Kein Klopapier: Wiesn-Besucher wischt sich mit Geldscheinen ab und steckt sie wieder ins Portemonnaie 6.704
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs Top
Bis zu 42 Prozent Rabatt: Saturn verkauft diese Artikel unschlagbar günstig Anzeige
ICE von Kürbis getroffen: Über 100 Reisende kommen nicht weiter Neu
6.704

Kein Klopapier: Wiesn-Besucher wischt sich mit Geldscheinen ab und steckt sie wieder ins Portemonnaie

Kurioses vom Oktoberfest in München: Manchmal endet der Besuch auf der Wiesn in Bayern anders als geplant

Auch in diesem Jahr herrscht auf dem Oktoberfest wieder beste Stimmung. Doch nicht immer läuft alles nach Plan. Für einige Besucher ist gar vorzeitig Schluss.

München - Seit Tagen fließt in München das Bier in Strömen, Menschen aus aller Welt reisen an - zum fröhlichen Feiern auf dem Oktoberfest. Aber manchmal endet der Besuch anders als geplant.

Weil kein Klopapier da war, benutzte ein Wiesn-Besucher kurzerhand Geld. (Symbolbild)
Weil kein Klopapier da war, benutzte ein Wiesn-Besucher kurzerhand Geld. (Symbolbild)

Auf dem Oktoberfest in München geht es rund. "Aber wehe, wehe, wehe! Wenn ich auf das Ende sehe", schrieb einst Wilhelm Busch - und das gilt manchmal auch für die Wiesn.

Schlechtes Geschäft: Wiesn-Besucher nutzt Geldscheine als Klopapier

Weil kein Klopapier griffbereit war, hat sich ein betrunkener Wiesn-Besucher im letzten Jahr nach dem Geschäft mit Geldscheinen abgewischt. Danach steckte der 39-Jährige die Scheine wieder in sein Portemonnaie.

Er hatte laut Polizei vergebens eine Toilette auf dem Oktoberfest gesucht und sein Geschäft dann neben einer Müllpresse verrichtet. Auf der Wiesn gibt es rund 1400 Klos. Die Benutzung kostet nichts.

Wie viele Noten bei der Notdurft zum Einsatz kamen, blieb offen. Die Frau des Mexikaners kam und holte ihn ab. Geldwäsche nötig.

Donald und Daisy: Auf der Wiesn unerwünscht

Als Trickfiguren Donald und Daisy verkleidet schlenderten zwei Männer über das Festgelände und ließen sich von Wiesn-Besuchern fotografieren. Anschließend forderte das Duo dafür Geld.

Dies wertete die Polizei als Betteln - und das ist streng verboten. Verwarnungsgeld. München ist nicht Entenhausen.

Auf dem Oktoberfest in München gibt es auch in diesem Jahr so einiges zu sehen.
Auf dem Oktoberfest in München gibt es auch in diesem Jahr so einiges zu sehen.

Teller leer: Schweinshaxe verletzt Wiesn-Besucher am Kopf

Zwei Wiesn-Besucher aus Oberbayern verspeisten auf der Empore eines Festzeltes voller Genuss eine Schweinshaxe. Nach dem Mahl flutschte der Knochen vom Teller, flog über die Brüstung - und traf einen Gast am Kopf, der sich unter der Empore aufhielt.

Der Mann erlitt eine blutende Platzwunde und musste in der Sanitätsstation behandelt werden.

Dem Verursacher war das Malheur peinlich, er wollte sich mit Bier und Brotzeit bei dem Verletzten entschuldigen. Dieser aber blieb unversöhnlich. Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Vorsicht: Bissige Gäste

Praktisch jedes Jahr meldet die Polizei auf der Wiesn Beißereien. Auch heuer gab es ein erstes Opfer, ein Polizist. Ein 21-Jähriger biss dem Beamten in den linken Oberschenkel. Die etwa drei Zentimeter große Wunde wurde in der Ambulanz versorgt.

Der Polizeibeamte wie auch der Wiesn-Gast mussten danach daheim bleiben: Der Polizist war nach dem Biss dienstunfähig. Und der Täter bekam neben einer Anzeige ein Betretungsverbot für das Volksfest.

Für einige Besucher ist das Oktoberfest allerdings vorzeitig beendet. (Symbolbild)
Für einige Besucher ist das Oktoberfest allerdings vorzeitig beendet. (Symbolbild)

Nur Spaß: Bedienung mit Ketchup im Ohr

Mit Ketchup im Ohr hat sich eine Wiesn-Bedienung bei der Oktoberfest-Sanitätswache gemeldet. Die Soße habe ihr störende Ohrgeräusche bereitet, teilte der Sanitätsdienst Aicher Ambulanz kürzlich mit.

Ohne böse Absicht und aus Spaß habe ein Wiesn-Besucher der Frau das Ketchup ins Ohr gespritzt. Ärzte und Sanitäter halfen: Umfangreiche Ohrspülung.

Prosit "shoey": Bier aus dem Schuh

Manche Touristen bringen ihre eigenen Sitten und Gebräuche auf der Wiesn ein. Einige - vermutlich waren es Australier - zelebrierten dabei ein besonderes Trinkritual: Bier aus dem ausgelatschten Stiefel oder Turnschuh.

Das Trinken aus einem Schuh, auch "shoey" genannt, wird gerne in Australien auf Partys praktiziert. F1-Fahrer Daniel Ricciardo, der seine Siege mit Schampus aus dem Rennschuh feiert, machte es zu seiner Siegerpose. Auf der Wiesn: Ekel bei den einheimischen Gästen.

Porno im Riesenrad: Italiener nicht begeistert

Mit einer Filmidee bestiegen vor Jahren eine damals 21-jährige Krankenschwester, ein 25-jähriger Student und ein 30-jähriger Politologe eine Gondel des Riesenrads. Als die Gondel nach oben anfuhr, starteten sie ihre schlüpfrige Laien-Inszenierung: Die Frau beschäftigte sich mit einem Sex-Spielzeug, während der Student fotografierte und der Politologe filmte.

Die Darbietung gefiel allerdings drei Italienern nicht, die ebenfalls in der Gondel saßen. Sie verständigten den Betreiber des Riesenrads. Das Ende: Kameras und Sexspielzeug sichergestellt, Laiendarstellerin und Kameraleute erst mal festgenommen - und dann heim geschickt.

Fotos: DPA, 123RF

MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus 3.890 Anzeige
Alarm bei Airbus! Mehrere Menschen auf Werksgelände verletzt Neu
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.443 Anzeige
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! Neu
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.308 Anzeige
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus Neu
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.095 Anzeige
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen Neu
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? 2.561
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor 447
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 3.287 Anzeige
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung 3.996
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 137
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 4.163 Anzeige
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 3.343
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 1.031
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.928 Anzeige
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.462
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 576
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! 1.687
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 5.080
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 233
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 2.753
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 1.041
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 758
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 322
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 784
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 431
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 1.948
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 7.691
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.235
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 1.004
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 496
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 893
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 25.194
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.043 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 1.104
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 343
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.439
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 790
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.274
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.370
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 3.244
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 3.933
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.136
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.356
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.296
Aus Klinik geflüchtet: Vermisste Teenies (15,17) sind wieder da! 769
Heftiges Bieter-Gefecht bei "Bares für Rares" 5.541
39 Leichen in Lkw entdeckt: Mann wegen Mordverdachts festgenommen 5.560