Notarztwagen für Säuglinge geht mitten auf Autobahn in Flammen auf Top Grab auf Spielplatz vorbereitet! Wollten drei Jugendliche einen Mann erschießen? Top Diese Funktion schränkt WhatsApp jetzt drastisch ein Top Pannen-Karius abgesägt? Klopp holt teuersten Keeper der Welt! Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.032 Anzeige
48

Windräder kaltgestellt: Wieso dreht sich im Freistaat Bayern nichts?

Gegen den Bundestrend: weiterhin kaum neue Windräder in Bayern

Seit Bayern die 10H-Regel für Windräder eingeführt hat, werden kaum noch neue Anlagen im Freistaat aufgestellt, im krassen Gegensatz zum bundesweiten Trend.

München - Seit Windräder in Bayern einen bestimmten Mindestabstand zu Wohnhäusern haben müssen, ist der Windkraftausbau im Freistaat drastisch zurückgegangen. Bis Ende März wurden gerade einmal acht Anlagen in Betrieb genommen. Im vergangenen Jahr waren es noch 111. Das geht aus der Antwort des Wirtschaftsministeriums auf eine Landtagsanfrage der Grünen hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Windräder müssen in Bayern einen bestimmten Mindestabstand zu Wohnhäusern haben.
Windräder müssen in Bayern einen bestimmten Mindestabstand zu Wohnhäusern haben.

Bis Ende März 2018 wurde den Angaben nach noch keine einzige Anlage genehmigt. 2017 waren es bayernweit sieben Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 22,6 Megawatt. Zum Vergleich: Im Jahr zuvor waren es noch 73 Anlagen mit insgesamt 210 Megawatt. Als die 10H-Regelung in Kraft trat (2014), waren es sogar 244 Windräder mit fast 640 Megawatt.

Im ersten Quartal dieses Jahres wurden in Bayern lediglich acht Anlagen neu beantragt. Allerdings stehen noch zahlreiche Anlagen in den Startlöchern: So sind dem Ministerium zufolge 45 Anlagen bereits genehmigt, aber noch nicht in Betrieb. 51 geplante Windenergieanlagen warten noch auf eine Genehmigung.

Bayern folgt damit nicht dem bundesweiten Trend. Im Gegenteil: In Deutschland hat der Ausbau der Windenergie dem Bundesverband Windenergie zufolge sogar um rund 15 Prozent zugelegt. 2017 war damit das bisher ausbaustärkste Jahr.

Der Windkraftausbau ist drastisch zurück gegangen.
Der Windkraftausbau ist drastisch zurück gegangen.

In Bayern gilt seit Februar 2014 die sogenannte 10H-Regelung. Die besagt, dass der Mindestabstand eines Windrads zur nächsten Wohnsiedlung mindestens das Zehnfache der Bauhöhe betragen muss. Bei einer Rotorhöhe von 200 Metern sind das zwei Kilometer. Damit ist der Bau neuer Windkraftanlagen in Bayern sehr erschwert worden.

Hinzu kommen "teils unsinnige und fachlich nicht begründete Naturschutz-Anforderungen" des Genehmigungsverfahrens, so Raimund Kamm, der Landesvorsitzende des Bundesverbands Windenergie.

Eine dritte Barriere ist die seit zwei Jahren gesetzlich vorgeschriebene Beteiligung an einer Ausschreibung. Wer am wenigsten Subventionen pro Kilowattstunde Strom verlangt, erhält dann den Zuschlag. "Das führt dazu, dass die süddeutschen Standorte kaum Zuschläge bekommen", weil die windstarken norddeutschen bessere Angebote machen" erläutert Kamm. Kamms Fazit: "Wir haben in der Tat fast einen Stillstand beim Ausbau der Windkraft in Bayern".

Die Landtags-Grünen forderten deshalb eine Abschaffung der 10H-Regelung. "Mit der unsinnigen 10H-Regelung hat die CSU die Windkraft in Bayern waidwund geschossen. [...] Die Windkraft in Bayern ist nach ihren Blütejahren bis 2013 nun endgültig tot", sagte Grünen-Energieexperte Martin Stümpfig dazu.

"Im Prinzip brauchen wir jetzt einen doppelten Befreiungsschlag: Die 10H-Regelung muss abgeschafft werden und wir brauchen eine ausreichende Regionalquote bei den Ausschreibungen für Süddeutschland, damit das Erfolgsmodell Windkraft auch bei uns in Bayern wieder funktioniert."

Fotos: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Vater soll Tochter (7) aus Eifersucht zu Tode erwürgt haben Top Lächelnder Gigant der Lüfte: XL-Airbus im Anflug! Top Teenie-Schwarzfahrer (16) rastet aus und schleift Kontrolleurin über Bahnsteig Neu Mann begrapscht Kellnerin: Ihre Reaktion ist der Video-Hit im Netz Neu
Skandal um Krebsmedikamente erreicht Berlin: "Wir wissen noch nicht, viele betroffen sind" Neu Rassistische Fan-Proteste gegen Vertrag für dunkelhäutigen Spieler Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 2.875 Anzeige Weltkriegsgranate explodiert in Transporter von Kampfmittelräumdienst! Neu Sachsen gelingt gewaltiger Schlag gegen Cyberkriminelle Neu Oma und Enkel totgefahren: Darum erfahren wir nichts zur Blutprobe des Verdächtigen Neu
"Rechtswirksam": Hinterbliebene von Terroropfern bekommen ab sofort mehr Geld Neu Unbekannter übernimmt Rechnung und hinterlässt rührende Nachricht Neu Fans unter Schock: "Mr. Bean" Rowan Atkinson wird für tot erklärt Neu So spektakulär protestiert Greenpeace für saubere Luft Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 11.294 Anzeige Mordversuch mit Blutverdünner: Frau muss lange hinter Gitter Neu Doch kein Doppelmord? Neue Hinweise nach Leichenfund Neu Marteria, Simple Minds: 250.000 zum "Fest" erwartet Neu Kind treibt aufs Meer: Eltern stehen hilflos am Strand und müssen zusehen Neu Drama am Ostseestrand: Schweinswal stirbt nach mehrstündiger Rettungsaktion Neu Unfassbar: Mutter mit Kleinkind sexuell belästigt und geschlagen Neu 40 Männer vergewaltigen junge Frau (22) über vier Tage in Hotelanlage Neu Kleiner Luca schreibt Brief an Opa im Himmel und bekommt eine Antwort 1.544 Kehrtwende: Fiete Arp verlängert Vertrag beim HSV! 725 Update Drama im Zoo: Löwe liegt plötzlich tot im Gehege 3.244 Update Liegt in diesem Kriegsschiff ein Milliarden-Schatz verborgen? 1.325 Münchner Hure packt aus: "Einmal die Woche kommt ein Vorstandsvorsitzender" 4.112 Krasse Aktion: Die Feuerwehr muss jetzt Bäume gießen! 194 Deshalb radeln Mediziner 900 Kilometer vom Gardasee nach Leipzig 367 Jäger will Hornissen vertreiben und bezahlt das mit dem Leben 1.941 Flugzeug prallt gegen Felswand: Pilot hat keine Überlebenschance 1.941 Sohn sah alles! Bergsteigerin stürzt hunderte Meter in den Tod 1.054 Kind ertrinkt in Bad: Hubschrauber verunglückt beim Ladeanflug 5.740 Anwältin (67) im Büro kaltblütig erschossen: Rentner vor Gericht 1.001 Rückruf! Dieses Eis kann für Allergiker gefährlich werden 535 Ausländerin fotografiert Himmel und wird Opfer von Facebook-Hetzern 3.547 Offene Sprechstunden für Patienten: Wer Spahn hilft, bekommt mehr Geld 599 Jude (17) attackiert: Mädchen wurde Zeugin und bestätigt Aussagen 229 Kirchenaustritte: Deutsche verlieren ihren Glauben an Gott 341 Zoff bei Weltbild: Wird der Betriebsrat gemobbt? 338 Ermittler tappen nach Boxer-Mord im Dunkeln 1.297 Schockierendes Video: Passagier filmt, wie sein Flugzeug abstürzt 3.628 Flüchtlingspolitik: Geht CSU die Menschlichkeit verloren? 512 Korruption: Bilfinger will Millionen von Ex-Managern 344 "Auf Kosten des Steuerzahlers": Zoff um 300.000 Reklamebriefe der CSU 707 Frisch gewählt: Er ist Deutschlands erster Nachtbürgermeister! 1.125 Randalierer stirbt in Handschellen: Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe gegen Polizei 1.155 50-Jähriger stirbt nach Schlägerei in Disko 2.418 Politikerin schlägt Alarm: Jeder sechste zu arm für Urlaub 986 Richtig erkannt! Frauke Ludowig reinigt Elbstrand 536