Noch keine Ideen? Das sind unsere München-Tipps für den Sonntag

München - Das Wochenende neigt sich dem Ende entgegen - und Ihr sucht nach Ideen für den Sonntag? Kein Problem. In München und Umgebung gibt es einiges zu erleben. Wir haben fünf Tipps für Euch.

Großer Flohmarkt zum Seefest

Dießen - Wie wäre es zum Abschluss des Wochenendes mit einem Ausflug? Wohin? Zum Beispiel zu einem Flohmarkt, der seit 30 Jahren Groß und Klein begeistert. Am Sonntag von 7 bis 17 Uhr findet Ihr an der Seepromenade in Dießen am Ammersee allerlei Schätze, für die sich auch eine etwas weitere Anfahrt in jedem Fall lohnen kann. Instrumente, Kleidung oder Geschirr sind nur ein Bruchteil von dem, was vor Ort alles angeboten wird. Der Eintritt ist natürlich frei. Weitere Informationen findet Ihr hier.

© Monika Skolimowska/dpa (Symbolbild)

Sommerfestival impark'19

Olympiapark - Beim äußerst beliebten Sommerfestival im Olympiapark gibt es nicht nur eine Strandbar und Fahrgeschäfte, sondern auch Konzerte im Theatron und darüber hinaus zahlreiche Aktionen. Wolltet Ihr beispielsweise schon immer mal Wakeboarden? Dann kommt in den Olympiapark! Der Eintritt ist frei. Alle weiteren Informationen bekommt Ihr hier.

© Lino Mirgeler/dpa (Archivbild)

Auer Jakobidult

Au - Nur noch bis zum heutigen Sonntag lockt die Auer Dult auf dem Mariahilfplatz. Zahlreiche Stände und Schausteller laden Euch zum bunten Treiben in die Au ein. Wer beispielsweise die Ferien zu Hause verbringt, kann unter anderem Antiquitäten, Geschirr oder andere nützliche Dinge des Alltags erwerben. Natürlich gibt es auch alles für das leibliche Wohl. Es lohnt sich!

©  Andreas Gebert dpa/lby (Symbolbild)

Munich Sessions Sommerfestival

Maxvorstadt - Am Sonntag habt Ihr von 12 bis 21 Uhr die letzte Chance, noch beim Open Air Festival vor dem Hauptgebäude der LMU am Professor-Huber-Platz vorbeizuschauen. Der Eintritt ist frei, gefeiert wird von 12 bis 21 Uhr. Was geboten wird? Interessante Künstler mit lokalem Bezug, Getränke und natürlich auch jede Menge Stände mit leckerem Essen. Nichts wie hin!

© Andreas Gebert/dpa

22. Pfälzer Weinfest in München

Altstadt - Auch im Zuge der inzwischen 22. Auflage des Pfälzer Weinfestes dreht sich alles um die Weine und Sekte aus der Pfalz. In diversen Pavillons im Kaiserhof der Residenz, die je zu einem Weingut oder einer Genossenschaft gehören, könnt Ihr Euch nach Herzenslust verwöhnen. Eine passende Beratung und die Beantwortung von Fragen gehören ebenso dazu wie eine entspannte musikalische Unterhaltung. Der Eintritt kostet Euch nichts, alle weiteren Informationen zum Fest findet Ihr hier.

© Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)

Titelfoto: Montage: Monika Skolimowska/dpa, Lino Mirgeler/dpa

Mehr zum Thema München Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0