Die Akte Gerner: GZSZ-Bösewicht bekommt eigene Serie!

Neu

Mann löscht Familie aus, doch Gericht spricht ihn frei

Neu

Nach fast vier Jahrzehnten Diktatur: Simbabwes Präsident erklärt Rücktritt

Neu

Es sollen wieder Panzer durch Ostdeutschland rollen

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

87.155
Anzeige
4.118

Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

Offenbar hat das SEK einen Tatverdächtigen geschnappt. Er soll fünf Menschen in München mit einem Messer verletzt haben.
Die Polizei konnte nur kurze Zeit nach dem Angriff einen Tatverdächtigen festnehmen.
Die Polizei konnte nur kurze Zeit nach dem Angriff einen Tatverdächtigen festnehmen.

München - Kurz nach mehreren Messerattacken in München hat die Polizei einen polizeibekannten Verdächtigen festgenommen. Der Mann soll am Samstagmorgen an sechs Tatorten in der bayerischen Hauptstadt mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen haben, acht wurden leicht verletzt.

Der Mann sei um 11.40 Uhr in der Nähe der Ottobrunner Straße gefasst worden, die Beschreibung habe auf ihn gepasst, sagte ein Polizeisprecher. Wenig später gab die Polizei Entwarnung: Der Gefasste sei dringend tatverdächtig, es bestehe keine Gefahr mehr.

Der Verdächtige sei 33 Jahre alte, deutscher Staatsbürger und in München gemeldet. Die Polizei geht davon aus, dass die Taten aus einer psychischen Störung heraus begangen wurden. Der Mann mache keine Angaben, hieß es.

Er sei in der Vergangenheit wegen gefährlicher Körperverletzung schon polizeilich in Erscheinung getreten. Hinweise auf ein religiöses Motiv oder einen terroristischen Hintergrund gab es nicht.

Polizisten sicherten den Rosenheimer Platz ab.
Polizisten sicherten den Rosenheimer Platz ab.

Bei den Opfern handelt es sich um sechs Männer, einen zwölf Jahren alten Jungen sowie um eine Frau, teilte die Polizei mit. Alle seien Zufallsopfer des Angreifers gewesen. Bei den männlichen Opfern handele es sich um fünf Deutsche, einen Rumänen und einen Italiener, die attackierte Frau sei eine Deutsche. Alle wurden ambulant ärztlich versorgt. Die Verletzten erlitten Stiche, eines der Opfer wurde auch geschlagen.

Nach den Worten von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) handelte der Angreifer aus heiterem Himmel und mit handfester Gewalt. Der Angreifer sei wahllos mit einem Messer auf Passanten losgegangen, sagte Herrmann am Samstag nach einem Treffen der Unionsspitze zu den Jamaika-Sondierungen in Berlin. Es sei Großalarm ausgelöst worden.

Nach den Angriffen hatte die Polizei Anwohner dazu aufgerufen, in ihren Häusern zu bleiben, Menschen sollten den Tatort meiden. In München waren viele Menschen schnell alarmiert und fühlten sich an den Amoklauf vom Juli 2016 erinnert.

Damals hatte ein 18-Jähriger neun Menschen erschossen. Am Samstag meldeten sich unter dem Twitter-Hashtag #Rosenheimerplatz schnell Anwohner und besorgte Bürger.

Die Fahndung nach dem Täter konnte womöglich erleichtert werden, da auf der S-Bahn-Stammstrecke in der Münchner Innenstadt seit dem späten Freitagabend für rund 54 Stunden keine Züge fahren. Der Angreifer hatte also keine Möglichkeit, mit der S-Bahn zu flüchten.

Fotos: DPA

TV-Sender will Gebäudesprengung übertragen, doch dann passiert etwas völlig unerwartetes

Neu

Einem Obdachlosen sollte geholfen werden, doch plötzlich rastete er aus

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.732
Anzeige

Beim Friseur: Mann mit Baseballschläger fast tot geschlagen

Neu

28-Jähriger fährt im Vollrausch gegen Haus von Bestatter

Neu

Siemens Mitarbeiter demonstrieren schweigend gegen Stellenabbau

Neu

27-jähriger prügelt Senioren (67) mitten in Münchener Kaufhaus zu Tode

Neu

Bei dieser Hochzeit hat's mächtig gecrasht

Neu

Berliner erbt Lothar Matthäus' Handynummer und hat damit jede Menge Spaß

Neu

23-jährige verzweifelt, weil ihre Brüste nicht aufhören zu wachsen

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.477
Anzeige

13-Jähriger geht mit Schusswaffe in der Tasche zur Schule

Neu

AfD-Gauland bei erster Rede im Bundestag gnadenlos ausgebuht

4.586

Diebesgut! Polizei präsentiert John Lennons Nachlass, Ex-Chauffeur im Visier

48

Deutschlands vielleicht erfolglosester Bankräuber gibt auf

294

Grausame Details: Mutter wurde durch 17 Stiche brutal ermordet

1.084

Sylvester Stallone bekommt Alibi von seiner Ex

1.227

"Das ist eindeutiger Betrug!" FC-Fan erstattet Anzeige gegen Video-Schiri

1.646

Frau wird von hinten gepackt, doch sie wusste was zu tun ist

1.424

US-Rapper von Fahrkarten-Kontrolleur verprügelt

2.004

Tschechen müssen Strafe wegen Kostüm zahlen: So reagiert "Borat"

1.337

Unfassbar! Tierhasser schneidet Shetland Ponys den Schweif ab

487

Nachgereift und psychisch stabil: Geiselgangster kurz vor der Freilassung

554

"Bauer sucht Frau": Er hat sich verliebt, doch sie hat da noch was zu sagen...

4.180

Blutjung und schon so brutal: Video-Fahndung nach Räubern

1.201

Mutter betoniert ihre vier Kinder in Betonkübeln ein

7.247

Weltweit erste Waschbärin mit Herzschrittmacher

298

Dreijähriger stirbt kurz vor Mandel-OP: Waren die Ärzte Schuld?

1.795

Tier-Versuche in deutschem Institut: Werden die Affen jetzt im Ausland weiter gequält?

345

Mann besucht Islamseminare: Einbürgerung verweigert

476

Für nur 50.000 Euro könnten die "Löwen" bei diesem Thüringer zuschnappen

348

Statt Traumurlaub: Familie verbringt drei Tage im Horror-Hotel

1.092
Update

Keine Feuer-Übung! 340 Kinder aus Schule evakuiert

2.228

21-Jährigem Rasierklinge durchs Gesicht gezogen: Wer kennt diesen Mann?

3.490

Vermisst! Wer hat die 15-Jährige gesehen?

5.124

Autofahrer hält im Rückstau auf Bahnübergang, dann kommt ein Zug

1.954

Lkw-Fahrer macht Alkoholtest, Sekunden später ist eine Teenagerin tot

5.254

Menschenmassen! Worauf warten diese ganzen Leute?

1.953

Drama im Wald: 64-Jähriger von Holzteil getroffen und gestorben

1.462

Kurioser Vorschlag: Linke wollen Kindertag zum Feiertag machen

513

Fehlende Rauchmelder: Jetzt muss der Vermieter blechen

1.516

Radioaktive Wolke über Europa: Wurde ein Atomunfall verschleiert?

3.504

Jugendgewalt steigt wieder an: Jeder 2. Täter hat Migrations-Hintergrund

2.011

Baumfäller macht falschen Schnitt und stürzt in den Tod

3.049

Nebenklage fordert lebenslange Haft für Beate Zschäpe

767

Frau umarmt Mann und will Sex, dann muss die Polizei eingreifen

2.974

Darum darf dieses Eis erst ab 18 Jahren gekauft werden

1.262

Bauarbeiter stoßen unter der Erde auf riesiges Hakenkreuz

14.082

"Ehrlich Brother" Chris kollabiert bei Arztbesuch

3.335

Jugendliche stellen Vater und Sohn eine Falle und attackieren sie mit Steinen

2.144

"Das ist ja genug, um reinzutreten": Zofft sich Yotta hier mit seiner Neuen?

3.829

Frau will Hamster beerdigen, was dann passiert schockt alle

3.066

Die Hunde knurrten sich nur an, doch die Besitzer rasteten komplett aus

3.520

Polizei-Einsatz verhindert Terroranschlag in Deutschland

13.907
Update