Das könnt Ihr am Ostermontag in München alles unternehmen

München - Das Wetter sorgt an Ostern für beste Stimmung. Im ganzen Freistaat scheint die Sonne, die Temperaturen sorgen für sommerliche Gefühle. Deshalb gilt: Den Ostermontag solltet Ihr keinesfalls nur auf der Couch verbringen!

Darts der Extraklasse

Freimann - Ihr liebt Darts? Dann aufgepasst: 16 Top-Spieler der PDC-Rangliste und 32 Qualifikanten kämpfen beim German Darts Grand Prix im Rahmen der PDC European Tour seit Samstag im Zenith um ein Preisgeld von 140.000 Britischen Pfund - und am Ostermontag steht die Entscheidung auf dem Programm. Die dritte Runde findet von 13 bis 17 Uhr statt, danach geht es mit Viertelfinale (ab 19.15 Uhr), Halbfinale (ab 21 Uhr) und Finale (ab 23 Uhr) richtig zur Sache.

© DPA

Ein ganz besonderer Markt

Praterinsel - Noch bis zum 23.4.2019 bieten insgesamt über 100 Aussteller zwischen 11 und 19 Uhr auf einem ganz besonderen Markt auf der Praterinsel ihre Produkte und Ideen an. Schmecken, riechen, sehen, hören, fühlen? Nichts fehlt auf dem "Markt der Sinne". So gibt es neben Kunsthandwerk etwa Vorführungen mit Live-Musik und zahlreiche Aktionen für Kinder, die an Ostern natürlich nicht zu kurz kommen sollen. Der Eintritt kostet 7 Euro, für Kinder bis 13 Jahre ist er sogar frei.

© Facebook Markt der Sinne

Ein Ausflug in den Tierpark

Untergiesing-Harlaching - Ihr wolltet schon lange mal wieder in den Tierpark Hellabrunn oder wart noch nie dort? Dann bietet sich der Ostermontag für einen Ausflug geradezu an. An den Ostertagen hat sich der Tierpark zum normalen Betrieb nämlich noch viele Aktionen ausgedacht, die sich mit den Lebensräumen Wasser und Eis beschäftigen. So könnt Ihr etwa die Humboldtpinguine näher kennenlernen oder bei einem Quiz tolle Preise gewinnen. Der Tierpark hat von 9 bis 18 Uhr geöffnet, folgende Aktionen werden am Montag zudem zwischen 10 und 16 Uhr zusätzlich angeboten:

  • Aktionsstand der Stadtwerke München von 10 bis 16 Uhr
  • Infostand der Bayerischen Fischerjugend von 10 bis 16 Uhr
  • Info-Mobil Polarwelt von 10 bis 16 Uhr
  • Lustige Mitmach-Geschichten bei den Humboldtpinguinen jeweils um 11, 12, 13, 14 und 15 Uhr
  • Kommentierte Fütterung bei den Humboldtpinguinen um 10.30 Uhr und 14.30 Uhr
  • Info-Point im Aquarium um 11.30 Uhr
  • Tierpfleger-Treffpunkt im Fischbruthaus um 12.30 Uhr
© DPA

Ausstellung und Gondelfahrten

Oberschleißheim - Das "Gartenfestival" im englischen Teil des Parks von Schloss Schleißheim ist eine Gartenmesse und eine Verkaufsausstellung zugleich - und damit der ideale Ort für Pflanzen- und Gartenliebhaber, die den Frühling geradezu herbeigesehnt haben. Noch bis Ostermontag sind rund 150 Aussteller von 10 bis 18 Uhr vor Ort. Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Musik, Vorträgen und Workshops finden statt, dazu können zum ermäßigten Preis von 6 Euro Gondelfahrten auf dem Schlosskanal gebucht werden. Auch Hunde sind auf dem Gelände herzlich willkommen. Der Eintritt beträgt 8 Euro pro Person. Kinder bis 16 Jahre müssen nichts zahlen.

© DPA

Ein Blick über München

Werksviertel - Ihr wollt hoch hinaus und so noch ein bisschen näher an die Sonne? Gar kein Problem! Unweit des Ostbahnhofs kann man in München eine ganz besondere Aussicht genießen. Das größte transportable Riesenrad der Welt nimmt die Besucher mit auf eine halbstündige Fahrt. Das "Hi-Sky" hat täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet und in einer der gigantischen Gondeln finden bis zu 16 Personen Platz. Der Clou: Eine Fahrt kostet 14,50 Euro - es sei denn, Ihr seid Münchner! Stadtbewohner, die ihren Personalausweis dabei haben, zahlen nur 12,50 Euro. Für das gesparte Geld kann man sich nach dem Trip in luftige Höhen zum Beispiel einfach mal noch ein Eis gönnen.

© DPA

Titelfoto: DPA (Bildmontage)

Mehr zum Thema München:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0