Fasching, Musik oder Winterfest? So könnte Euer Sonntag aussehen

München - Das Wochenende in Bayern neigt sich langsam aber sich schon wieder dem Ende zu und Ihr habt noch keinen Plan, was Ihr am Sonntag in München machen sollt? Gar kein Problem, wir haben für Euch ein paar Tipps auf Lager.

Fasching feiern? Faschingsumzug in Markt Indersdorf

Wie wäre es am Sonntag mal mit einem kleinen Ausflug? Der Markt Indersdorfer Faschingsumzug begeistert einmal mehr mit über 70 kreativ gestalteten Wagen. Dazu gibt es jede Menge sehenswerten Kostüme - und natürlich die passende Party-Musik zur ausgelassenen Stimmung. Erwartet werden rund 30.000 Besucher, die auf dem großen Marktplatz feiern und tanzen werden. Los geht es um 13 Uhr, der "Eintritt" ist frei.

© dpa (Symbolbild)

Ein absoluter Traum für Musik-Fans in der TonHalle München

Ihr liebt Schallplatten (und CDs)? Digitale Musik ist für Euch nicht alles? Perfekt! In der TonHalle München treffen sich ab 11 Uhr Musikliebhaber, Sammler und Neugierige. Im Fokus stehen unzählige Tonträger, die sämtliche Musikrichtungen umfassen. Es wird geplaudert und gefeilscht. Wenn auch Ihr vielleicht mit dem einen oder anderen Schatz den Heimweg antreten wollt, dann nichts wie in die Atelierstraße 24. Der Eintritt kostet vier Euro, um 17 Uhr am Abend ist Feierabend.

© dpa (Symbolbild)

"THE DUKE"-Winterfest lockt in Destillerie in München

Das Sommerfest im letzten Jahr war ein voller Erfolg, nun steht das nächste Highlight auf dem Programm. Auf dem Hof einer Destillerie steht das Winterfest an. Geboten werden spannende Führungen und natürlich auch Verkostungen. Doch damit nicht genug! Auch einen Schäfflertanz, der um 13.30 Uhr dargeboten wird, gibt es in er Feldkirchner Straße 1 im "THE DUKE - Munich Dry Gin" zu bestaunen. Der Eintritt kostet Euch nichts, los geht es um 11 Uhr, Schluss ist dann sechs Stunden später um 17 Uhr.

© dpa (Symbolbild)

Schäfflertänze? Hier könnte Ihr die Tradition bewundern

Nur alle sieben Jahre tanzen die Schäffler und es geht im Jahr 2019 langsam aber sicher in den Endspurt. Noch bis Faschingsdienstag am 5. März sind die Schäfflertänze zu bewundern. Ihr habt noch keinen gesehen? Dann sucht Euch einfach einen für Euch passenden Ort und eine entsprechende Uhrzeit heraus und genießt die Show.

  • 9 Uhr in Aschheim (Feldkirchner Straße 16)
  • 10.30 Uhr in Puchheim-Ort (Mitterlängstraße 10)
  • 11.30 Uhr in Gräfelfing (Bahnhofplatz)
  • 12.30 Uhr in Pasing (Pasinger Bahnhofsplatz 5, Pasing Arcaden)
  • 14.00 Uhr in Altstadt (Frauenplatz 9, Nuernberger Bratwurst Gloeckl am Dom)
  • 15.30 Uhr in Germering (Landsberger Straße 39, Stadthalle Germering)
  • 16.30 Uhr in Neuaubing (Sipplinger Straße 8)
© DPA

Eishockey-Kracher in Olympia-Eissportzentrum in München

Das Fußballspiel des TSV 1860 München gegen Hansa Rostock im Grünwalder Stadion ist ausverkauft, Ihr habt aber dennoch Lust auf Sport? Dann nichts wie ab in das Olympia-Eissportzentrum! Dort trifft um 14 Uhr der EHC Red Bull München auf die Fischtown Pinguins Bremerhaven. Beim Duell des Zweitplatzierten aus München und den auf Rang acht liegenden Kufen-Cracks aus Bremerhaven ist Spannung garantiert.

© DPA

Titelfoto: DPA (Bildmontage)

Mehr zum Thema München Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0