Mehr Hilfe für Pflegebedürftige und Angehörige: Freistaat stärkt Unterstützung 41
Bereits aus dem All zu sehen! Seit zwei Wochen brennt der Amazonas lichterloh Top
Nach Gala-Auftritt gegen Meister PSG: BVB jagt Mega-Talent (16) aus Frankreich! Top
Kurz nach Tankstopp: Familienausflug endet auf der A3 in der Flammen-Hölle! Neu
Darum darf Anastasios Donis derzeit nicht beim VfB ran Neu
41

Mehr Hilfe für Pflegebedürftige und Angehörige: Freistaat stärkt Unterstützung

Melanie Huml: Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bekommen in Bayern deutlich mehr Unterstützung

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bekommen in Bayern mehr Unterstützung. Änderungen, die seit Anfang des Jahres 2019 in Kraft sind, sind der Grund.

München - Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bekommen erheblich mehr Unterstützung. Seit Anfang des Jahres können etwa auch Sozialpädagogen oder Pflegekräfte so wichtige haushaltsnahe Dienstleistungen einfacher aufbauen.

Die Pflege von Menschen, die Hilfe brauchen, ist äußerst wichtig. (Symbolbild)
Die Pflege von Menschen, die Hilfe brauchen, ist äußerst wichtig. (Symbolbild)

Das erklärte Pflegeministerin Melanie Huml (43, CSU) laut einer in München am Sonntag verbreiteten Mitteilung des Ministeriums.

Unter anderem würden die erforderlichen Schulungen vereinfacht. "Bisher gab es unterschiedliche Lehrpläne für die unterschiedlichen Betreuungs- und Entlastungsangebote", sagte die 43-Jährige. "Zukünftig gibt es nur noch einen einheitlichen Lehrplan, nach dem alle geschult werden, die Angebote zur Unterstützung im Alltag erbringen möchten."

Zudem würden die Förderungen für Angehörige und Ehrenamtliche erhöht. "Darüber hinaus wurde die Möglichkeit geschaffen, die Schulungen und Fortbildungen von nicht ehrenamtlichen Kräften zu fördern", so Huml.

Vergangenes Jahr wurden den Angaben zufolge im Freistaat rund 160 neue Unterstützungsangebote geschaffen.Somit stünden derzeit bayernweit rund 1000 Möglichkeiten zur Verfügung, um Pflegebedürftigen in häuslicher Pflege und Angehörigen zu helfen.

Dafür stelle Bayern jährlich rund 3,2 Millionen Euro bereit. Huml erklärte darüber hinaus weiter: "Fast zwei Drittel aller Pflegebedürftigen in Bayern werden zu Hause betreut."

Im Freistaat Bayern soll Pflegebedürftigen und Angehörigen besser geholfen werden. (Symbolbild)
Im Freistaat Bayern soll Pflegebedürftigen und Angehörigen besser geholfen werden. (Symbolbild)

Fotos: DPA

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 10.289 Anzeige
Vermisste Vietnamesin (15): Polizei suchte nach ihr, aber davon bekam sie gar nichts mit Neu
Herbert Grönemeyer plant besondere Premiere beim Deutschen Radiopreis Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.277 Anzeige
Opi (92) parkt BMW in Parkhaus, und meldet ihn als gestohlen: Wo das Auto auftaucht, lässt ihn staunen Neu
Beim Sex den Namen des Ex schreien? Denisé Kappés und Henning Merten packen aus Neu
Ende August dreht sich hier in Berlin alles um Rum! Anzeige
Führendes Mafia-Mitglied springt auf der Flucht halbnackt vom Balkon Neu
Häftling auf der Flucht: Wenn Ihr diesen Mann seht, wählt sofort den Notruf! Neu
Wegen Ruhestörung: Stadt bricht Elfmeterschießen im Kreispokal ab Neu
Heiß! Jenny Frankhauser zeigt uns hier ihre sexy Kehrseite Neu
Prozess um ermordete Maria (†18): Ihre Mutter bricht in Tränen aus Neu
Krasse Veränderung: So sieht Hailey Bieber nicht mehr aus! Neu
Schock für die Fans: Hier wird Robert Geiss mit Waffe am Kopf in St. Tropez verhaftet Neu
Söhne im Knast, Familie Ritter endgültig obdachlos: "Beste ist, man nimmt sich einen Strick!" Neu
"Kein guter Schauspieler": Paddy Kelly zeigt wenig Talent vor der Kamera Neu
Real mit absurdem Angebot für Neymar: Drei Top-Stars plus 100 Millionen Euro! Neu
Junge Frau (22) auf Reiterhof erschossen: Tatverdächtiger (55) stellt sich - ist es der Partner des Opfers? Neu
Studentin auf Friedhof gewürgt: Täter begeht nach Urteil groben Fehler Neu
Tödlicher Unfall: Fahranfänger (19) kommt mit BMW von Straße ab und kracht gegen Baum Neu
"Hilfe, meine Mutter schlägt mich": Polizeieinsatz wegen verdächtigen Zettels 2.686
Warnschüsse der Polizei! Schwere Krawalle vor Champions-League-Quali-Spiel in Bern 1.676
Zug kracht in Auto: Fahrer tot! 2.890
"Bachelor in Paradise": Nach Korb von Gerda sucht auch Serkan sein Glück im Paradies 1.182
Wegen Baby-Wunsch: Steht ihre GZSZ-Liebe vor dem Aus? 1.357
Justizskandal um "King Abode": Gericht grübelt plötzlich über wahres Alter des Bautzner Krawallflüchtlings 9.326 Update
Über 300 Menschen an Bord: Feuer tötet Mann auf Kreuzfahrtschiff 3.324
FC Bayern sucht einen Sechser: 40-Millionen-Mann im Visier, Berater lässt aufhorchen 2.334
Flammen-Inferno in Suchtklinik: Ein Mensch mit schwersten Brandverletzungen 1.079
36-Jährige in Tornesch getötet: Polizei schweigt zu Hintergründen 2.155 Update
"Sie lag in ihrem eigenen Blut": Warum musste die junge Frau auf dem Reiterhof sterben? 2.876
Alpinist (21) stürzt 250 Meter tief in den Tod 1.398
Polizei ratlos: Wo versteckt sich das Schweriner Stachelschwein? 116
Sneaker-Battle: Händler sagt Online-Betrügern den Kampf an 141
Stau und volle Züge zum Ferienende: Urlauber wollen jetzt alle nach Hause 250
Welche sexy Promi-Lady lässt hier so tief blicken? 6.449
Der Soli wird abgeschafft, aber nicht alle Steuerzahler können sich freuen 2.566
Trotz Kuss: Bachelorette lässt David kurz vor Dreamdate abblitzen 1.700
Transfer-Posse um Bas Dost geht weiter: Eintracht-Vorstand Bobic mit Klartext 3.133
Mesale Tolu über Türkei: "Von Pressefreiheit kann keine Rede sein" 827
Das sagt der LKA-Chef zu Hilfssheriff Boris Palmer 2.392
Tod von Mädchen im Irak: Deutsche steht vor Gericht, Verfassungsschützer macht Aussage 263
"Systemsprenger": Das ist der deutsche Hoffnungsträger bei den Oscars 343
Schießerei am Michel! Streit vor "Kebap House" eskaliert 3.191 Update
Annemarie Carpendale postet süßes Foto mit Sohn Mads: Follower sind empört! 56.543
Späti in Bayern: Wie ein kleiner Kiosk das Ladenschluss-Gesetz umgeht 826
Blutiges Beziehungsdrama: Liebespaar soll Leiche zerstückelt und einbetoniert haben 1.513
Theresias Ehemann spricht Klartext: Das geht wirklich bei Promi Big Brother ab 3.664
Lilo will "Stricher" Joey bei Promi Big Brother loswerden: "Wieso kriegen wir den nicht weg?" 6.246