durch Regen, Hagel sowie durch Aquaplaning, Äste und andere auf die Straße gerissene Hindernisse.

Fotos: 123RF

Mit einem Geheimnis macht Pietro Lombardi seinen Fans Mut Neu Ducato liegt in Straßengraben: Doch warum fehlt vom Fahrer jede Spur? Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 4.037 Anzeige Frau entdeckt Schlange im Hinterhof, doch das ist nicht der größte Schock Neu Schreckliche Bilder: Tierquäler schneidet Welpe das rechte Ohr ab Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.021 Anzeige Damit jeder Bescheid weiß: Jens Büchner lässt sich Ego-Tattoo stechen Neu Nach Pocahontas: Neuer Song und Album-Termin von AnnenMayKantereit Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 13.179 Anzeige Versuchte Tötung auf St. Pauli: Tatverdächtiger festgenommen! Neu 0:5! HSV rotiert sich gegen Regensburg ins Desaster Neu Nach Oktoberfest-Besuch: Betrunkener stürzt vor Zug auf Bahngleise Neu
Wegen ihrer Hautfarbe? Mann würgt junge Frauen Neu Nach Eklat der BVB-Fans: TSG spricht von Mordaufruf gegen Hopp! Neu
Mann (48) stirbt nach Wohnhausbrand in Weinheim Neu Ärzte schicken Mutter mit kranker Tochter (5) nach Hause: Kurz darauf stirbt die Kleine Neu Nun doch! Denisé Kappès zeigt Gesicht von Freund Tim Neu Erwarten "Schwiegertochter gesucht"-Ingo und seine Annika Nachwuchs? Neu Trennungsschock bei Robbie Williams: Sie brannte mit seinem Kumpel durch! Neu Bundesweite Fahndung! Wer hat diese Frau mit ihren Babys gesehen? Neu Trotz Sturmtiefs: Deshalb gab es beim Reeperbahn-Festival neuen Besucherrekord! Neu Großkreutz unter Tränen: "Wollte mit Fußball nichts zu tun haben!" Neu Kaltes Wetter, aber Cathy Lugner macht uns heiße Gedanken! Neu FDP-Vize Kubicki hat genug von Maaßen-Debatte und SPD: "Es wird Zeit, die Wähler zu befragen" Neu Verkauft dieser Souvenir-Shop am Ballermann wirklich Hitler-T-Shirts? 1.594 Krass! Polizei stoppt illegales Autorennen von London nach Frankfurt 1.041 Hambacher Forst: Einige Tausend protestieren gegen Abholzung 627 Mädchen steigt aus Bus und wird von 79-Jährigem auf widerliche Weise angefasst 246 Bei diesem Hollywood-Star gerät Til Schweiger ins Schwärmen 597 Wie verrückt ist das denn? Darum baden Forscher Kraken in Ecstasy! 873 Sorge um Karl Lagerfeld: Mit diesem Auftritt schockt der Designer die Fans 3.720 Riesenzoff auf Schalke: Di Santo laut Tedesco "Respektlos!" 825 Schlag ins Gesicht, Biss ins Bein: 28-Jähriger verletzt mehrere Polizisten! 2.078 Nach Show-Desastern: Letzte Sendung für Kiwi auf dem Lerchenberg! 11.346 "Es ist sehr schwer gerade": Lilly Becker redet sich Frust von der Seele 1.413 "Verrückte Uvula": Stefanie Giesinger überrascht mit ungewöhnlichem Detail im Mund 1.059 Ernte auf ein Drittel geschrumpft: Jetzt werden Zwiebeln richtig teuer 1.057 "Rückschritt": Wäre Ausbau von Flüchtlingsunterkunft ein riesiger Fehler? 1.217 Brand in umstrittenem Ankerzentrum: Jetzt ermittelt die Polizei vor Ort 1.836 Tiefer in der Krise als gedacht? Wie steht es um den Modekonzern Gerry Weber wirklich? 137 Feuer-Drama! Zwei Tote bei Autounfall 5.114 Bald nur noch Steinmeier? Weitere Politiker haben keine Lust auf Essen mit Erdogan 1.544 Update Warum?! Katze als Zielscheibe benutzt und mit 24 Schüssen hingerichtet 1.901 Tödliche Abkürzung: 16-Jähriger von Güterzug erfasst 1.946 Führerlose Planierraupe auf zerstörerischer Irrfahrt in Mönchengladbach 250 "Bauer sucht Frau": Kommt für Single Inka Bause einer der Kandidaten infrage? 5.287 Sophia Vegas postet neues Foto und bringt Fans zum Zweifeln 9.496 Ex-Stasi-Mitarbeiter bis heute in Bundesbehörde beschäftigt 1.836 Kampf gegen Fluglärm: Mit diesen Tricks sollen Flugzeuge leiser werden 869 AfD-Demo blockiert: 4000 Menschen protestieren gegen Rechts! 5.041