Asia-Fest, Hofflohmärkte und elektronische Musik: Der Samstag in München

München - Elektronische Klänge, Hofflohmärkte und fernöstliche Feierei: Das hat der Samstag in München zu bieten!

Isle of Summer Festival mit Monolink, Fitz Kalkbrenner, Felix Jaehn uvm.

Riem - Auf der olympischen Reitanlage in Riem wird elf Stunden lang getanzt und gefeiert. Das Isle of Summer Festival fährt die Elite der elektronische Musik auf. Mit dabei sind unter anderem: Ben Klock, Fjaak, Dynoro, Felix Jaehn, Fritz Kalkbrenner, Dominik Eulberg, Monolink und und und... Das komplette Line-Up könnt Ihr hier einsehen. Ab 11 Uhr geht's los.

© Screenshot/Facebook

Sonnwend-Fest mit Kalabrese

Sendling - Das Bahnwärter Tiel lädt ein, die kürzeste Nacht und den längsten Tag des Jahres zu feiern - Sonnenwende! Bis in die Morgenstunden wird auf dem Gelände des ehemaligen Viehofs. Neben einigen lokalen DJs wird der Schweizer Musiker Kalabrese live am Start sein.

© Screenshot/Facebook

Asianightlifefest am Odeonsplatz

Altstadt - Es wird fernöstlich am Odeonsplatz. Das Nightout Team schmeißt ein großes Asiafest. Auf drei Areas gibt es viel zu entdecken. Zahlreiche Künstler und eine Fire & Dragon Show bringen Fernost mitten in die Landeshauptstadt. Zur Begrüßung gibt's standesgemäß einen Sake. Ticket könnt Ihr hier erwerben.

© Screenshot/Facebook

Hofflohmärkte in Thalkirchen

Thalkirchen - Nette Leute treffen und nebenbei noch den ein oder anderen Schatz entdecken: Die Hofflohmärkte finden diesmal in Thalkirchen statt. Von 10 bis 16 Uhr wird getrödelt und geratscht.

© 123RF

Mehr zum Thema München Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0