Tragisch! Rentner wird von Lastwagen überrollt und tödlich verletzt Neu Karriereende: Hertha-Legende Gabor Kiraly hängt die graue Jogginghose an den Nagel! 811 SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 5.973 Anzeige Das steckt hinter dem Böhmermann-Countdown! 3.765 Für kurze Zeit: Diesen genialen TV staubt Ihr 60% günstiger ab! 2.314 Anzeige
56

"Bayern ist das coolste Land": Markus Söder erklärt warum, Opposition übt dennoch Kritik

Ministerpräsident Markus Söder gibt Milliardenüberschuss im Bayern bekannt - Opposition übt dennoch Kritik

Mit der Nachricht von einem Milliardenüberschuss will Markus Söder der Kritik am neuen Etat den Wind aus den Segeln nehmen. Das gelingt höchstens bedingt.

München - Mit der Nachricht von einem Milliardenüberschuss will Markus Söder (52, CSU) der Kritik des Obersten Rechnungshofs und der Opposition am neuen Etat den Wind aus den Segeln nehmen. Das gelingt höchstens bedingt.

Ministerpräsident Markus Söder will Kritikern den Wind aus den Segeln nehmen.
Ministerpräsident Markus Söder will Kritikern den Wind aus den Segeln nehmen.

Bayern hat im vergangenen Jahr 4,2 Milliarden Euro Überschuss erzielt. Diese Zahl nannte der amtierende Ministerpräsident am Mittwoch in der Generalaussprache über den Doppelhaushalt 2019/20 im Landtag.

Dieses Geld werde in die Haushaltsrücklage des Freistaats fließen, kündigte Söder an. Ende 2020 werde diese Rücklage somit 6,5 Milliarden Euro betragen. Gleichwohl warf die Opposition der schwarz-orangen Staatsregierung vor, viele Milliarden Euro nur zur Finanzierung von Wahlgeschenken auszugeben und andere Themen wie den Klimaschutz zu vernachlässigen.

"Bayern ist, ohne zu übertreiben, eines der erfolgreichsten Länder der Welt", sagte Söder. Er wies erneut die Kritik daran zurück, dass der Staatshaushalt massiv anwächst. "Wenn mehr Menschen in Bayern leben, dann müssen diese Menschen auch versorgt werden", betonte der 52-Jährige deutlich.

Tatsächlich wächst der Staatshaushalt 2019, der an diesem Donnerstag endgültig im Landtag beschlossen werden soll, um rund 6 Prozent auf 64,9 Milliarden Euro. Das ist der kräftigste Anstieg seit Jahren, mit Ausnahme der Zuwächse wegen der hohen Flüchtlingszahlen im Etat 2016.

Auch der Oberste Rechnungshof warf der Staatsregierung zuletzt übermäßige Ausgabensteigerungen, Wortbruch beim Schuldenabbau und einen Missbrauch der Rücklage des Freistaats für neue Dauerausgaben vor: 3,6 Milliarden entnimmt die Staatsregierung aus dieser Rücklage.

Söder verwies deshalb nun so ausdrücklich darauf, dass andererseits jetzt wieder 4,2 Milliarden Euro Überschuss in die Rücklage zurückfließen. "Wir sind damit wirklich sehr, sehr gut gerüstet." Ob nun doch mehr Geld in den stockenden Schuldenabbau gesteckt werden könnte, dazu sagte der CSU-Chef in seiner Rede aber nichts.

Opposition spricht von guter Nachricht - und übt Kritik

SPD-Chefin Natascha Kohnen übte trotz der positiven Zahlen erneut Kritik.
SPD-Chefin Natascha Kohnen übte trotz der positiven Zahlen erneut Kritik.

2015 hatte der Überschuss im Staatshaushalt 1,1 Milliarden Euro betragen. 2016 waren es 2,8 und 2017 dann 2,2 Milliarden Euro.

Die Opposition sprach angesichts des Überschusses zwar von einer guten Nachricht. Dennoch bleibe es dabei, dass die Staatsregierung Geld ausgebe, nur um eigene Wahlschulden zu begleichen, kritisierte Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann (40).

Dabei schaffe es Söder trotz des Rekordhaushalts nicht, die Weichen für mehr Klima-, Arten- und Umweltschutz und mehr soziale Gerechtigkeit richtig zu stellen. "Ein dicker Geldbeutel ist kein Garant für gute Politik", klagte er. SPD-Chefin Natascha Kohnen (51) forderte unter anderem mehr Ausgaben für Kindertageseinrichtungen im Freistaat und die Wohnungspolitik.

FDP-Fraktionschef Martin Hagen (38) konstatierte: "Ihnen sitzt einfach der Geldbeutel zu locker." Das zeige allein die Tatsache, dass Söder in der Staatskanzlei 130 zusätzliche Stellen schaffe. Zudem bleibe es dabei, dass die Staatsregierung ihre Ausgaben nicht aus den laufenden Einnahmen finanzieren könne, sondern nur durch Überschüsse aus der Vergangenheit.

AfD-Fraktionschefin Katrin Ebner-Steiner (40) kritisierte mit Blick auf das aktuelle Artenschutz-Paket, für den Machterhalt sei Söder bereit, mit dem Geld des Steuerzahlers alle denkbaren Konflikte zu überdecken. "Damit niemand aufmuckt" werde einfach ein "warmer Regen" staatlicher Mehrausgaben über dem Land verteilt, sagte sie.

Söder sagte dagegen: "Wir halten das, was wir versprochen haben." Glaubwürdigkeit sei der entscheidende moralische Maßstab der Politik. Und mit dem Familiengeld beispielsweise setze man ein Signal.

"Ein Land braucht nicht nur digitale Strategien, es braucht auch soziale Wärme", sagte er - und wandte sich gegen Ängstlichkeit, die in anderen Ländern zu beobachten sei. "Bayern ist das positive Gegenmodell zur Verunsicherung in Europa", sagte er. "Bayern ist das coolste Land - und das soll auch so bleiben."

Fotos: DPA

Granate, Gas und Axt: Mann sorgt mit Drohung für Großeinsatz 133 FC St. Pauli zeigt Flagge: Protest gegen US-Präsident Trump 68 Geniale Aktion bei MediaMarkt Gütersloh: Diesen OLED-TV bekommt Ihr 500 Euro günstiger! 2.494 Anzeige Polizei rettet Vierjährigen von Dach, während der Vater selig schläft 2.226 Azubi (18) wird bei Ampelarbeiten von Auto erfasst und schwer verletzt 304 Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 4.276 Anzeige Ende und aus: Diese Schauspielerin ermittelt bald nicht mehr im Tatort 1.848 Trennung von Tim? Anne Wünsches Ex Henning zieht bei Denisé Kappès ein! 2.281 MediaMarkt: Jetzt 200 Euro beim Kauf eines neuen Fernsehers abkassieren! 2.044 Anzeige Katzenbabys in Schrottpresse gesteckt: Das Ende der Geschichte rührt zu Tränen 2.271 Mutmaßlicher Sex-Täter klingelt an Tür und attackiert junges Mädchen 285 Zu diesem Song dreht Pop-Titan Dieter Bohlen ein neues Video! 1.133 Schluss mit "Taxi Mama": Wir zeigen eine einfache Lösung Anzeige Rekord-Bedingungen auf Deutschlands höchstem Berg 131 Müllfahrer kippt Ladung mitten auf die Straße und macht so alles richtig! 9.354 Finch Asozial fordert Union-Fans auf: "Bewegt euren Arsch nach Stuttgart!" 1.748 Aus für diese "Tatort"-Stadt: Dafür wird bald woanders ermittelt 1.865
Vor Kinostart von Teil 3: "John Wick 4" offiziell angekündigt 367 Kurz vor Europawahl offline: Benachteiligt der "Wahl-O-Mat" kleinere Parteien? 231
Möglicher Team-Kollege? Das hält Bayern-Star Lewandowski von Sané 54 Schrecklich! Ehepaar quält Autistin im Freiluftkäfig mit unfassbaren Methoden 5.393 Brutaler Sex-Täter will Prostituierte betäuben! Ist es sein einziges Verbrechen? 1.947 Er war erst 28! Leiche aus Treptower Park identifiziert 7.647 Nach Drohungen gegen Münchner Schulen: Ausgerechnet Lehrer macht sich verdächtig 652 Wasserleiche geborgen: Ist es das über vier Monate vermisste Mädchen (13)? 16.938 BVB-Transferoffensive geht weiter: Julian Brandt wechselt nach Dortmund! 664 Einfach nur eklig! Schwere Hygienemängel in Fast-Food-Filialen aufgedeckt 565 Fall Susanna: Ali B. soll Mithäftling von Vergewaltigung berichtet haben 907 Alle sprechen über dieses Video, doch was steckt wirklich dahinter? 1.658 Baby Nummer 2 für GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt? 3.375 Navi macht Autofahrer richtig wütend, was dann passiert, ist kurios 1.582 Fußball-Fan flitzt bei Ligaspiel über Feld: Jetzt hat er ein Problem 1.993 Sieben Minuten Standing Ovations: Star-gespickter Tarantino-Film begeistert! 941 Seltener Porsche 911S aus Box gestohlen, Zeugen gesucht! 1.317 Nur noch einer übrig: Nächster "The Voice of Germany"-Coach schmeißt hin! 5.893 Krasse Vorwürfe: Sohn von Helmut Kohl hat genug von seiner Stiefmutter 3.294 Perverses Spiel: Lehrer (49) soll Schülerinnen Penis zum Kosten angeboten haben 2.919 Energie Cottbus kämpft mit kreativer Aktion gegen die "fußballerische Bedeutungslosigkeit"! 941 Nach Mord an Frau und Hund: Polizei findet Fluchtwagen 181 Schlag gegen Schleuser: 500 Polizisten durchsuchen rund 60 Objekte 711 Dann ist sie 51! Heidi Klum verlängert um sechs weitere Jahre bei GNTM 1.442 Tragischer Leichenfund in einem Brummi-Führerhaus 5.371 Betrunkener schießt mit 82 km/h zu viel über Autobahn: Dann schläft er hinter dem Steuer ein 113 Sophia Thomalla postet Foto: Fans in Sorge! 5.510 Pläne der SPD zur Grundrente? Markus Söder findet mehr als klare Worte 273 1340 Beschäftigte kehren Opel den Rücken 2.831 Mann will offenbar vor U-Bahn springen, Fahrer reagiert blitzschnell 1.134 Aus Rache für Nidal R. Handgranate in Bar geworfen: Jetzt ist das Urteil gefallen 813 Touristenbus verunglückt in Italien: Ein Toter und Dutzende Verletzte 3.766