München ohne Auto: So kommst Du in Zukunft trotz voller U-Bahn an Dein Ziel 479
SPD-Urgestein Erhard Eppler ist tot Top Update
Spielunterbrechung bei Ostkracher in Magdeburg! Beide Fanlager zünden Pyrotechnik Neu
Technikabverkauf heute bei MediaMarkt Gießen: Ihr spart bis zu 56% 5.159 Anzeige
Anne Wünsche kassiert Vorwürfe: Bleibt Tochter Miley in der ersten Klasse sitzen? Neu
479

München ohne Auto: So kommst Du in Zukunft trotz voller U-Bahn an Dein Ziel

München setzt auf Sharing-Konzepte gegen den Verkehskollaps

München mobil: Um dem Verkehrschaos zu entgehen, wird in München viel bewegt. Neben Sharing-Konzepten werden die öffentlichen Verkehrsmittel ausgebaut.

München - Alltag in München: Staus auf den Straßen, Gedränge in der U-Bahn. Die Verkehrsstruktur der Stadt ist überlastet. Damit die wachsende Zahl der Bürger überhaupt noch an ihr Ziel kommt, wird viel gebaut und noch mehr geplant.

Geduld im Berufsverkehr: Der Verkehr staut sich auf dem Mittleren Ring.
Geduld im Berufsverkehr: Der Verkehr staut sich auf dem Mittleren Ring.

Um die Straßen zu entlasten und der Umwelt aushelfen, sollen Bürger auf ein eigens Auto verzichten. München setzt deshalb auf städtische Sharing-Angebote.

Neben Autos und Fahrrädern sollen dabei auch Lastenfahrräder oder kleine Lieferwagen für den Transport sperriger Gegenstände gegen Gebühr ausgeliehen werden können, erläuterte Stadtbaurätin Elisabeth Merk.

Wichtig sei, dass die Angebote ausreichend seien. "Es langt nicht, dass ich dann da drei Autos habe und immer, wenn ich ein Auto brauche, ist keines da", sagte sie.

Entscheidend für die Akzeptanz von Angeboten zur gemeinsamen Nutzung von Fahrzeugen ist nach Merks Einschätzung auch die Erreichbarkeit. "Ganz wichtig ist, dass die Sharing-Modelle in den Stadtquartieren selbst sind und nicht an den großen S- und U-Bahnhöfen. Denn oft sind es die letzten eineinhalb Kilometer, die die Entscheidung beeinflussen."

Zudem müsse es unkompliziert und schnell gehen, ein Fahrzeug zu mieten. "Am Ende geht es eigentlich immer um Erreichbarkeit und Komfort", betonte Merk.

Doch bis es einmal so weit ist, setzt Merk auf Zwischenlösungen wie Expressbusse, die auf einer eigenen Spur fahren. Und auf Radschnellwege, die für viele Pendler eine Alternative sein können. Doch damit entstehen zwangsläufig Konflikte: Allein für den geplanten Radschnellweg nach Garching müssten mehr als 800 Parkplätze wegfallen.

Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) fragte deshalb vor kurzem in einer Stadtrats-Sondersitzung zum Thema Mobilität, ob das Gremium bereit sei, für Busspuren, Radlwege und Fahrradgaragen auf Fahrbahnen für Autofahrer sowie auf Parkplätze zu verzichten.

Zweite Stammstrecke in München in Arbeit: Marienhof wird neuer Knotenpunkt

Jeder Morgen das Gleiche: Pendler drängen am Ostbahnhof in eine einfahrende U-Bahn.
Jeder Morgen das Gleiche: Pendler drängen am Ostbahnhof in eine einfahrende U-Bahn.

Die zweite Stammstrecke ist mit bis zu 3,85 Milliarden Euro ein gigantisches Projekt. Sie soll nach ihrer Fertigstellung 2026 die chronisch überfüllte und störungsanfällige erste Stammstrecke entlasten, auf der bislang alle S-Bahn-Züge die Innenstadt passieren. Kommt es in diesem Nadelöhr zu Problemen, wirkt sich das blitzschnell auf das gesamte Netz aus.

Aktuell wird schon an der neuen Station Marienhof gebaut, die später ähnlich groß wie der Hauptbahnhof sein wird. Dieser bekommt für die neue Stammstrecke ein weiteres "Kellergeschoss": Unter allen bereits bestehenden Bahnsteigebenen wird dort in 41 Metern Tiefe eine neue Station entstehen. Für die neue Stammstrecke führen die Gleise durch zwei jeweils sieben Kilometer lange Fahrtunnel, die nahezu parallel zur bestehenden Strecke verlaufen.

Ein weiteres Großprojekt ist die bessere Anbindung des Flughafens mit der S8.

Auch das U-Bahn-System, das seit Ende der 1990er nur noch um kleinere Ergänzungen erweitert wurde, soll gleich an mehreren Stellen erheblich ausgebaut werden.

U-Bahn, Seilbahn, Hauptsache kein Bus: So werden die öffentlichen Verkehrsmittel ausgebaut

München könnte bald eine Seilbahn als Teil des öffentlichen Nahverkehrs bekommen. (Darstellung)
München könnte bald eine Seilbahn als Teil des öffentlichen Nahverkehrs bekommen. (Darstellung)

So wird die U5 nun nicht nur bis Pasing, sondern darüber hinaus bis in den Stadtteil Freiham geführt. Die U6 wird von Großhadern nach Martinsried verlängert und die "Entlastungsspange U9" wird eine neue, gut zehn Kilometer lange Strecke mit sieben neuen Bahnhöfen in der Innenstadt. Zudem wird mit der Tram-Westtangente eine lange Verbindungsstrecke neu entstehen.

Generell sind die Quer- und Ringverbindungen derzeit ein Schwachpunkt im Münchner Netz. Sie werden vor allem von Bussen abgedeckt, weshalb man oft schneller von A nach B kommt, wenn man sternförmig zunächst in die Innenstadt hinein- und dann wieder hinausfährt.

"Wenn man drumherum fährt, führt das zu einer erheblichen Entlastung", erläutert Ministerpräsident Markus Söder (CSU). "Unser Ziel ist deshalb ein S-Bahn-Ring um München herum."

Spektakulärstes Projekt ist aktuell eine Seilbahn, die im Norden der Stadt eine Ost-West-Verbindung schaffen soll. Keine Flächenkonkurrenz zu den Autos auf der Straße, größere Beförderungskapazitäten als eine Tram, dazu deutlich billiger als eine U-Bahn würde sie viele Vorzüge in sich vereinen. Erst vor wenigen Wochen gab der Stadtrat eine Machbarkeitsstudie in Auftrag.

Fotos: DPA

Bis zu 52% Rabatt: MediaMarkt Alzey haut am Sonntag Technik super günstig raus 2.702 Anzeige
SEK-Einsatz, weil Mann droht, seine Ex-Frau umzubringen Neu
Hund sitzt einsam und verlassen in Bus, als es noch bitterer wird Neu
Heute wird in Köln ein riesiger Ansturm erwartet! Das ist der Grund! 6.632 Anzeige
Entscheidung über Brexit-Deal vertagt! Boris Johnson mit empfindlicher Niederlage im Parlament Neu
Teenager liegt tot in seinem Zimmer: Eine Deo-Dose wurde ihm zum Verhängnis Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level Anzeige
Hochzeit bei GNTM-Abbrecherin Vanessa Stanat wäre fast im Drama geendet Neu
Kindermädchen missbraucht 11-Jährigen und bekommt ein Baby von ihm Neu
Am Sonntag wird in Lippstadt ein Ansturm erwartet. Das ist der Grund! 4.828 Anzeige
Tödlicher Unfall: Auto erfasst Motorrad-Fahrschüler (15) Neu
Frauen halten 36-Jährige fest, damit Männer sie vergewaltigen können Neu
Stierkämpfer brutal aufgespießt und durch Arena gezerrt Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! Anzeige
GZSZ-Star Thomas Drechsel postet altes Foto und die Fans drehen durch! Neu
Tragödie in Horror-Haus: Junge erschießt kleine Schwester beim Spielen Neu
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum 4.642 Anzeige
Verrät Annemarie Carpendale versehentlich auf Instagram ein Geheimnis? Neu
Krasse Bilder: Hier stürmt ein Bankräuber mit Pistole in eine Filiale Neu
Grausamer Fund in Leipzig! Wo kommt dieser Kopf her? 7.047 Anzeige
Neue Details zu isolierter Familie: Was wollte der Vater damit bezwecken? Neu
Daniela Katzenberger will romantischen Abend, doch Lucas hat keinen Bock auf diesen Film Neu
Fernseher, Smartphones und Co.! Hier staubt Ihr Sonntag Technik besonders günstig ab 2.415 Anzeige
Neuanfang: Dieses GNTM-Babe ist wieder Single! 562
Dieser Hund läuft immer auf Zehenspitzen, damit er ungestört klauen kann 14.083
Nur diesen Sonntag bekommt Ihr die Airpods zum Sensationspreis! 4.429 Anzeige
Besitzerin sucht Hund, dabei liegt er vor ihr 15.501
Rassismus-Vorfall in U-Bahn! Afrikaner von Treppe getreten 1.266
Nur noch heute: Technik bei MediaMarkt Sulzbach bis zu 56% günstiger 5.073 Anzeige
AfD-Laster brennt lichterloh vor Landtagswahl 2.234
Sex am Fenster: Dieses Paar treibt's vor den Augen von Büro-Mitarbeitern 9.970
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 2.748 Anzeige
Hunde brechen aus Käfig aus und zerfleischen Mädchen 1.178
Schwesta-Ewa-Fan? Dieser Ex-"BTN"-Star legt Gesangseinlage im Auto hin 462
Wahr oder falsch? Das sind die größen Mythen zur E-Mobilität! Anzeige
Seltener Fall: Junge ohne Penis geboren 1.652
Schwerer Unfall: Besoffener Mann (23) überschlägt sich mit BMW und bringt Beifahrerin (21) in Gefahr 1.193
Für 5 Stunden bekommt Ihr Technik bis zu 52% günstiger! Wir verraten Euch wo! 3.743 Anzeige
Flucht aufs Dach: Dramatische Rettung in Sozialunterkunft! 1.068
Vorzeitiges Ende der GroKo? Familienministerin Giffey hat klare Meinung! 1.170
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 1.871 Anzeige
In den Farben seines Lieblingsklubs: Abschied vom 20-jährigen Opfer des Halle-Attentats 4.734
Mutter will Puppe ihrer Tochter verkaufen, doch mit dieser Antwort hat sie nicht gerechnet 3.699
Nur am Sonntag gibt's diese Technnik so günstig 1.816 Anzeige
Autofahrer will Polizeikontrolle auf A3 entgehen und begeht lebensgefährlichen Fehler 2.716
Schreckliches Flammen-Drama: Lkw-Fahrer verbrennt in der Feuer-Falle! 5.703
Ingo Kantorek (†44): Letzter Auftritt bei "Köln 50667" nach Unfall-Tod 4.471
Ein Fünkchen Hollywood bei Fridays-for-Future: Diese Schauspielerin ist Teil der Bewegung 713
Schlitter-Gefahr: Nach Seifenlaugen-Sauerei auf A57 gilt Tempo 60 bei Regen! 139
"Unter uns" feiert Geburtstag: Dieses Spezial gab es noch nie 1.885
"Hundert Prozent zerstört": Schock-Gutachten für historisches Segelschiff 2.053
Söder fordert Neuwahlen im Bund, Dialog mit der AfD und attackiert die Grünen! 760
Widerlich: Frauen bekommen Porno-Briefe mit pikantem Inhalt! 1.691
Selfie mit Kult-Star: Hier ist "Maddin" Schneider selbst Fan 1.412
Jenny Frankhauser muss Blut abgeben, bald geht's unters Messer 825
Junge (4) stirbt nach erbittertem Todeskampf: Ermordete ihn eine Sekten-Anführerin? 4.494
"Ich krieg' keine Luft mehr!" Nächster Schickalsschlag bei GZSZ? 9.712