Was geschah wirklich? Küblböck soll sich Passagierin offenbart haben Neu Razzia in Leipzig! Schwer bewaffnete Polizisten stürmen City-Geschäftshaus Neu Grausam ausgesetzt: Hundewelpen bekommen ein neues Zuhause Neu Alkoholtest-Desaster bei Small Planet: Airline weist Schuld von sich Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 13.522 Anzeige
380

Der Knopf war ihre letzte Rettung: 33-Jährige weiß sich nicht anders zu helfen

33-Jährige weiß sich nicht anderes zu helfen und löst Feueralarm am Marienplatz aus

Eine Frau wurde am Marienplatz wurde attackiert und drückte in ihrer Not auf den Brandmelder.

München - Am Sonntagmorgen wusste sich eine 33-Jährige mehreren körperlichen Attacken eines Bekannten nicht anders zu wehren, als einen Feuermelder am S-Bahnhaltepunkt Marienplatz zu drücken.

Ein Missbrauch des Alarms ist strafbar.
Ein Missbrauch des Alarms ist strafbar.

Kurz vor 6 Uhr löste ein Feuermelder am S-Bahnhof Marienplatz Alarm aus. Anrückende Einsatzkräfte wurden von einem Zeugen auf eine 33-Jährige aufmerksam gemacht, die sich mittlerweile mit einem Mann im Zwischengeschoss befand.

Ermittlungen ergaben, dass die 33-jährige Kenianerin von ihrem Begleiter, einem 22-Jährigen aus Sierra Leone, zuvor wiederholt körperlich attackiert worden war.

Der Mann fasste der Frau, die am Boden hockte, in die langen Haaren und zog sie zu Boden. Die Frau war zuvor bereits mehreren ungewollten Attacken ihres Begleiters ausgesetzt. Zunächst hatte ein Unbekannter die beiden getrennt. Als der Mann weg war, begannen die Attacken erneut und die 33-Jährige wusste sich nicht anders zu helfen, als den Feuermelder zu betätigen.

Beide führen eine Beziehung. Zuvor soll es bereits in einem Club zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein, nach der der 22-Jährige die Frau bis zum Marienplatz verfolgte.

Ein alarmierter Rettungswagen konnte bei der Kenianerin keine äußerlichen Verletzungen feststellen. Sie klagte über Halsschmerzen. Laut Sanitäter möglicherweise durch eine Reizung der Sehne und Muskulatur im Halsbereich verursacht. Eine Mitnahme ins Krankenhaus lehnte die 33-Jährige ab.

Der 22-Jährige aus Sierra Leone war bei Eintreffen und Ansprache durch Beamte der Bundespolizei aufgebracht und aggressiv. Ihm mussten beim Transport zum Revier am Ostbahnhof Handfesseln angelegt werden. Eine Atemalkoholkontrolle verweigerte er. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme durch den Arzt veranlasst.

Die Polizei geht von einer "missbräuchliche Nutzung" des Brandmelders aus. Allerdings sind hier besondere Maßstäbe an die Notsituation anzulegen. Grundsätzlich empfiehlt die Polizei bei ähnlichen Fällen Hilfe über die Notrufnummer 110 oder andere Reisende zu suchen. Ein Brandmelder sei stets die letzte Option, so die Polizei.

Fotos: Polizei München

Frankfurts Torhüter Trapp im Europa-Fieber: "Eine geile Erfahrung" Neu Sorge um Silvia: Mama Wollny muss zum Raucher-Check Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 6.365 Anzeige Ein Jahr nach Air Berlin: Billigflieger Small Planet ist pleite Neu Nach Kiewels Gewinnspiel-Schummler im Fernsehgarten: Das ZDF greift durch! Neu
Maaßen-Beförderung empört SPD, CDU kann das nicht nachvollziehen Neu Wegen Abschiebung: Mann (30) drohte eigenes Kind aus Fenster zu werfen Neu Update Julian Nagelsmann schreibt heute Champions-League-Geschichte Neu Coca Cola will ins Cannabis-Geschäft einsteigen: Mit ganz speziellen Getränken Neu Droht Bushido jetzt die Rache von Arafat Abou-Chaker? Neu
Mysteriös! 17-Jährige stirbt auf Schulhof, wenig später starten Maskierte einen Überfall Neu AfD zofft sich im Landtag: Darf sich Politikerin mit türkischen Wurzeln zu Judenverfolgung äußern? Neu Nach massiver Kritik: Innenminister äußert sich zu angespannter Flüchtlingssituation Neu Erneut Sitzblockade und Feuer im Hambacher Forst Neu Kann Urin wirklich helfen, Krankheiten zu heilen? Diese Frau sagt JA Neu Plitsch, platsch! Kuh geht unfreiwillig baden Neu Polizeihund beißt unschuldige Rentnerin (†73) auf ihrem Grundstück tot Neu Jetzt muss er vor Gericht: Schwimmlehrer soll 37 Mädchen missbraucht haben! Neu Jetzt geht's wieder los! Reeperbahn-Festival startet in Hamburg Neu Sie war nicht angeschnallt: Beifahrerin (20) bei Crash schwer verletzt Neu So reagiert das Netz auf die Umbenennung des Stadions von Dynamo Dresden 51.316 Gab es einen Unfall? Kindersachen an Badesee gefunden 347 Frau stirbt gewaltsamen Tod: Jetzt ist auch tatverdächtiger Ex-Freund tot 2.209 Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Vater von Maddie McCann bricht sein Schweigen 164.220 Wo vor kurzem noch die Elbe floss, wachsen jetzt Tomaten 2.613 Dicke, fette Wurst... Stellt Heidi Klum mit dieser Aussage ihren Tom bloß? 161.356 Leipziger Halberg-Guss-Werk beendet 24-stündigen Streik 102 Diese beiden haben es schon 100 Mal miteinander gemacht! 2.483 Für einen Bauer sucht Frau-Teilnehmer endet die neue Staffel tragisch 101.256 ZDF-Moderator öffnet Paket eines Zuschauers und muss schallend lachen 105.570 Mann tötet seine Mutter: Was er danach mit ihr macht, verstört selbst hartgesottene Polizisten 4.790 13-Jährige galt monatelang als vermisst: Wurde sie missbraucht? 3.345 Fahrer fährt komplett übermüdet über Autobahn: Dann passiert das 2.004 Gefasst! Familie verdiente Millionen durch Verkauf illegaler Potenzmittel 1.294 Wie süß! Jetzt zeigt Eva Padberg endlich ihren Babybauch und ihren Mann 1.517 Seltenes Bild: Hier zeigt Yvonne Catterfeld endlich wieder ihren Freund 4.790 Geiselnahme in Jugendamt, Frau verletzt: Muss 29-Jähriger nicht hinter Gitter? 2.279 Sind diese Schlägertypen die Lösung gegen Mobbing an Schulen? 1.732 Vier Kilo verfilztes Fell! Verwahrlostes Tier schockt Anwohner 1.752 Maaßen-Beförderung: Natascha Kohnen will Entlassung Horst Seehofers 181 Pünktlich zum Oktoberfest: Dieser Promi-Dame platzt gleich das Dirndl! 3.344 Unglaubliche Entwicklungen beim Korea-Gipfel: Ist das der Durchbruch? 1.666 Nächstes Land legalisiert den Konsum von Marihuana 2.153 Neuer Ärger für die McCanns: Suche nach Maddie droht der Abbruch! 56.691 Chethrin und Daniel ein Paar: Ist das der Beweis? 2.099 Verkaufsverbot für iPhones? Patentstreit in Deutschland 1.142 Polen baut neuen Verkehrstunnel in Grenzregion: Usedom droht Verkehrskollaps 5.272 Gegen Gewalt, Terror und Diebstahl: Sicherheitskonzept der Wiesn wird vorgestellt 81