Nach Terroranschlag in Barcelona: Polizei erschießt Verdächtigen

Top

Schock für Reinigungspersonal: Blutbad im Ferienflieger entdeckt

Top

Aus Dankbarkeit! Syrische Familie nennt Kind Angela Merkel

Top

Mutmaßlicher Mörder stellt sich nach tagelanger Flucht

2.635
9.525

Schluss mit Bus und Bahn: Dieser Mann schwimmt jeden Tag auf Arbeit

Wer kennt es nicht: Der alltägliche Weg zur Arbeit ist geebnet mit Staus und genervten Menschen. Doch nicht für Benjamin David aus München. Er schwimmt jeden Tag auf Arbeit. #München
Benjamin David hatte genug von Bus und Bahn. Er schwimmt jetzt jeden Tag auf Arbeit.
Benjamin David hatte genug von Bus und Bahn. Er schwimmt jetzt jeden Tag auf Arbeit.

München - Seit Ende März steht ein Zähler auf der Münchner Ludwigsbrücke. An ihm kann man ablesen, wie viele Radfahrer vorbeikommen. Im April stand er meist bei rund 300 pro Tag, an warmen Sommertagen zeigt er bereits am Nachmittag mehr als 1000 an.

Die Straßen sind voll: Autofahrer hupen genervt, Radler treten gehetzt in die Pedale. "Gerade auf dem Isar-Highway erlebe ich eine unglaubliche Aggressivität zwischen Radlern, Autofahrern und Fußgängern", sagt der Münchner Benjamin David. Er versucht, dem Trubel zu entgehen - und hat deshalb nach alternativen Verkehrswegen gesucht, um zu seiner Arbeitsstelle zu kommen.

Vor knapp zwei Jahren dann die Idee: Pendeln mithilfe der Isar. Der 40-Jährige, Gründer und Sprecher der Urbanauten, "einer kleinen Denkfabrik für Kultur und Kommerz im öffentlichen Raum", schwimmt seither regelmäßig vom Flussufer vor seiner Wohnung am Baldeplatz rund zwei Kilometer an den Kulturstrand am Deutschen Museum.

Sein Fahrzeug ist ein sogenannter Wickelfisch, eine wasserdichte Transporttasche, in der sich problemlos Anzug, Hemd und Laptop durch den Fluss befördern lassen. Wie eine Boje schwimmt sie auf dem Wasser - so kann sich David gemütlich auf dem Beutel die Isar runtertreiben lassen. Zurück geht es dann zu Fuß oder mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln.

Rund zwei Kilometer schwimmt der 40-Jährige jeden tag, um zu seiner Arbeitsstelle zu kommen.
Rund zwei Kilometer schwimmt der 40-Jährige jeden tag, um zu seiner Arbeitsstelle zu kommen.

Nur wenn der Isarpegel über 1,20 Meter liege, verzichtet David aus Vorsicht auf den Schwimmweg: "Ich bin schließlich Familienvater." Und wenn das Wasser im April gerade mal zehn Grad warm sei, müsse er einen Neoprenanzug tragen. Temperatur und Pegel der Isar checkt er täglich online. Bei jedem Besuch außerdem mit dabei: Badesandalen zum Schutz der Füße.

"Die Leute werfen alles Mögliche ins Wasser, sogar Fahrräder", erklärt er. An diesem Nachmittag umschwimmt er Wahlplakatständer und Treibholz. "Trotzdem: Das Isarwasser ist fast so sauber wie das aus der Leitung", betont er.

Auf dem Weg treibt David unter vier Brücken hindurch. Oben bleiben häufig Menschen stehen und winken. Als Organisator von Kulturprojekten macht er sich viele Gedanken darüber, wie öffentlicher Raum genutzt werden soll.

"Ich würde mich freuen, wenn mehr Menschen auf die Isar umsteigen", sagt David. Bisher erhalte er nur positive Resonanz. Mehrmals bleibt David im seichten Wasser stehen und zeigt auf verschiedene Gebäude: Dort, das Flachdach des Europäischen Patentamtes. Viel ungenutzter Platz, der öffentlich genutzt werden sollte. Da, der Turm des Deutschen Museums, für unangemeldete Besucher momentan geschlossen. Verschwendete Fläche, findet David.

Vom Grundsatz her ist Davids Fluss-Pendeln keine neue Idee: In der Schweiz hat sich es sich zum Trend entwickelt. In Basel etwa nutzen viele Menschen den Rhein, um samt Wickelfisch zur Arbeit oder nach Hause zu kommen. Nicht ohne Grund hat ausgerechnet ein dortiges Start-up den wasserdichten Beutel entwickelt. Nun breitet sich die praktische Schwimmhilfe immer weiter aus - auch nach Bayern.

"In München erleben wir eine wahnsinnige Verdichtung", sagt David. 30 000 Menschen zögen inzwischen jährlich in die Metropole. Im Wasser merkt er davon nicht viel. Als David am Flussufer Obdachlose entdeckt, die sich im Gebüsch Unterkünfte aus Europaletten gebaut haben, winkt er freudig hinüber.

Fotos: DPA

Sechs Verletzte nach Crash auf A4-Baustelle

7.406

Zwei Motorradfahrer krachen mit Schlepper zusammen

185

Jetzt will AfD Video-Überwachung für ihr Wahlplakate

1.054

Totale Sonnenfinsternis verdunkelt Teile der USA

705

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.265
Anzeige

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Schokoherzen für 500 Euro bei Ebay

1.456

Sex ohne Mensch: Kommen jetzt Roboter für Blowjobs?

8.769

Tag24 sucht genau Dich!

48.301
Anzeige

Fünf Zentner schwere Fliegerbombe gefunden!

175

Flugzeug bricht Landung wegen Rasenmäher ab

3.582

Frau begrapscht: Diese Band unterbricht ihre Show und droht mit Rausschmiss

5.028

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

52.196
Anzeige

Drei Babys sterben im Krankenhaus: Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht

13.803

Dramatisch! Nach den Bienen sind nun auch diese Tiere bedroht

1.292

Streik-Ende im Einzelhandel: Gedämpfte Euphorie nach Lohnerhöhung

221

Betrug bei Pilotprojekt? Datenschützer fordern sofortigen Abbruch

204

Fremdenhass! Syrische Familie findet außer Post auch das im Briefkasten

4.802

Massenschlägerei in Asylbewerber-Unterkunft: Polizei setzt Pfefferspray ein

4.296

Total Pink! Außergewöhnlicher Delfin entdeckt

1.569

Highfield-Dealer lässt Katze und Drogen im Auto zurück

2.850

Vater und Sohn mit tausenden Trump-Ecstasypillen erwischt

696

Werden Heilpraktiker in Deutschland bald verboten?

3.732

Internationale Fahndung: Mörder-Auto in Dresden gefunden

16.613

Diese Vornamen passen perfekt zu Deinem Sternzeichen

4.958

Beil-Angriff: Sohn attackiert die eigenen Eltern im Schlafzimmer

2.229

Nach Schock-Meldung: Nun doch keine Erhöhung der TV-Gebühren?

1.788

Hessen-Polizei entschuldigt sich bei RB Leipzig für Werner-Schmählied

2.965

4-jähriges Kind beim Einparken überrollt

436

Wird die BER-Eröffnung nochmal verschoben, gibt es dann kein Geld mehr?

2.048
Update

Sowjetisches Ehrenmal mit Hakenkreuzen beschmiert

168

Schüsse auf Dynamo-Profi Wachs: Täter muss lebenslang ins Gefängnis

4.972

Acht Kinder sind Waisen: Unfall-Fahrer weiß nichts mehr

7.442
Update

Weil er ins Auto pinkelt: Herrchen sprüht Hund Shampoo ins Gesicht

3.160

Hat Rapper Hassan Annouri einen Mann fast tot geschlagen?

1.134

Wie süß! So groß sind die Zwillinge von Jérôme Boateng schon

4.085

Höxter-Prozess: Nächster Verhandlungstermin erst im September

180

Diese süße Liebeserklärung verschickt Kate Hall

2.793

Ein Detail auf diesem Bild bringt derzeit viele Menschen zum Lachen

5.979

16-Jähriger "leiht" sich Papas Auto und baut Unfall

2.042

Edle Villa statt Knast: Millionen-Betrüger residiert im Luxus

6.891

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

1.642

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

2.532

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

6.970
Update

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

10.041

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

1.131

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

3.258

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

19.494

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

11.311

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

9.595

Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

39.045

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

3.257

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

1.678

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

4.904

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

2.097

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

18.090