Frau will verletztem Jogger helfen, doch der packt seinen Penis aus 2.765 Tote bei Horror-Crash zwischen Mercedes und Kleinbus 2.436 Husky "Snow" legt S-Bahn lahm und versetzt Polizei in Aufregung 1.386 Verdacht verhärtet sich: Mädchen (15) von sechs Männern vergewaltigt 9.476 Noch bis 21.11.: Dieser Typ hat eine geniale Lösung für Deine Finanzen 1.520 Anzeige
68

Windräder kaltgestellt: Wieso dreht sich im Freistaat Bayern nichts?

Gegen den Bundestrend: weiterhin kaum neue Windräder in Bayern

Seit Bayern die 10H-Regel für Windräder eingeführt hat, werden kaum noch neue Anlagen im Freistaat aufgestellt, im krassen Gegensatz zum bundesweiten Trend.

München - Seit Windräder in Bayern einen bestimmten Mindestabstand zu Wohnhäusern haben müssen, ist der Windkraftausbau im Freistaat drastisch zurückgegangen. Bis Ende März wurden gerade einmal acht Anlagen in Betrieb genommen. Im vergangenen Jahr waren es noch 111. Das geht aus der Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine Landtagsanfrage der Grünen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Windräder müssen in Bayern einen bestimmten Mindestabstand zu Wohnhäusern haben.
Windräder müssen in Bayern einen bestimmten Mindestabstand zu Wohnhäusern haben.

Bis Ende März 2018 wurde den Angaben nach noch keine einzige Anlage genehmigt. 2017 waren es bayernweit sieben Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 22,6 Megawatt. Zum Vergleich: Im Jahr zuvor waren es noch 73 Anlagen mit insgesamt 210 Megawatt. Als die 10H-Regelung in Kraft trat (2014), waren es sogar 244 Windräder mit fast 640 Megawatt.

Im ersten Quartal dieses Jahres wurden in Bayern lediglich acht Anlagen neu beantragt. Allerdings stehen noch zahlreiche Anlagen in den Startlöchern: So sind dem Ministerium zufolge 45 Anlagen bereits genehmigt, aber noch nicht in Betrieb. 51 geplante Windenergieanlagen warten noch auf eine Genehmigung.

Bayern folgt damit nicht dem bundesweiten Trend. Im Gegenteil: In Deutschland hat der Ausbau der Windenergie dem Bundesverband Windenergie zufolge sogar um rund 15 Prozent zugelegt. 2017 war damit das bisher ausbaustärkste Jahr.

Der Windkraftausbau ist drastisch zurück gegangen.
Der Windkraftausbau ist drastisch zurück gegangen.

In Bayern gilt seit Februar 2014 die sogenannte 10H-Regelung. Die besagt, dass der Mindestabstand eines Windrads zur nächsten Wohnsiedlung mindestens das Zehnfache der Bauhöhe betragen muss. Bei einer Rotorhöhe von 200 Metern sind das zwei Kilometer. Damit ist der Bau neuer Windkraftanlagen in Bayern sehr erschwert worden.

Hinzu kommen "teils unsinnige und fachlich nicht begründete Naturschutz-Anforderungen" des Genehmigungsverfahrens, so Raimund Kamm, der Landesvorsitzende des Bundesverbands Windenergie.

Eine dritte Barriere ist die seit zwei Jahren gesetzlich vorgeschriebene Beteiligung an einer Ausschreibung. Wer am wenigsten Subventionen pro Kilowattstunde Strom verlangt, erhält dann den Zuschlag. "Das führt dazu, dass die süddeutschen Standorte kaum Zuschläge bekommen", weil die windstarken norddeutschen bessere Angebote machen" erläutert Kamm. Kamms Fazit: "Wir haben in der Tat fast einen Stillstand beim Ausbau der Windkraft in Bayern".

Die Landtags-Grünen forderten deshalb eine Abschaffung der 10H-Regelung. "Mit der unsinnigen 10H-Regelung hat die CSU die Windkraft in Bayern waidwund geschossen. [...] Die Windkraft in Bayern ist nach ihren Blütejahren bis 2013 nun endgültig tot", sagte Grünen-Energieexperte Martin Stümpfig dazu.

"Im Prinzip brauchen wir jetzt einen doppelten Befreiungsschlag: Die 10H-Regelung muss abgeschafft werden und wir brauchen eine ausreichende Regionalquote bei den Ausschreibungen für Süddeutschland, damit das Erfolgsmodell Windkraft auch bei uns in Bayern wieder funktioniert."

Fotos: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

GZSZ: Marens Baby da, doch jetzt wird es richtig dramatisch! 2.700 So reagiert Oliver Pocher auf das Aus für seine Tor-Hymne "Schwarz und Weiss" 1.588 So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 9.521 Anzeige Ende des Schweigens? Mutmaßlicher Drogendealer packt im Mafia-Prozess aus 115 Abgelehnte Asylbewerber mit Job sollen vorerst nicht abgeschoben werden 561 230 Attraktionen und jede Menge Spaß: Das bietet der Winterdom 3.249 Anzeige Von Islamisten bedroht: Kommt die Christin Asia Bibi nach Deutschland? 754 Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Alice Weidel 1.452 Diesel-Verbot auf der Berliner Stadtautobahn soll kommen! 1.550 Ex-Gangster-Boss schreibt Buch und wird erschossen 1.984 Horror-Szenario! Aufzug mit sechs Personen rast 84 Etagen in die Tiefe 3.242 Obduktionsergebnis nach Jagdunfall: Seniorin wurde erschossen! 203 Olli Schulz und Fynn Kliemann kaufen Hausboot von Gunter Gabriel (†75) 1.963
"Normal ist das nicht": Hinrunden-Aus für Dilrosun 62 Update Carmen Geiss zeigt stolz neues Tattoo: Viele Fans finden es scheußlich 8.772
34-jährige Mutter seit einem Jahr vermisst: Wurde sie ermordet? 3.692 Neuer Team-Bus: So lacht das Netz über Mercedes, VW und den DFB 8.550 Radeberger und Veltins machen gemeinsame Sache 1.703 So witzig reagiert Köln-Rückkehrer Modeste auf eine Frage 790 Deutsche-Bank-Aktie stürzt auf Rekordtief 605 Ehemaliger SS-Wachmann will keine Toten im KZ gesehen haben 1.521 Jens Büchner: Nur zehn Tage vor seinem Tod wurde er noch einmal Opa 6.357 Achtung: Wer diese Lederhosen trägt, riskiert Ekzeme im Intimbereich! 1.447 Passant sieht Bombe im Fluss, doch es ist etwas ganz anderes 4.482 Zwei Blindgänger-Bomben in Köln gefunden: Entschärfung war erfolgreich! 924 Update Neue Let's-Dance-Staffel: Sie wird neben Daniel Hartwich moderieren 3.885 Prozess um Kölner Stadtarchiv: Polier nicht mehr vor Gericht 71 Rentner stirbt, weil er die Bahnschranken ignoriert 1.754 Röntgentest zeigt: So krass werden Verbraucher beim Einkauf verarscht 2.583 Medienbericht: Leipziger Cellist soll Anti-Migrationspakt-Kampagne leiten 1.652 Schlagerstar verletzt? Andreas Gabalier im Krankenhaus! 3.860 Facebook und Instagram down! Soziales Netzwerk stottert in Europa 3.051 Wie durch ein Wunder: Junge (3) wird von Auto überrollt und nur leicht verletzt 676 Riesiger Walkadaver gestrandet: Sein Bauch gleicht einer Müllhalde 2.761 Siemens sackt Milliarden-Deal für Londoner U-Bahn ein 714 Schock-Statistik! Täglich versucht ein Mann in Deutschland, seine Partnerin zu töten 735 Diese Puppe sieht aus wie Herzogin Kate und ist eine Gefahr für jedes Kind 4.747 Aufgepasst, glatte Straßen: Junge Autofahrerin (19) verliert Kontrolle 242 In der Kälte: Mädchen (5) verläuft sich auf Suche nach seiner Mama 3.768 Kind muss sein Meerschweinchen aussetzen: Der Grund rührt zu Tränen 3.155 Eurowings-Warnstreik: Mitarbeiter stoppen 25 von 30 Flügen in Düsseldorf 210 Zum Wiehern! SPD-Chefin Nahles & Co. gründen "Parlamentskreis Pferd" 1.434 Deutschland gegen Niederlande: Darum brach der Schiedsrichter nach Abpfiff in Tränen aus 10.961 Erster Güterzug aus China in Köln eingetroffen 416 Im Kurzurlaub verhaftet: Erneut Deutscher in Türkei vor Gericht 1.002 Ab 2019! So soll unsere Ernährung gesünder und unser Bauch dünner werden 2.608 Sexy Geburtstagsgrüße: Schweighöfer und Fitz lassen die Hüllen fallen! 2.025 Läuft beim FC Bayern: Klub vermeldet Rekordumsatz und fetten Gewinn 905 Mann (42) wird bei Prügelei in Köln niedergestochen 317 Update