Mordkommission ermittelt nach Champions League auf Schalke: Mancity-Fan in Lebensgefahr! Top Frau greift sich nach Leipziger Kinobesuch zwischen die Beine und ist schockiert Neu Abschaltung des analogen Kabel-TVs! So könnt Ihr trotzdem weiter fernsehen 2.195 Anzeige "Fünf Elfmeter pro Spiel": Kovac warnt vor Handspiel-Wirrwarr Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 3.736 Anzeige
328

Betrug! Immer mehr Verfahren gegen Ärzte, Apotheker und Pflegedienste

Bayern: Ärzte, Apotheker und Pflegedienste bereichern sich mit falschen Abrechnungen - auch Patienten im Visier

Helfen, Versorgen, Behandeln? Einige Ärzte, Apotheker und Pflegedienste nutzen die Gunst der Stunde und bereichern sich illegal. Auch Patienten sind im Visier.

München - Helfen, Versorgen und Behandeln? Einige Ärzte, Apotheker und Pflegedienste bereichern sich mit falschen Abrechnungen selbst. Bayerische Ermittler haben vermehrt Verfahren eingeleitet - auch gegen Patienten.

Unter anderem befinden sich in Bayern einige Ärzte im Visier der Ermittler. (Symbolbild)
Unter anderem befinden sich in Bayern einige Ärzte im Visier der Ermittler. (Symbolbild)

Wegen Abrechnungsbetrugs haben die Staatsanwaltschaften München I und Nürnberg-Fürth in den vergangenen zwei Jahren immer mehr Ermittlungsverfahren gegen Ärzte, Apotheker und darüber hinaus auch Pflegedienste eingeleitet.

Derzeit gebe es in Oberbayern, Schwaben und in Teilen von Niederbayern 188 offene Verfahren, sagte der zuständige Münchner Oberstaatsanwalt Richard Findl am Donnerstag. Anfang 2017 seien es etwas mehr als 80 Verfahren gewesen.

Allein gegen Ärzte und Apotheker gibt es Findl zufolge aktuell 117 Verfahren. Bei Pflegediensten seien es zudem insgesamt 42 Ermittlungsverfahren.

In Mittelfranken, der Oberpfalz und in Teilen Niederbayerns sind derzeit 52 Verfahren offen, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth auf eine weiterführende Anfrage mitteilte.

Anfang des Jahres 2017 seien es 10 Fälle gewesen. Etwa ein Viertel der Beschuldigten seien Verantwortliche von Pflegediensten. Bei der dritten Schwerpunktstaatsanwaltschaft in Hof lagen keine Zahlen vor.

Der Vorwurf der Ermittler: Die Beschuldigten reichten bei den Versicherungen über Jahre hinweg Rechnungen ein, ohne die aufgelisteten Leistungen jemals erbracht zu haben.

Abrechnungssystem in Deutschland sehr komplex

Nach einem Unfall oder im Alter brauchen viele Menschen Hilfe. (Symbolbild)
Nach einem Unfall oder im Alter brauchen viele Menschen Hilfe. (Symbolbild)

Außerdem hätten Pflegedienstleister unzureichend qualifiziertes Personal eingesetzt und trotzdem die Kosten für das nötige Fachpersonal berechnet.

Das Abrechnungssystem in Deutschland für medizinische Leistungen sei sehr komplex, sagte Oberstaatsanwalt Findl. So sehen gesetzlich Versicherte die Rechnungen für ihre Behandlungen nur in sehr seltenen Fällen und Krankenkassen sehen dagegen nur die Kosten, aber nicht die in der Realität eigentlich durchgeführte Behandlung.

Die Schwächen dieses Systems nutzten manche Mediziner, Pfleger und Apotheker - sowie Physiotherapeuten - aus.

Auch Patienten hätten sich am gewerbsmäßigen Betrug beteiligt. In einem Fall, den die Münchner Staatsanwälte schilderten, hatten sich ein Masseur und eine Ärztin ein Modell zum Betrug ausgedacht.

Sie schrieben Bekannten zahlreiche Rechnungen für Leistungen - ohne diese als Patienten behandelt zu haben. Die angeblichen Patienten ließen sich die Kosten dann von ihrer privaten Versicherung erstatten. Den Gewinn teilten sie mit dem Masseur und der Ärztin.

Mehr als 20 Jahre hatten sie so rund 1,5 Millionen Euro umgesetzt, wie die Ermittler erklärten. Gegen zahlreiche falsche Patienten wurden Freiheitsstrafen von bis zu drei Jahren erlassen - Ärztin und Masseur warten noch auf ihren Prozess.

Abrechnungsbetrug! Pflegedienste haben sich offenbar mit falschen Abrechnungen bereichert. (Symbolbild)
Abrechnungsbetrug! Pflegedienste haben sich offenbar mit falschen Abrechnungen bereichert. (Symbolbild)

Fotos: DPA

Tote Kuh tritt Schlachter und verletzt ihn schwer! Neu Eintracht-Hools überfallen Donezk-Fans auf offener Straße! Neu Nur bis Samstag! Drei mega Technik-Angebote bei MediaMarkt Anzeige Botschaft an alle Frauen: Sarah Lombardi spricht über ihr neues Gewicht Neu Polizei warnt vor dreister Abzocke über Ebay-Kleinanzeigen! Neu MediaMarkt in Lippstadt hat dieses geniale Tablet jetzt 18% günstiger! Anzeige Mann beschleunigt und fährt in Menschengruppe: Drei Verletzte Neu Das war knapp! Riesentanker passt gerade so unter Elbbrücken durch Neu Conrad Electronic in Berlin gibt auf diese Apple-Technik jetzt Rabatte Anzeige Eltern festgenommen! Drehten sie Pornos von ihren eigenen Kindern? Neu Kinder machen grausamen Fund beim Spielen am Weiher Neu Auf Wunsch der Alten Dame: Soll Eisbär-Mädchen Hertha heißen? Neu Spitzel im Team? Für Kölns Veh "Bockmist" Neu Unfassbar! Autofahrer wird fünf Mal an einem Tag geblitzt Neu
Grausame Tierquälerei: Polizei befreit verstümmelte Dobermänner Neu Ein Zeuge gab den entscheidenden Tipp: Playmobil-Polizist "Heinz" aufgetaucht und gerettet! Neu Mann überfährt fast drei Polizisten, weil er keinen Führerschein hat Neu Hauptbahnhof, Elbbrücken, Marschbahn und mehr: Das plant die Bahn Neu
"Dann lass ich noch ein fahren" entgegnet Daniela Katzenberger kritischen Fans Neu Betrunkener Vater zerrt Sohn (3) aus Sitzkarre und schlägt auf ihn ein Neu Hund will Straße überqueren, dann wird es richtig rührend Neu "Sex kann anders werden": Rote Rosen"-Star Cheryl Shepard spricht über Liebe im Alter Neu Weil er denkt, seine Frau geht fremd: Vater erwürgt gemeinsames Kind (7) aus Rache Neu Eltern empört! Brandenburger Schule will Jugendlichen unter 16 saufen beibringen Neu Veganes Shampoo und Persil-Neuerung! Henkel plant große Investitionen Neu Umstrittene Wahlkampf-Spende: Hat die AfD eine falsche Spenderliste vorgelegt? Neu Super-Sommer 2018 fordert so viele Badetote wie noch nie! Neu Weil sie auf ihr Smartphone starrte: Studentin wird von Stadtbahn erfasst Neu Tragisch! Mann beim Überqueren der Gleise von TGV überrollt Neu Tödlicher Schuss auf Kollegen: Polizist (22) suspendiert Neu Trotz Trennung: Sarah Lombardi bekommt Heiratsantrag 5.395 Achtung, Jogi: Tschechien heiß auf Davie Selke 962 Aus Protest! AfD will 52 Diesel-Bußgelder bezahlen 549 Messer-Mord an Mediziner: Kommt der Asylbewerber in die Psychiatrie? 961 Qualitätsproblem! Größte Nutella-Fabrik der Welt steht still 1.620 Kein Platz für Sentimentalität: Union will bei Neuhaus-Wiedersehen dreifach punkten! 74 Wegen Modeste-Tränen: Kölns Trainer kritisiert Fußball-Geschäft 438 Mietwucher nimmt kein Ende! Wohnung in Elbphilharmonie kostet 12.030 Euro pro Monat 97 Die Fans flippen aus! "Superball" kommt zurück ins Frühstücksfernsehen 1.229 Tramperin vergewaltigt und umgebracht: Lkw-Fahrer wegen Mordes angeklagt 1.319 Klinsi beim VfB kein Thema: Nun ersetzt er Jens Lehmann 1.174 Heiß! Cheyenne Ochsenknecht im ultraknappen Bikini auf Instagram 2.922 Streit im Bordell? Ausgesetzter Nackter muss von Feuerwehr gerettet werden 2.042 Sexueller Missbrauch und massive Gewalt: Bericht über Kinderheim macht fassungslos 1.810 Update Sexueller Übergriff auf 13-Jährige: Polizei sucht diesen Mann 289 Nachbarn hörten Schreie: Aggressiver Hund beißt Frauen ins Krankenhaus 196 Nach dem Tod von Volksmusikkönig: Jetzt wird seine Leiche obduziert 2.809 Katja Krasavice und Dagi Bee machen gemeinsame Sache 990 Junge Männer fallen über 16-jährige Mädchen her! 909