Vergewaltigung einer Frau durch Kinder? Winfried Bausback: "Eltern haben versagt!" 4.308
BVB-Schock: Axel Witsel verletzt sich bei Sturz im Gesicht und fällt aus Top
Dschungelcamp 2020: Starttermin steht fest! Top
Sparkassen-Ausfall: Dutzende Kunden bekommen kein Geld Top
Rätsel um Bachelor-Baby: Angelina Heger platzt der Kragen Top
4.308

Vergewaltigung einer Frau durch Kinder? Winfried Bausback: "Eltern haben versagt!"

Mutmaßliche Gruppenvergewaltigung einer Frau in Mühlheim an der Ruhr durch drei Kinder

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer Frau fordert der frühere CSU-Justizminister Winfried Bausback härteres Vorgehen gegen Täter und Eltern.

München/Mülheim - Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer Frau durch Jugendliche in Mülheim an der Ruhr fordert der frühere CSU-Justizminister Winfried Bausback (53) ein härteres Vorgehen gegen Täter und Eltern.

Der frühere CSU-Justizminister Winfried Bausback hat eine klare Forderung geäußert.
Der frühere CSU-Justizminister Winfried Bausback hat eine klare Forderung geäußert.

"Bei Kindern, die Verbrechenstatbestände verwirklichen oder zu sogenannten Intensivtätern werden, ist nämlich in der Erziehung etwas grundsätzlich falsch gelaufen. Die Eltern haben in ihrer Verantwortung versagt", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in München.

Ihm gehe es allerdings nicht darum, Kinder einfach einzusperren, sondern stattdessen darum, dass sie in ihrem Leben später keine Stammgäste im Gefängnis würden.

"Eine generelle Absenkung der Strafmündigkeit halte ich hier aber nicht für den richtigen Ansatz", betonte Bausback. Vielmehr müsse durch ein neues Vorgehen, ein sogenanntes "eigenständiges Verantwortungsverfahren", dafür gesorgt werden, dass Eltern und Kinder bei der juristischen Aufarbeitung der Taten anwesend sein müssten.

In einem solchen Verfahren müsse auch geprüft werden, ob verhängte Erziehungsmittel ausreichend seien. Täter unter 14 Jahren müssten zudem zumindest zeitweise aus den Familien herausgenommen werden und in eine staatliche Erziehungsobhut kommen.

Im Fall der mutmaßlichen Vergewaltigung in der Stadt in Nordrhein-Westfalen hatten die Familien der zwölfjährigen Tatverdächtigen Hilfsangebote nicht angenommen. Insgesamt stehen drei 14-Jährige und zwei 12-Jährige - alle haben die bulgarische Staatsangehörigkeit - im Verdacht, am Freitag eine junge Frau in einem Waldstück vergewaltigt zu haben.

Das schreckliche Verbrechen in Mühlheim an der Ruhr soll sich in der Nähe eines Spielplatzes abgespielt haben.
Das schreckliche Verbrechen in Mühlheim an der Ruhr soll sich in der Nähe eines Spielplatzes abgespielt haben.

Fotos: DPA, dpa/Christoph Soeder, Montage: DPA/Christoph Soeder, DPA

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 43.984 Anzeige
"Der Bachelor": Diese Single-Ladys wollen sich den begehrten Rosenkavalier schnappen Top
Kurz nach der OP: Sexpertin Nicolette zeigt ihre neuen Kurven Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 3.101 Anzeige
Kind (5) läuft bei -35 Grad fast einen Kilometer weit, um ihrer Schwester (1) das Leben zu retten Neu
Mann soll Mädchen vergewaltigt haben Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.931 Anzeige
MDR ändert heute TV-Programm nach Tod von "Polizeiruf 110"-Star Wolfgang Winkler Neu
Devil Lips: Immer mehr Frauen posten bizarre Bilder von "Teufelslippen" im Netz Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.015 Anzeige
"Komplett bescheuert"? BVG will Weltkulturerbe werden Neu
Polizei erschießt 25-Jährigen in Wuppertal: Noch viele offene Fragen Neu
Mann will erst ungeschützten Sex mit Prostituierter, dann schlägt er heftig zu Neu
Bitter für den BVB: FC Barcelona lässt Lionel Messi plus fünf zu Hause! Neu
Tod von Juice Wrld: Video vom letzten Flug aufgetaucht! Neu
Tödlicher Angriff in Augsburg: Feuerwehrmann von Jugendlichen umringt, Schlag kam von der Seite! Neu
Dumm gelaufen: Mann fährt mit 18.300 Euro in bar im ICE und schläft dann ein Neu
Mann verprügelt Freundin und ritzt ihr zur Krönung seinen Namen in die Stirn Neu
Gigantischer Schuldenberg: Wacker Nordhausen stellt Insolvenzantrag! Neu Update
Stiefvater behauptet: Leonie (†6) ist die Treppe heruntergefallen Neu
Sexy! Welcher Promi feiert so seinen 30. Geburtstag? Neu
Trennung nach vier Monaten: Thomas Doll verliert Trainer-Job 2.581
Neugeborenes liegt hilflos in der Kälte: Wo ist die Mutter? 1.527
Er wurde erschossen! Betrunkener Waschbär vom Weihnachtsmarkt ist tot 3.316
Drei Geschwister ertrinken in Teich: Bürgermeister im Fadenkreuz 1.760
Transporter rast in Stauende auf der A3: Fahrer stirbt 1.717
Wie letztes Jahr: Michael Müller fährt erneut die größte Drecksschleuder 2.800
Das gab's noch nie! Zwillinge buhlen um Bachelor Sebastian Preuss 1.941
Eltern steigen in Zug und vergessen Sohn (3) am Bahnsteig 2.693
Krankes Mädchen weint um ihren Therapie-Hund: Diebe haben ihn geklaut! 2.771
Katze liegt zum Schlafen in Waschmaschine: Dann beginnt der Vollwaschgang 11.623
Namen stehen fest: Berliner Panda-Zwillinge sind Jungs 467
Doping-Hammer! Russland von WM und Olympischen Spielen ausgeschlossen! 2.065
Pietro Lombardi in großer Trauer: "Er war immer wie ein eigener Papa" 4.763
TV-Star reitet auf einem Elefanten und wird mit Tierquälerei-Vorwürfen überhäuft 865
Ach du ... UFC-Fighter kassiert Mega-Schlag, dann reißt seine Lippe! 1.521
Reetdachhaus brennt lichterloh: Feuerwehr hat keine Chance 1.931
Axt-Mörder mit Horror-Tat: 18-Jähriger soll seine Familie getötet haben! 3.767
37-Jährige Frau erstochen: Nachbar verhaftet 4.511
140 Igel unter einem Dach: Rentnerin opfert für die Tiere alles 744
Hund frisst Wurst mit Nägeln: Skrupelloser Tierhasser unterwegs! 997
Katja Krasavice leidet: "Ich bin sexsüchtig!" 11.009
US-Tourist bedient Navi und begeht kapitalen Fehler, dann kracht's 3.976
Promis trauern: Manager Pedro Da Silva (†47) stirbt mit Ehemann (†56) bei Autounfall 15.860
Polizist (30) am Hauptbahnhof von Mann (23) mit Messer attackiert 5.427 Update
Geldautomat am Düsseldorfer ISS Dome gesprengt: Täter mit Beute auf der Flucht! 243
Erdbeben-Serie in Toskana reißt Menschen aus dem Schlaf! 1.187
Weiße Tigerdame "Kiara" aus Aschersleber Zoo ist tot 1.685
Zehntausende Mitarbeiter gesucht: Deutsche Bahn will weiter einstellen 1.248
Feuerwehr gibt Tipps: So kommt Ihr sicher durch die Adventszeit 519