Neuer Look: Was ist denn mit Lena Gercke passiert?

Mit hellen Augenbrauen und einem Fransen-Pony präsentierte sich Lena Gercke jetzt.
Mit hellen Augenbrauen und einem Fransen-Pony präsentierte sich Lena Gercke jetzt.  © Screenshot/InstagramStory

München - Lena Gercke zählt zu den attraktivsten Topmodels der Welt. Doch jetzt überraschte die 29-Jährige mit einem außergewöhnlichen Look.

Für ein Shooting hat sich das Model die Augenbrauen färben lassen. Statt der gewöhnlichen dunkelbraunen Farbe wurden die Augenbrauen kurzerhand in ein helles blond verwandelt.

Anders als bei der Haarfarbe geht das viel schneller und ist auch viel leichter wieder rückgängig zu machen. Und es fällt auf: Die blonden Brauen geben ihr direkt ein anderes Gesicht.

Die 29-Jährige wirkt viel blasser und farbloser. Aus dem deutschen Mädel wird ein nordischer Typ. Doch damit noch nicht genug. Denn auch ihre Haare auf dem Kopf blieben nicht unversehrt.

Kurzerhand schnitt ihr Stylist ein Paar Fransen ins blonde Pony. Das Umstyling für einen Tag war also ganz schön aufwendig gestaltet.

Aber egal ob langes oder kurzes Pony, helle oder dunkle Augenbrauen - einen schönen Menschen kann nichts entstellen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0