Löw vor dem Aus? Starke DFB-Elf kassiert gegen Frankreich nächste Pleite! Top Deutscher Reisebus brennt in der Schweiz vollständig aus 1.864 Waffenverbotszone auf Eisenbahn-Straße kommt im November 795 Frau in Auto hängt über Abgrund und droht abzustürzen 222 Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.270 Anzeige
9.937

Mann zeigt Zivilcourage und muss dafür teuer bezahlen

Dieser Fall macht fassungslos: Ein 28-Jähriger wurde brutal verprügelt, weil er einem Rentner helfen wollte.
Die Polizei ist auf der Suche nach den beiden Tätern. (Symbolbild)
Die Polizei ist auf der Suche nach den beiden Tätern. (Symbolbild)

München - Zivilcourage ist etwas, was vielen Menschen bereits in diesem noch jungen Jahr aus der Patsche geholfen hat.

Nicht wegschauen, sondern die Opfer unterstützen ist etwas, was auch die Polizei immer wieder befürwortet.

Auch ein 28-jähriger Mann aus München wollte am Samstag helfen. Doch für ihn endete die Nacht leider überhaupt nicht gut.

Was war passiert? Auf dem Nachhauseweg gegen 0:30 Uhr bemerkte der Mann, dass ein älterer Herr mit einem Rollator von zwei Unbekannten in der Freseniusstraße in Obermenzing beschimpft wurde.

Ohne lange zu überlegen, ging er dazwischen, um dem Rentner zu helfen. Doch die Rettungsaktion ging komplett nach hinten los.

Wie die Münchner Polizei in einer Pressemeldung berichtet, ließen die zwei Männer sofort von dem alten Mann ab, der mit seinem Rollator schnell das Weite suchte.

Dafür hatten sie aber ein neues Ziel gefunden: Den 28-jährigen Retter. Ohne zu diskutieren gingen sie sofort auf ihn los und prügelten auf ihn ein.

Der 28-Jährige wurde brutal zusammengeschlagen. (Symbolbild)
Der 28-Jährige wurde brutal zusammengeschlagen. (Symbolbild)

Laut Angaben der Beamten schubsten sie ihn zu Boden und traten auf ihn ein. Nach der heftigen Tortur schnappten sie sich außerdem noch seine Geldbörse und sein Handy.

Erst als sie ihre Aggressionen komplett herausgelassen hatten, flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Der 28-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Er erlitt neben vielen kleineren Wunden einen Nasenbeinbruch und eine Gehirnerschütterung.

Die Polizei hofft nun mit den Täterbeschreibungen die Schläger aufzuspüren.

Der erste Flüchtige sei zwischen 25 und 30 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß und habe kurze schwarze Harre gehabt. Er trug einen Drei-Tage-Bart mit einrasiertem Muster, hatte eine sportliche Figur und sprach gebrochen deutsch. Bekleidet war er mit einer dunklen Jacke, einer Jeans und einem beigem Schal.

Der andere Mann war ebenfalls zwischen 25 und 30 Jahre alt, circa 1,55 Meter groß und hatte schwarze lange Harre. Er hatte ebenso eine sportliche Figur und konnte nur gebrochen die deutsche Sprache sprechen. Er hatte einen dunklen Parka an und trug eine Jeans mit hellen Turnschuhen.

Wer Hinweise für die Beamten zum Aufenthalt der Täter oder zum Vorfall an sich hat, soll sich bitte bei der Polizei München unter der Nummer 089/2910-0 melden.

Fotos: DPA

Schrecklicher Fund: Vermisster Mann wird tot aus Bach geborgen 1.499 Spionierte er für den IS? Mutmaßlicher Terrorist vor Gericht 126 Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.276 Anzeige Das schönste Gesicht der Kölsch-Rocker BAP ist eine Dresdnerin 1.641 Nach wochenlangem Training: Soldaten aus Deutschland bewachen die Queen 215 Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 8.369 Anzeige Star-Glanz in Dresden! Engel Kristen Stewart auf dem Weg nach Moritzburg 13.635 Das Baby ist da! Pippa Middleton ist jetzt Mama 5.377 Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.445 Anzeige Morddrohungen an Baby Milan: So schlecht ging es den BTN-Stars Matze und Jenefer 2.021 PRAG endlich auf Tour! Wir haben sie getroffen 475 Kleinflugzeug brennt aus und stürzt ab: Zwei Insassen sterben 2.326
Forderung der Union: Länder sollen Kita-Geld auch wirklich an Kommunen weitergeben 1.036 Dieser europäische Meister will Usain Bolt unter Vertrag nehmen! 2.256 Prozess geplatzt: Verhandlung gegen Ex-Ehefrau von Schottdorf wird verschoben 91 Das ging schnell! Nach Twitter-Ausstieg meldet sich Hochstapler Postel zurück 1.171 Postbotin widerfährt schreckliches Unglück bei der Arbeit 688 Volle Breitseite! Ätzt Lilly Becker hier öffentlich gegen Ex Boris? 2.793
Unwetter in Südfrankreich fordern zwölf Tote 1.514 Auch Google sagt ab! Warum will keiner zum großen Scheich-Gipfel? 1.617 Ist er Mandy Capristos neuer Freund? 2.626 Statt Online-Pranger: AfD will Kummerkasten einrichten 754 Tierische Aktion: Polizei-Eskorte begleitet Schwan bei Spaziergang 121 Unter Tage von Maschinenteil getroffen: Bergarbeiter stirbt 2.432 Entscheidet hessische Landtagswahl über Zukunft von Angela Merkel? 1.865 Brutale Blutgrätsche gegen Sergio Ramos! England feiert Dier 4.552 "Ich war gestresst!" Pflegehelferin misshandelt Seniorin (75) und kassiert diese Strafe 2.304 Für mehr Güterverkehr: Bahn streicht Fahrten auf viel befahrener Strecke 1.772 GZSZ-Drama spitzt sich zu: Nimmt Luis sich das Leben? 3.472 Schrecklich: Mädchen (7) stürzt in heißen Teer! 6.669 Karriere-Aus für krebskranken Sohn? Michael Bublé packt aus! 1.659 Identifizierter Geiselnehmer vom Kölner Hauptbahnhof überlebt Not-OP 2.007 Auf der Flucht! Diese braune Kuh wird polizeilich gesucht 976 Unfassbar! Patienten müssen 18 Jahre auf Termin beim Arzt warten 3.210 Jetzt kritisiert Ministerpräsident Kretschmann Satire-Palmer! 723 Toter Iraker neben Landstraße: Polizei nimmt zwei Männer fest 3.094 Zur Geburt: AfD will Baby-Boxen mit Kuscheltier & Co. verschenken 2.638 22-Jähriger rastet aus und beißt Polizisten 255 Vermisster 25-Jähriger tot aus dem Riemer See geborgen 1.609 Schluss, aus, vorbei: Darum muss der Puppen-Puff schließen! 3.095 26-Jähriger stirbt im Krankenhaus nach Sturz von Bank 3.159 Deutschland-Konzerte von Conchita Wurst abgesagt! 3.925 Unfassbar, was dieser Mercedes-Fahrer alles geladen hat 4.059 Frau nach Sex-Unfall gelähmt: Jetzt verklagt sie die Bettenfirma 6.646 Wohnmobil explodiert an Tankstelle: Frau verletzt 9.666 Im Fall der Journalistin Tolu: Ehemann darf Türkei verlassen 388 Berliner Polizei-Präsidentin sagt Araber-Clans den Kampf an 747 Arzt soll Patienten mit Hepatitis C infiziert haben! 1.332 Update Flixbus-Unfall mit 22 Verletzten: Ist der Busfahrer der Schuldige? 5.961