Wieso freut sich "Bully" Herbig über einen leeren Kinosaal?

München - Michael "Bully" Herbig hat seinen ersten ernsten Film "Ballon" fertiggestellt. Ein finaler Check des Thrillers fand im Münchner Kino Mathäser Filmpalast statt.

Michael "Bully" Herbing hat seinen ersten ernsten Film fertig.
Michael "Bully" Herbing hat seinen ersten ernsten Film fertig.

Auf Instagram schrieb der Regisseur: "BALLON ist startklar! Soeben im #mathäserfilmpalast in München den fertigen Film ein letztes Mal gecheckt!"

In dem Film "Ballon geht es um einen spektakulären Fluchtversuch aus der DDR: Zwei Familien fliehen mit einem Heißluftballon über die Grenze.

Basierend auf dieser wahren Geschichte hat Herbig einen Thriller inszeniert, der unter anderem mit Friedrich Mücke, Karoline Schuch, und David Kross besetzt ist.

Die Fans sind gespannt: "Endlich! Bully macht ernst", kommentieren sie den Post auf Instagram.

Die Premiere findetin 12 Tagen im Münchner Mathäser Filmpalast statt. Ab dem 27. September kann man sich dann von Herbigs seriösem Debüt im Kino selbst überzeugen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0