Nach Politik-Hammer: Heute wird AKK neue Verteidigungsministerin Top
Gefahr aus dem All gebannt: Riesen-Asteroid verfehlt die Erde knapp Top
Beeindruckende Bilder: Partielle Mondfinsternis über Deutschland Top
Rette die Erde und werd’ high dabei: Deutscher Auswanderer tauscht Müll gegen Joints Top
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.880 Anzeige
424

Unschuldig im Knast? Anwälte kämpfen über zwölf Jahre nach Mord

Anwälte kämpfen nach über zwölf Jahren für ihren Mandanten

Nach über zwölf Jahren soll ein Mordprozess in München neu verhandelt werden.

München - Mehr als zwölf Jahre nach dem Mord an einer Parkhausbesitzerin in München kämpfen Anwälte des verurteilten Neffen erneut um eine Wiederaufnahme des Verfahrens.

2008 wurde der Mann zu lebenslanger Haft verurteilt. (Symbolbild)
2008 wurde der Mann zu lebenslanger Haft verurteilt. (Symbolbild)

Der Hamburger Anwalt Gerhard Strate sagte, er habe mit seinem Münchner Kollegen Peter Witting am 1. Februar einen 102 Seiten dicken Antrag beim Landgericht München I eingereicht. Der "Spiegel" und das ZDF-Magazin "Frontal21" hatten zuerst darüber berichtet.

Das Landgericht hatte 2008 den damals 33-jährigen Neffen wegen Mordes an seiner reichen Tante zu lebenslanger Haft verurteilt und die besondere Schwere der Schuld festgestellt.

Die Richter kamen nach über 90 Verhandlungstagen zu dem Schluss, dass er im Mai 2006 die Millionärin erschlagen hatte, um sich das Erbe zu sichern. Der Mann hatte seine Unschuld beteuert.

Seine Revision zum Bundesgerichtshof blieb aber erfolglos. Ein früherer Wiederaufnahmeantrag scheiterte, ebenso Verfassungsbeschwerden.

Die Anwälte wollen, dass der Fall neu verhandelt wird. (Symbolbild)
Die Anwälte wollen, dass der Fall neu verhandelt wird. (Symbolbild)

Nun ziehen die Anwälte zwei DNA-Spuren in Zweifel, die mutmaßlich von dem Neffen stammten sollten. Eine befand sich auf einem Testament und eine auf dem Sakko der Ermordeten. Das Landgericht habe diese Spuren "etwas leichtfertig in die Beweiswürdigung eingebettet", sagte Strate.

Die Spuren seien aber falsch bewertet worden. Das Landgericht sei davon ausgegangen, dass sie nur von dem Angeklagten stammen könnten. Ein Gutachter komme aber zu dem Schluss, dass sie auch der Mutter oder dem Bruder des Verurteilten zugeordnet werden könnten.

Zudem sei unklar, wann und wie die DNA an Testament und Jacke gelangt sei, sagte Strate. Die DNA-Spuren hätten nicht unbedingt etwas mit der Tatbegehung zu tun, seien damals aber trotzdem ein wesentlicher Punkt der Beweisführung gewesen.

Das Gericht habe sie damals als wesentliche belastende Indizien gewertet, sagte Witting.

Fotos: DPA

Letzte Folgen der dritten "Jerks"-Staffel lassen Fans verzweifeln Top
UFO-Jünger verabreden sich auf Facebook: Über eine Million wollen Area 51 stürmen! Top
Kinder nähern sich schlafendem Mann auf Bank: Als sie sehen, was er bei sich hat, kommt die Polizei ins Spiel Neu
Drama auf Golfplatz: Vater trifft Tochter (†6) mit Ball, Mädchen stirbt Neu
300 Millionen Euro! BVB vor Mega-Deal Neu
Jugendliche retten durch ihren Einsatz zwei Frauen und Hund vor Feuertod Neu
Mann bleibt fast das Herz stehen, als er sieht, wie brutal ein Angler diesen Baby-Hai tötet Neu
Nach Horror-Unfall mit zwei toten Kindern: Psychologe erklärt, was nun wichtig ist Neu
Neuzugänge beim FC Bayern? Robert Lewandowski erhöht den Druck Neu
Attacke aus dem Nichts! Drei Schäferhunde beißen Jungen (†8) vor Augen seiner Mutter zu Tode Neu
Autodieb auf frischer Tat ertappt? Polizei schießt auf Kleinwagen! Neu
18-Jährige in Halle getötet: Tatverdächtiger Rami D. geschnappt Neu
Tödlicher Unfall auf der A7! Autofahrer hatte keine Chance Neu
Janni Hönscheid über Geburt: "Du musst genau dahin pressen, wo es am meisten wehtut!" Neu
Tochter von Ben Becker: So erfuhr sie von der Überdosis ihres Vaters! Neu
Rechtsextreme Verbindungen: Bundeswehr-Hausmeister klagt gegen Kündigung! Neu
Shitstorm wegen "Bachelorette"-Teilnahme: Jetzt schlägt Alex zurück! Neu
Reif für die Insel? Norderney vergibt einen echten Traumjob! Neu
Traurig: Boris Becker nicht mehr fit genug zum Tennisspielen! Neu
Docmorris will 15 Millionen Schadenersatz Neu
Scheinbar ein Cockpit, doch in echt völlig überraschend! Neu
Söder nach von-der-Leyen-Wahlsieg: "Total blamabel für die deutsche SPD" Neu
Klimawandel? Meeresspiegel entlang der Küste Grönlands sinkt! Neu
Mit Verdi-Oper: Heute starten die Bregenzer Festspiele Neu
Flüchtlinge: Das kritisiert Boris Palmer an Carola Rackete und den Seenot-Rettern Neu
Gefahr "Meth-Gators": Polizei warnt Bevölkerung, Drogen im Klo runter zu spülen Neu
Mutter schlägt 14 Eier auf und kann nicht fassen, was sie in jedem einzelnen entdeckt Neu
TV-Serie wird abgesetzt, weil die Stars zu beschäftigt sind Neu
So heiß kann Sommer sein! Dieses "Gossip Girl" zeigt sich oben ohne Neu
Mann ist geschockt, als er sieht, was sein Staubsaugerroboter in der Wohnung angerichtet hat Neu
Rätselraten bei "The Masked Singer": Ist Stefanie Hertel der Panther? 1.679
Mbappé-Show in Dresden! Dynamo bei 1:6 gegen PSG chancenlos 9.364
Überraschung! Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin 7.263
Hohe Ablösesumme! FC Bayern wohl mit U21-Europameister Marc Roca einig 1.965
Pädophilie-Verdacht: Jetzt wird auch unter Priestern und Lehrern ermittelt 1.322
Ursula von der Leyen wird EU-Präsidentin! 2.948
Bewerber immer jünger: Kind (5) steht auf Polizei-Warteliste 2.802
Krimi-Drehstart! "Kein einfacher Mord" für Tonke und Klare 907
Nico Semsrott trollt Ursula von der Leyen im EU-Parlament 2.175
"ALDI anderen": So genial macht sich Lidl über seine Konkurrenz lustig 3.124
Cannabis, Koks, Crystal: Polizei findet jede Menge Drogen auf Feel-Festival 2.732
Waldbrände wüten in Europa: Mehrere Ferienorte vom Feuer bedroht, Urlauber evakuiert 2.410
Sie macht Ernst: Anna verlässt Namibia, Fans stinksauer 54.045
Nach Fitnesstest-Schlappe: Aytekin fehlt auch zum Bundesliga-Auftakt! 1.750
Pure Verzweiflung? So wollen ihre Eltern Maddie McCann jetzt finden 11.701
Anne Wünsche wendet sich mit emotionaler Botschaft an ihre Fans 3.534
Teenager (15) braust mit Auto hunderte Kilometer durch Deutschland: Dann endet seine Fahrt abrupt 1.986