Brunch, Yoga und dann Feiern mit Eros Ramazzotti: Dein Sonntag in München

München - Ein gemütlicher Sonntagsbrunch und dann nichts wie raus! Am Sonntag gibt es herrliches Wetter, doch auch wenn die Sonne untergegangen ist, kannst Du noch italienisches Flair genießen! Va bene, ragazzi, divertitevi.

Brunchen in der Reitschule

Im Untergeschoss hat das Café Reitschule sein Gartenrestaurant (ehemaliges Cavos). Am Sonntag kann man dort herrlich brunchen. Der Plan: Erst die Bäuche vollschlagen und dann den Pferden in der Reithalle zuschauen. Von 10 bis 16.30 Uhr kann man für 34,5 Euro ausgiebig speisen. Kinder zahlen nur die Hälfte. Das Beste: Prosecco ist inklusive! Im Studio im Erdgeschoss wird außerdem ein "Familienbrunch" mit Kinderbetreuung angeboten. Da der Brunch sehr beleibt beliebt ist, solltet Ihr unter Tel. 0893888760 reservieren.

© TAG24

Spaziergänge durch München

Wer weiß, wie lange das Wetter hält, also nimm Dir etwas Zeit und genieß die Sonne! Im Englischen Garten wird es sicher voll werden und auch in der Stadt tummeln sich viele Münchner. Wer die Isar in Ruhe genießen möchte, sollte nach Großhesselohe. Von der Großhesseloher Brücke aus hat man einen herrlichen Blick über die Isar. Danach kann man entlang der Ostseite der Isar spazieren und am Tierpark vorbei bis zu den Isarauen flanieren.

Der Olympiapark bietet auf 850.000 Quadratmetern viel Fläche für Spaziergänge. Vom Olympiaberg hat man einen schönen Blick auf die Stadt.

Der Nymphenburger Schlosspark ist ein besonderes Juwel. Fernab des Hauptkanals kann man auf den Seitenwegen völlig ungestört den Wald genießen. Versteckt liegen zum Beispiel die kleine Pagodenburg und der traumhafte Apollotempel. Tipp: Das Freilandgelände des Botanischen Gartens kann man bis März kostenlos besuchen. Über die Öffnungszeiten könnt Ihr Euch hier informieren.

© DPA

Biergarten

Wie könnte man das herrliche Wetter besser feiern, als mit einem zünftigen Biergartenbesuch? Münchens größter Biergarten, der Königlichen Hirschgarten, wartet mit 8000 Plätzen auf Besucher. Zu trinken gib es Helles, Radler und Spezi. Außerdem werden bayerische Schmankerl aufgetischt. Ganz nach Biergarten-Kultur könnt Ihr natürlich auch selbst Essen mitbringen mit bei den Hirschen verspeisen. Am Sonntag kann es im Südwesten Bayerns bis zu 15 Grad warm werden.

© DPA

Pop-Up Yoga im Englischen Garten

Die Outdoor-Yoga-Saison wird im Englischen Garten eröffnet. Treffpunkt ist um 12 Uhr auf der Wiese unterhalb des Monopteros. Jeder ist willkommen, ob Anfänger oder Profi. Man muss sich nicht anmelden, sondern einfach vorbeikommen. Eine Matte müsst Ihr selbst mitbringen. Die Stunde wird auf Spendenbasis angeboten, das heißt Ihr könnt geben, was es Euch wert ist. Trotz des sonnigen Wetters wird wärmere Kleidung für die Entspannungsphase empfohlen.

© Facebook Screenshot Pop Up Yoga

Eros Ramazzotti in der Olympiahalle

Molto Amore: Italo-Pop ist gleich Eros Ramazzotti! Der italienische Superstar ist zu Gast in München. Am Sonntag erfreut er die Fans ab 20 Uhr in der Olympiahalle. Neben Klassikern spielt er die Hits von seinem neuen Album "Vita Ce N’è". Restkarten könnt Ihr zum Beispiel hier kaufen. Am Montag gibt es einen zusätzlichen Termin.

© DPA

Mehr zum Thema München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0