Eltern fahren mit Neugeborenem im Taxi und begehen fatalen Fehler! Neu TSG Hoffenheim leiht Sturmtalent an den 1. FC Heidenheim aus Neu SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 5.449 Anzeige Janni Hönscheids trauriges Geständnis: "Es ist nicht leicht..." Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 3.121 Anzeige
3.243

Vergewaltigung nach K.o.-Tropfen? Sorgt eine Online-Petition doch noch für Wende?

Mutmaßliches Vergewaltigungsopfer aus München erreicht durch Online-Petition neue Ermittlungen

Eine Frau ist überzeugt, mithilfe von K.o.-Tropfen vergewaltigt worden zu sein. Nun wird der Fall noch einmal aufgenommen - aufgrund einer Online-Petition.

München - Dank einer zehntausendfach geteilten Online-Petition hat es ein mutmaßliches Vergewaltigungsopfer geschafft, dass die Ermittlungen im aufsehenerregenden Fall doch noch einmal aufgenommen werden.

Oftmals ist der Einsatz von K.o.-Tropfen leider nur schwer nachweisbar. (Symbolbild)
Oftmals ist der Einsatz von K.o.-Tropfen leider nur schwer nachweisbar. (Symbolbild)

Nina Fuchs (36) ist überzeugt, 2013 mithilfe von K.o.-Tropfen vergewaltigt worden zu sein.

Das Verfahren wurde jedoch mangels Erfolgsaussichten eingestellt. Dagegen legte die Münchnerin Beschwerde ein und suchte Unterstützung in der Öffentlichkeit.

"Um nichts unversucht zu lassen, gehen wir jetzt nochmal ergänzenden Gesichtspunkten des Ermittlungsverfahrens nach", erläuterte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft München I am Donnerstag. Zugleich dämpfte sie allerdings die Hoffnungen auch: "Es ist aber schwer vorstellbar, dass die Ergebnisse da völlig anders ausfallen."

Der Fall hatte für einige Aufmerksamkeit gesorgt. Fuchs ist sicher, als 30-Jährige im April 2013 bei einem Discobesuch mit K.o.-Tropfen willenlos gemacht und vergewaltigt worden zu sein.

Jahre später wurde ein Verdächtiger anhand seiner DNA-Spuren gefunden. Da sich die Münchnerin aber nur bruchstückhaft an die Geschehnisse erinnern kann und der Mann zu den Vorwürfen schweigt, ist die juristische Beweisführung schwierig.

Nina Fuchs kämpft für Gerechtigkeit: Eine Online-Petition sorgt bei der Münchnerin für neue Hoffnung.
Nina Fuchs kämpft für Gerechtigkeit: Eine Online-Petition sorgt bei der Münchnerin für neue Hoffnung.

Fotos: DPA

Evelyn Burdecki und ihr Tanzpartner: "Wir schweben auf Wolke 7" Neu Macht das aktuelle Team im Fall Maddie McCann einen fatalen Fehler? Ex-Ermittler erhebt Vorwurf Neu Große Neueröffnung: Diese NORMA-Filiale rechnet heute mit Ansturm! 4.065 Anzeige Ein letztes Mal "Game of Thrones"! Wurde die Serie würdig zu Ende gebracht? Neu Tödlicher Unfall in München: Lkw-Fahrer übersieht Jungen (†11) Neu Für nur 1 Euro: So günstig kannst Du jetzt durch ganz Hessen reisen! 4.435 Anzeige Beethoven-Kunstwerk in Gefahr, weil Diebe respektlos sind Neu Trotz Trennung: HSV zahlt weiter das Gehalt von Hannes Wolf! Neu Kein Kindersitz! Heftiger Unfall passiert, als Mutter ihr Baby im Arm hält Neu Funktionieren Huawei-Smartphones wie gewohnt oder sind Kunden jetzt die Dummen? Neu Mafia-Mord in Brandenburg: Opfer identifiziert! Neu
Neue Erkenntnisse! So kam es zum Unglück mit zwei toten Fallschirmspringern Neu "Luftnotlage": Lufthansa-Maschine aus München muss in Stuttgart landen Neu
Schüler leiden an Atemnot nach Kontakt mit Gift-Raupen Neu Alle lachen über Madonnas ESC-Fail, doch was hat Helena Fürst damit zu tun? Neu Boot kentert in Uganda: Mehrere Tote auf dem Albertsee befürchtet Neu Autofahrer weicht Zigarettenschachtel aus und kracht in Gegenverkehr Neu Benebelt? Was treibt Gina Lisa denn da bei Instagram? Neu Über 150 Gäste stürmen China-Restaurant, essen sich satt und hauen ab Neu Grauenvoll! Streichelhase aufs Übelste verstümmelt und gequält 1.783 Billigflieger-Report: Hier sinken die Ticketpreise, ein Trend boomt! 431 Vom Flüchtling zur Fachkraft: Immer mehr Geflüchtete in Brandenburg finden Arbeit 542 Waldhof-Fans zünden Bengalos vor Kneipe, Polizei reagiert mit Schlagstöcken 101 Mord als Bestrafung? Lebenslange Haft für Tatverdächtigen in Wittenburg gefordert 417 Mehrstöckiges Haus stürzt in sich zusammen: Drei Tote und viele Verletzte 787 Abstiegs-Trauer: Bleibt Wollitz auch im nächsten Jahr Cottbus-Trainer? 227 Sängerin Blümchen macht peinliches Geständnis 3.279 Sarah Lombardis emotionaler Insta-Post rührt Mama Sonja zu Tränen 646 Rätselhafter Türsteher-Tod auf Usedom: Warum musste Dag S. sterben? 1.057 Offiziell: Tim Walter wird neuer VfB-Cheftrainer 643 Schiedsrichter bricht während Erstliga-Spiel zusammen und stirbt 3.447 Beluga XL im Anflug: Airbus-Riese landet erstmals in Hamburg 1.647 Leroy Sané zum FC Bayern? Transfer wohl "gut möglich" 1.137 Heiß! Welcher Star zeigt uns hier sein Wahnsinns-Dekolleté? 4.634 22-Jähriger stirbt fast im McDonald's, weil Mitarbeiter fatalen Fehler machten 5.060 Keine Zeit zu weinen: Union geht als klarer Außenseiter in die Relegation! 971 Frau sitzt seit 17 Monaten im Knast und ist hochschwanger: Wurde sie vergewaltigt? 4.944 Schlecht eingeparkt: Rentnerin (83) kracht mit Auto in Geschäft 145 "Private Peepshow": Tatort-Schauspielerin spricht über Nacktszene 4.876 Kölns jüngste Sterneköchin verrät, was die Todsünde beim Kochen ist 3.738 Frau und Hund ermordet: Tatverdächtiger tot aufgefunden! 2.760 Update Motorblock reißt bei Crash aus Verankerung: Fahrer stirbt an der Unfallstelle 3.901 Ultrabrutal: Reeves metzelt in "John Wick 3" Gegnermassen nieder! 875 Nach Bayern-Klatsche: So überrascht der Frankfurt-Keeper seine heiße Verlobte 1.397 Peinlich! Heidi Klum will mit Bayern-Stars feiern und erhält Abfuhr 6.970 Polizei ratlos: Segelboot "Mrs Binky" schippert herrenlos auf der Elbe 1.277 Bares für Rares: Diesen Traum hat sich Horst Lichter nie erfüllt 1.537 Bluttat auf Usedom: Wann kommt es zur Anklage im Mordfall Maria K. (†18)? 731 Weil er sie bedrohte: Frau (27) soll ihren Freund erstochen haben 462 Update