Keller in Flammen: Großeinsatz in den frühen Morgenstunden 228
Marathonläufer in Quarantäne: Chinese rennt über 6000 Runden durch seine Wohnung! Top
Wiener Opernball: Tanzende Paare müssen "Lalala" singen Top
Hier gibt's mega Rabatte auf Produkte von Apple, Dyson, Sony, Samsung & Co. 11.160 Anzeige
Drama bei Karnevalsumzug: 22-Jähriger knallt auf Festwagen mit Kopf gegen Brücke Neu
228

Keller in Flammen: Großeinsatz in den frühen Morgenstunden

Putzfrau alarmiert am frühen Morgen die Feuerwehr

In den frühen Morgenstunden rief die Putzfrau eines Wohn- und Geschäftshauses in der Leopoldstraße die Feuerwehr. Ein Ausstellungsraum stand in Flammen.

München - Eine Reinigungskraft war es, die vielleicht Schlimmeres verhinderte, als sie am Donnerstag um 6.38 Uhr die Feuerwehr in München alarmierte.

Mehrere Löschzüge kamen bei dem Brand zum Einsatz.
Mehrere Löschzüge kamen bei dem Brand zum Einsatz.

Im Keller des mehrstöckigen Wohn- und Geschäftshauses in der Leopoldstraße war ein Feuer ausgebrochen. Aufgrund der Größe des Gebäudes forderte der Einsatzleiter sofort einen zweiten Löschzug an.

"Mehrere Trupps mit C-Strahlrohr, Wärmebildkamera und Atemschutz begannen sofort mit der Brandbekämpfung im Keller", hieß es in einer Pressemitteilung.

Die Fläche wurde als Ausstellungsraum mit zahlreichen Möbelstücken genutzt. Wegen der großen Räumlichkeit, der schlechten Sicht und "der hohen Brandlast" erwies sich der Einsatz als besonders schwierig.

Über die Außentreppe des Gebäudes begann ein weiterer Trupp mit einem zweiten Löschangriff. Zeitgleich wurden die darüberliegenden Wohnungen im Auge behalten und kontrolliert.

Für zirka zwei Stunden war die Leopoldstraße wegen des Einsatzes stadteinwärts nur einspurig befahrbar. Insgesamt waren rund 60 Einsatzkräfte vor Ort. "Der entstandene Sachschaden kann von der Feuerwehr nicht beziffert werden", so die Mitteilung weiter.

Die Brandursache muss nun von der Polizei ermittelt werden. Drei Bewohner wurden während des Einsatzes ins Freie gebracht und mussten ambulant versorgt werden.

Für zirka zwei Stunden war die Leopoldstraße wegen der Feuerwehrautos stadteinwärts nur einspurig befahrbar.
Für zirka zwei Stunden war die Leopoldstraße wegen der Feuerwehrautos stadteinwärts nur einspurig befahrbar.

Fotos: Feuerwehr München

Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Kalb stürzt in Pool und kommt nicht mehr raus! Feuerwehr rettet Jungtier 1.020
Hooligans rasten im Zug aus: HSV-Fan (25) schwer verletzt 1.129
Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 16.729 Anzeige
Plötzlicher Rodungs-Stopp auf Tesla-Gelände: So reagiert Brandenburgs Regierung 987
Blitz-Demontage! FC Bayern zerlegt schwache Kölner und grüßt wieder von der Ligaspitze 1.558
Vor Duell mit RB Leipzig: Tottenham gewinnt Generalprobe in letzter Minute 778
Die erste Koch-Olympiade in Stuttgart: Das kommt auf die 2000 Köche zu 271
Bäume umgestürzt, Hafen gesperrt: Sturm "Victoria" hat den Norden fest im Griff 7.897 Update
19-Jährige trinkt zu viel und will Skifahren, dann wird sie vermisst! 3.061
Endlich Klartext: Deshalb gibt es Stress bei den "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten 20.587
Nach Orkan "Sabine": Waldarbeiter bei Aufräumarbeiten tödlich verletzt 2.417
Parteitag der Südwest-AfD: Beben in Thüringen auch Thema 184
Blaulicht erst nach tödlichem Unfall eingeschaltet? Augenzeuge widerspricht Polizei-Infos! 6.455
Elton John erleidet Zusammenbruch mitten auf der Bühne! 5.180
Disney-Star im Alter von 15 Jahren gestorben 6.412
Ungebetener Besuch beim Duschen: Feuerwehr muss Schlange entfernen! 6.905
Bei Verkehrskontrolle: Mann beißt Polizist Finger ab 2.734
So feierte Daniela Katzenberger das Valentins-Wochenende 745
Airbus A380 will landen, doch dann prescht extremer Wind auf das Flugzeug ein! 7.604
Wettessen endet tödlich: Junge Frau erstickt qualvoll an Kuchen 6.014
KSC-Profi Carlson kommt mit Kopfwunde ins Krankenhaus 1.540
Baby stirbt, nachdem es sich im Krankenhaus schlimme Infektion einhandelt 5.038
AfD-Chef Jörg Meuthen: "Viele vernünftige Leute" im "Flügel" 1.237
Hat sie versucht, ein kleines Kind zu entführen? Möchtegern Baby-Fotografin verhaftet! 1.813
Erste deutsche Medaille! Denise Herrmann jubelt über WM-Silber 1.078
Ex von Prinz Harry gestorben: Moderatorin Caroline Flack tot aufgefunden! 11.143
Mit Benzin übergossen und Feuerzeug in der Hand: Deshalb wollte sich ein Iraker bei Demo selbst anzünden 3.700
Neues It-Piece auf der London Fashion Week: Mundschutz 395
"Die Höhle der Löwen": Darum kann Dagmar Wöhrl nicht ohne Politik 790
Coronavirus-Patienten dürfen endlich nach Hause! Weitere Menschen aus Klinik entlassen 636
Abschied vom FC Bayern: Wie sieht die Zukunft von David Alaba aus? 1.731
Endlich! ARD-Serie "Die Kanzlei" hat eine neue Bleibe 816
Männer-Duo fällt über Frauen her: Mutiger Passant verhindert Vergewaltigung! 10.254
Schlagerstar Stefanie Hertel über neues Album: "Wir sind schon ganz aufgeregt" 2.390
Sturm "Dennis" bringt extrem viel Regen! Behörden warnen vor Hochwasser 11.600
Für besseres Miteinander: Polizisten lernen Umgang mit Menschen aus Afrika 2.725
Großeinsatz der Feuerwehr am Airport: Flugzeug nach Landung evakuiert! 4.917
Psychische Erkrankungen verantwortlich für die meisten Fehltage 2019 864
Lernen? Keine Chance: So macht sexy Josi Studenten ganz wuschig 5.627
Jenny Frankhauser postet Selfie und den Fans fällt etwas auf... 5.518
Alarm am Bahnhof! Zug steht plötzlich in Flammen 5.320
Nach Orkantief "Sabine": Droht jetzt der nächste Sturm? 2.745
Mann (42) vor Tempodrom erschossen: Täter weiter flüchtig 1.773
Dramatische Szenen: Mädchen (4) reißt sich los, rennt einfach auf Straße und wird von Auto erfasst 5.530
Mädchen bringt Kind auf die Welt: Cousin soll die Elfjährige mehr als 100 Mal vergewaltigt haben 11.230
Ohne Sport zum Traumköper: GZSZ-Star verblüfft mit Traumfigur 6.711
Rechte Terrorzelle gesprengt: Zwei Sachsen-Anhalter in Haft 683
Mann sticht in Kirche auf zwei Menschen ein 6.022