Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Mutmaßlicher Attentäter noch immer auf der Flucht! Top Darf Flixbus Gebühren für Paypal-Zahlungen erheben? Top Heute wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 6.983 Anzeige Unglück in der Türkei! Schnellzug entgleist und rast in Überführung Top Update Für nur 14,85 Euro im Monat bekommt Ihr in Berlin die PlayStation 4 Pro Anzeige
4.201

Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

Offenbar hat das SEK einen Tatverdächtigen geschnappt. Er soll fünf Menschen in München mit einem Messer verletzt haben.
Die Polizei konnte nur kurze Zeit nach dem Angriff einen Tatverdächtigen festnehmen.
Die Polizei konnte nur kurze Zeit nach dem Angriff einen Tatverdächtigen festnehmen.

München - Kurz nach mehreren Messerattacken in München hat die Polizei einen polizeibekannten Verdächtigen festgenommen. Der Mann soll am Samstagmorgen an sechs Tatorten in der bayerischen Hauptstadt mehrere Menschen mit einem Messer angegriffen haben, acht wurden leicht verletzt.

Der Mann sei um 11.40 Uhr in der Nähe der Ottobrunner Straße gefasst worden, die Beschreibung habe auf ihn gepasst, sagte ein Polizeisprecher. Wenig später gab die Polizei Entwarnung: Der Gefasste sei dringend tatverdächtig, es bestehe keine Gefahr mehr.

Der Verdächtige sei 33 Jahre alte, deutscher Staatsbürger und in München gemeldet. Die Polizei geht davon aus, dass die Taten aus einer psychischen Störung heraus begangen wurden. Der Mann mache keine Angaben, hieß es.

Er sei in der Vergangenheit wegen gefährlicher Körperverletzung schon polizeilich in Erscheinung getreten. Hinweise auf ein religiöses Motiv oder einen terroristischen Hintergrund gab es nicht.

Polizisten sicherten den Rosenheimer Platz ab.
Polizisten sicherten den Rosenheimer Platz ab.

Bei den Opfern handelt es sich um sechs Männer, einen zwölf Jahren alten Jungen sowie um eine Frau, teilte die Polizei mit. Alle seien Zufallsopfer des Angreifers gewesen. Bei den männlichen Opfern handele es sich um fünf Deutsche, einen Rumänen und einen Italiener, die attackierte Frau sei eine Deutsche. Alle wurden ambulant ärztlich versorgt. Die Verletzten erlitten Stiche, eines der Opfer wurde auch geschlagen.

Nach den Worten von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) handelte der Angreifer aus heiterem Himmel und mit handfester Gewalt. Der Angreifer sei wahllos mit einem Messer auf Passanten losgegangen, sagte Herrmann am Samstag nach einem Treffen der Unionsspitze zu den Jamaika-Sondierungen in Berlin. Es sei Großalarm ausgelöst worden.

Nach den Angriffen hatte die Polizei Anwohner dazu aufgerufen, in ihren Häusern zu bleiben, Menschen sollten den Tatort meiden. In München waren viele Menschen schnell alarmiert und fühlten sich an den Amoklauf vom Juli 2016 erinnert.

Damals hatte ein 18-Jähriger neun Menschen erschossen. Am Samstag meldeten sich unter dem Twitter-Hashtag #Rosenheimerplatz schnell Anwohner und besorgte Bürger.

Die Fahndung nach dem Täter konnte womöglich erleichtert werden, da auf der S-Bahn-Stammstrecke in der Münchner Innenstadt seit dem späten Freitagabend für rund 54 Stunden keine Züge fahren. Der Angreifer hatte also keine Möglichkeit, mit der S-Bahn zu flüchten.

Fotos: DPA

Topmodel-Kandidatin Darya ätzt gegen Heidi und Tom: "Immer noch ein PR-Joke!" Top Ernsthaft? Wer hier Frauen länger als 14 Sekunden ansieht, muss eine Strafe zahlen Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 6.182 Anzeige Frau stürzt bei 1. Date von Motorrad und wird von mehreren Autos überrollt Neu Schlager und Provokation: Kult-Sänger Heino wird 80 Jahre alt Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.954 Anzeige "Sieg heil" im Zug gerufen und Fahrgäste mit Messer bedroht Neu Mord an Peggy (†9): Festgenommener nimmt Teilgeständnis zurück Neu Verkohlte Leiche auf Kompost: Zündete Mann seine Ex im Streit um den gemeinsamen Sohn an? Neu Zwei Mädchen (8,9) in Schwimmbad mehrfach missbraucht Neu Brandanschlag auf türkische Moschee in Ulm: Sechs Männer vor Gericht Neu MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.809 Anzeige Bachelor 2019: Cecilia will einen Mann, der sie zur Ruhe bringen kann Neu Gibt's sonntags bald keine frischen Brötchen mehr? Neu Wird ein "Hells Angels"-Rockerclub endgültig verboten? Neu Sex bei Köln 50667: Chico "treibt" es als Stripper zu weit! Neu AfD macht sich bei Bürgerschaftssitzung in Hamburg zum Gespött Neu Frauen-Morde in Hamburg verharmlost? Angehörige gedenken Juliet H. (†42) Neu
Schrecklich! Kälte fordert schon jetzt Todesopfer in Hamburg Neu Hat diese Kandidatin jetzt schon keine Chance beim Bachelor? Neu
Skandal! Eishockeyspieler schlägt Schiri mitten ins Gesicht Neu Hexenarzt (76) wollte Frauen durch Vergewaltigung von Depressionen heilen Neu Offizier wird zum Held, als er eine Mutter und ihr krankes Baby aus Schneesturm rettet Neu Seltenes Sex-Video: Nashorn-Bulle gibt alles! Neu Nach bewegendem TAG24-Aufruf: Alle wollen der kleinen Elena helfen Neu Mutige TSG Hoffenheim verliert gegen Sané 34 Zwei Rote, zwei Elfer: Bayern kämpft sich gegen Ajax zum Gruppensieg 2.060 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! 428 Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? 1.830 Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet 13.233 Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 14.235 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 3.458 Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 4.810 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 1.019 Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 1.611 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 1.147 Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 1.051 Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 2.219 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 717 Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.745 Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 3.218 Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 2.972 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 1.310 Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus 7.043 Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 1.030 Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 4.127 Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 4.390 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 3.058 Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! 1.756