Mann rast mit Auto in Haus der Ex-Freundin: War es ein eiskalter Mordversuch? 624
An diesem Tag soll Alphonso Williams (†57) beerdigt werden Top
Dirk Nowitzki erfüllt sich nach Karriereende langgehegten Wunsch Neu
Sonntag gibt's bei MediaMarkt bis zu 60% Rabatt! Wir sagen Euch wo! Anzeige
Boandlkramer in Love: Bully und Kerkeling drehen teuflische Komödie! Neu
624

Mann rast mit Auto in Haus der Ex-Freundin: War es ein eiskalter Mordversuch?

Mann ist mit Auto in das Haus seiner Ex-Freundin: Landgericht München II spricht Urteil

Bei der bloßen Vorstellung läuft einem ein Schauer über den Rücken: Ein Mann ist mit seinem Auto in ein Haus gerast. Wollte er seine Ex-Freundin eiskalt töten?

München - Mit seinem Auto ist ein Mann in das Haus seiner Ex-Freundin gerast - am Freitag (9.30 Uhr) wird gegen ihn ein Urteil am Landgericht München II erwartet.

Am Landgericht München II wird das Urteil gegen den Angeklagten gesprochen.
Am Landgericht München II wird das Urteil gegen den Angeklagten gesprochen.

Der Angeklagte muss sich wegen versuchten Mordes und darüber hinaus zudem auch gefährlicher Körperverletzung verantworten.

IIn der Anklage zu Prozessbeginn vor gut zwei Wochen hatte es geheißen, der Kfz-Mechaniker habe seine ehemalige Freundin und deren neuen Lebenspartner aus blinder Wut über die Trennung töten wollen.

Auch den möglichen Tod der vierjährigen Tochter der Frau habe er in Kauf genommen.

Der 33 Jahre alte Angeklagte hatte die Tat vergangene Woche zugegeben. Er sei am Tatabend Mitte Juni 2018 mit einem Kleinbus in die Terrassentür gefahren. "Ich wollte aber nie jemandem etwas antun und jemanden umbringen", erklärte er im Verfahren.

Zum Tatablauf und seinen Motiven hatte er sich zunächst nicht geäußert. Laut Anklage waren der Tat Drohungen vorausgegangen.

Am letzten Verhandlungstag wird die Beweisaufnahme fortgesetzt. Dazu werden auch Sachverständige gehört. Ein Urteil wird für den späten Nachmittag erwartet. Das Gericht könnte aber auch einen weiteren Verhandlungstag für die kommende Woche ansetzen.

Update: Anwälte uneins über Strafmaß

Ein 33 Jahre alter Mann muss sich in München vor Gericht verantworten. (Symbolbild)
Ein 33 Jahre alter Mann muss sich in München vor Gericht verantworten. (Symbolbild)

Mit seinem Auto ist ein Mann in das Haus seiner Ex-Freundin gerast - versuchter Mord, sagt die Anklage, die Verteidigung bestreitet dies. Es habe keinen Tötungsvorsatz gegeben, der Angeklagte habe in Erregung gehandelt, argumentierte die Rechtsanwältin am Freitag vor dem Landgericht München II. Sie forderte eine Bewährungsstrafe wegen Sachbeschädigung. Staatsanwaltschaft und Nebenklage verlangten elf Jahre Gefängnis wegen versuchten Mordes. Das Urteil wird am Nachmittag erwartet.

Der 33 Jahre alte Angeklagte wird beschuldigt, seine ehemalige Freundin und deren neuen Lebenspartner aus blinder Wut über die Trennung getötet haben zu wollen. Auch den Tod der vierjährigen Tochter der Frau habe er in Kauf genommen.

So hatte es in der Anklage zu Prozessbeginn vor gut zwei Wochen geheißen. In seinem Abschlussplädoyer fasste der Staatsanwalt zusammen: "Der Angeklagte hat versucht, eine ganze Kleinfamilie zu töten."

Der in Cottbus geborene Kfz-Mechaniker hatte im Prozess gestanden, mit seinem Kleinbus Mitte Juni 2018 im oberbayerischen Indersdorf durch eine Hecke über die Terrasse in die Tür gefahren zu sein.

Einen Mordversuch stritt er am letzten Verhandlungstag erneut ab: "Es war nie mein Plan." Ihm sei aber bewusst, dass er einen Fehler gemacht habe.

In seinen Abschlussworten entschuldigte er sich bei seiner Ex-Freundin und deren neuen Freund für die Folgen seiner Tat.

Fotos: DPA

Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! Anzeige
Mann legt sich auf den Boden, dann holt er sich vor einer Joggerin einen runter Neu
Im Bett mit einer Frau? Anne Wünsche packt über Sexleben aus Neu
Bis Samstag wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 1.330 Anzeige
Mesut Özil bricht Schweigen! Ex-Nationalspieler über Arsenal, Erdogan und Rassismus in Deutschland Neu
Nach Wende in mysteriösem Vermisstenfall: Polizei hat heiße Spur! Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 4.045 Anzeige
Wildgewordener Stier büxt aus und rammt Streifenwagen Neu
Schokolade in Massen: Diebe klauen Unmengen an Süßigkeiten und Kaffee Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe: Wer kennt diesen Mann? Neu
Wegen Warnstreik: Kleinkrieg zwischen Lufthansa und Flugbegleitern in vollem Gange Neu
Merkel bestätigt: EU-China-Gipfel findet 2020 in Leipzig statt Neu
Technikabverkauf bei MediaMarkt Gießen: Bis Samstag spart Ihr bis zu 56% 1.457 Anzeige
Ernsthaft? David Hasselhoff will im Trabi "Looking for Freedom" hupen! Neu
Ehemann schneidet Vergewaltiger mit Taschenmesser Penis ab Neu
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 2.406 Anzeige
Waffen-Mann wollte sich in die Luft sprengen: 23-Jähriger muss in Psychiatrie Neu
Frau verprügelt Mann mit Gürtel, setzt sich auf sein Gesicht und nötigt ihn zum Oralverkehr 3.573
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 10.764 Anzeige
Vermisst! Seit über einer Woche fehlt von der 14-jährigen Simona jede Spur 1.161
Schwesta Ewa demnächst im Knast? Rapperin auf Instagram: "Meine Zeit läuft ab!" 591
Nur bis Samstag: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 1.615 Anzeige
Borussia Dortmund: Raphael Guerreiro verlängert bis 2023 142
Brutaler Traktor-Unfall: Landwirt trennt sich Teil des Beines ab 3.391
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
Türkei-Krieg gegen Kurden in Syrien: 160.000 Menschen flüchten 901
Sexy! Welche "Bachelor in Paradise"-Beautys schwingen hier die Beine? 742
Pferde-Fans, schaut nicht hin! Skuriles Ding bei "Bares für Rares" 2.310
Trump-Gegner tot: US-Demokrat Elijah Cummings überraschend verstorben! 1.659
Männer haben Angst vor Model Franziska Knuppe: "Ich werde wenig angemacht!" 2.661
Gladbachs Zakaria heiß umworben: FC Bayern und BVB im Zweikampf um den Sechser? 806
Nach Dammbruch mit 240 Toten in Brasilien: TÜV Süd und Manager angezeigt 1.045
Polizei hat im Fall der gefesselten Studentin im Straßengraben eine neue Spur 3.641
Durchbruch! Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU steht 1.426
Meine Meinung: AfD schürt Ausländerfeindlichkeit mit Terrorismus-Keule 1.396
Mit diesem eigenwilligen Brief will Trump den Nordsyrien-Konflikt lösen 765
12-Jähriger von Mitschülern zusammengetreten: Muss das Opfer mit den Tätern in einer Klasse bleiben? 4.265
Obduktion ergibt: Hermes-Mitarbeiter starben eines natürlichen Todes 3.802 Update
Razzia gegen Deutschlands mutmaßlich größte illegale Filesharing-Plattform 1.926
Obdachloser Junge (5) isst Nudeln von Pappkarton 6.292
Mehrere Autos fahren in Wildschwein-Rotte auf Autobahn: elf Tiere getötet 2.661
Tragödie in Vietnam: Vize-Minister stürzt von Hochhaus in den Tod! 2.209
AfD-Gründer Lucke: Trifft er nach der Eskalation wieder auf Studenten? 940
Rechte Bürgerwehr schon wieder in Döbeln unterwegs 4.821
Horror-Mutter betrinkt sich und hat anschließend eine besondere Aufgabe für ihren Sohn (12)! 13.278
Pro7 macht Ernst: Darum vergeht Joko und Klaas das Lachen! 19.366
Da steht ein Pferd! Reiter "parkt" sein gesatteltes Tier komplette Nacht vor Wohnhaus 1.969
Dreifach-Mutter (27) aus Bayern stirbt plötzlich im Urlaub: Hilfsbereitschaft rührt zu Tränen 22.598
Niederlande: Familie neun Jahre gefangen gehalten, um auf das Ende der Welt zu warten? 4.550
Dumme Idee: Mann wird das Gras geklaut, dann ruft er bei der Polizei an 887
Arme Sau! Wer sitzt denn da in dieser Grube? 3.803
Husten, Schnupfen, Heiserkeit: Was hilft denn nun wirklich bei Erkältung? 708
Mitten im Zoo-Aquarium: Hai frisst seinen Artgenossen! 5.017