G20-Gipfel: Polizei beginnt mit öffentlicher Fahndung!
Top
Brand im Musikbunker: Feuerwehr seit Stunden im Großeinsatz
Top
Nach Sex-Skandal um Anwältin! So kommen die Häftlinge an ihre Drogen
Top
Zerhackte Kinderleiche in Dusche entdeckt: Mutter festgenommen
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.505
Anzeige
6.035

Nach vier Jahren: Ende von NSU-Prozess in Sicht

Langsam ist ein Ende in Sicht: Nur noch bis kommende Woche akzeptiert das Gericht in #München neue Beweisanträge. Danach könnten die Plädoyers im #NSU-Prozess folgen. #Zwickau
Beate Zschäpe auf dem Weg ins Gericht.
Beate Zschäpe auf dem Weg ins Gericht.

München/Zwickau - Der Prozess um den "Nationalsozialistischen Untergrund" (NSU) geht nach bald vier Jahren seinem Ende entgegen.

Das Oberlandesgericht München setzte den Beteiligten eine letzte Frist für Beweisanträge. Bis zum 14. März haben die Prozessparteien dafür nun noch Zeit.

Der Vorsitzende Richter Manfred Götzl sagte, der Prozess gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Terrorhelfer wegen der Verbrechen des NSU dauere inzwischen mehr als 350 Verhandlungstage. Aktuell seien "keine Anträge der Prozessbeteiligten mehr zu entscheiden, da diesen entweder nachgegangen wurde oder sie abschlägig beschieden wurden". Sollten Anträge nach der Frist noch eingehen, könnten sie allein deswegen abgelehnt werden.

Nach dem Abschluss der Beweisaufnahme folgen in Strafprozessen gewöhnlich die Plädoyers und danach das Urteil.

In diesem Haus in der Zwickau hat das Trio eine Zeit lang gelebt, es wurde inzwischen abgerissen.
In diesem Haus in der Zwickau hat das Trio eine Zeit lang gelebt, es wurde inzwischen abgerissen.

Das Gericht hatte am Dienstag zudem ein letztes Beweisstück gesichtet.

Dabei handelt es sich um ein handschriftlich – mutmaßlich von Uwe Mundlos verfasstes – Drehbuch für das zynische NSU-Bekennervideo. Darin sind zahlreiche Sequenzen aus Paulchen-Panther-Trickfilmen verzeichnet, von denen Teile später in dem Bekennervideo auftauchten.

Außerdem finden sich darin die Namen von neun Mordopfern mit Geburts- und Todesdaten, die mutmaßlich von den NSU-Mitgliedern Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt erschossen wurden, sowie detaillierte Anleitungen zur Bedienung von Software zur Videobearbeitung.

Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe hatte in einer ihrer Aussagen bestritten, von den Morden oder dem Bekennervideo des NSU gewusst oder daran mitgearbeitet zu haben. Eine Wette mit Böhnhardt, bei der es um Videoschnitte ging, hatte sie damit erklärt, dass sie Werbeblöcke aus TV-Serien schneiden sollte. Dafür habe eine Fernbedienung genügt. Videoschnitt am Computer beherrsche sie nicht.

Andere noch offene Beweisanträge hatte das Gericht am Dienstag abgelehnt. Der Anwalt des mitangeklagten mutmaßlichen Waffenbeschaffers Ralf Wohlleben, Olaf Klemke, kündigte daraufhin "unverzüglich zu stellende prozessuale Anträge" an. Damit sind üblicherweise Befangenheitsanträge gemeint. Das Gericht unterbrach die Verhandlung bis Mittwochmittag.

Der NSU-Prozess hatte am 6. Mai 2013 unter großem Medieninteresse begonnen. Das Verfahren soll die Serie von Morden, Anschlägen und Überfällen juristisch aufarbeiten, die die Bundesanwaltschaft Zschäpe und ihren langjährigen Freunden Mundlos und Böhnhardt vorwirft.

Während ihres fast 14 Jahre währenden gemeinsamen Lebens im Untergrund in Chemnitz und Zwickau sollen Mundlos und Böhnhardt durchs Land gereist sein und zehn Menschen ermordet haben. Neun der Opfer waren türkisch- oder griechischstämmige Gewerbetreibende. In diesem Fällen nimmt die Anklage Rassismus als Motiv an.

Zudem sollen die beiden die Heilbronner Polizistin Michéle Kiesewetter erschossen haben, in diesem Fall aus Hass auf den Staat.

Fotos: DPA

Vermummte Autofahrerin soll Strafe zahlen, doch ein Mann funkt dazwischen
Neu
Hat der Postroboter eine Zukunft im Zustelldienst?
Neu
Betrog Umut Kekilli seine Natascha mehrmals?
Neu
Weihnachtsmänner packen aus: "Kinder wollen immer mehr"
Neu
Häuser einfach weggerissen! Mindestens elf Tote bei Erdrutsch
Neu
Schnee bringt Chaos mit sich: 170 Flugausfälle und Tohuwabohu im Berufsverkehr
Neu
Amazon gibt es bald auch als Geschäft in deutschen Städten
Neu
Sie hat es geschafft! Dieses Talent gewinnt "The Voice of Germany"
Neu
Stromausfall legt Flughafen lahm! Passagiere in Flugzeugen eingeschlossen!
Neu
Salafisten-Organisation geht gegen Verbot vor
Neu
Schade! Ex-Weltfußballer beendet seine Karriere
Neu
Die beste des Jahres! Dresdnerin ist Guidos neue Königin
Neu
Wasserscheu? Von wegen! Diese Katze liebt, es im Meer zu schwimmen!
Neu
Perfider Mordplan: Frau übergießt Mann mit Säure
Neu
Sportler des Jahres 2017: Ludwig/Walkenhorst, Dahlmeier und Rydzek siegen
1.384
Wegen Schnee-Chaos: Ausfälle am Frankfurter Flughafen?
797
Tödlicher Crash: Fahranfänger überfährt Fußgänger
5.536
Nach Streit um Hitler-Glocke: Neuer Bürgermeister im Amt!
293
Nach Bomben-Explosion! Alarm am S-Bahnhof in Hamburg
16.953
Update
Gruselig! Mumifizierte Leiche in Abstellkammer gefunden
6.028
Dieser YouTube-Star hat sogar bei Minusgraden Bock auf Doggy
6.937
Dildo in Kiste mit Wahlunterlagen gefunden
2.799
Sachsens Ministerpräsident ist für rasche Abschiebung und gegen Familiennachzug
8.356
Tote und Verletzte bei Tupper-Party!
20.707
Haben sich Mezut Özil und Ex-"Miss Türkei" Amine Gülșe heimlich verlobt?
2.389
Leiche im Straßengraben gefunden: Polizei schließt Mord nicht aus
7.749
Libysches Schiff rammt Rettungsschiff aus Dresden
9.659
Dank dieses Lichtes soll Weihnachten nichts mehr schiefgehen
146
Vier Tore in der Nachspielzeit bringen Tipper irren Wettgewinn
5.482
Blitzeis legt Verkehr lahm: Kilometerlanger Stau im Erzgebirge
23.405
Streifenwagen kracht gegen Haus: Polizist schwer verletzt
2.271
Bauer Gerald und Anna: Bald läuten die Hochzeitsglocken!
15.684
Schock! Tierquälerin ertränkt Hund in Schwimmbecken
1.914
Norovirus-Alarm! Das müsst Ihr jetzt beachten
6.614
Rudel Pitbulls beißen Welpen tot und greifen Frauchen an
8.419
Weil sie aufs Handy schaut: Frau wird im Parkhaus eingesperrt und überrollt
4.439
Kurz vor Weihnachten: Jetzt kommt die Schneewalze!
48.382
McDonalds führt neuen Burger ein: Das macht ihn so besonders
4.357
Uhu-Weibchen wohnte in VW-Werk, jetzt ist sie verschwunden
2.458
Wie doof kann man sein? Radfahrer zweimal hintereinander betrunken erwischt
1.103
Verletzte bei Massenschlägerei in U-Bahnhof
6.229
Auf Türsteher geschossen: Tatverdächtiger immer noch auf freiem Fuß
1.571
Mutter sucht auf Facebook Urlaubsbetreuer für ihre Kinder: Polizei rückt an
4.117
Routine-Einsatz endet für zwei Polizisten im Krankenhaus
1.152
"Ein Stück Identität": Kommen bald die plattdeutschen Ortsschilder?
717
Video: Hier liefern sich Ultras und Kneipengäste eine brutale Straßen-Schlacht
6.362
Mann beschwert sich über Migranten, dann entdeckt die Polizei bei ihm das
8.523
Thai-Boxer hat nach heftigem Kampf Mega-Delle auf der Stirn
11.095
"Sie tun mir weh!": Oma (93) wird brutal festgenommen, weil sie ihre Miete nicht bezahlen kann
9.760
So viele Terror-Anschläge wurden von deutschen Ermittlern verhindert
2.001
Schock-Video: Mann in Unterhose schlägt Rentnerin halb tot
17.435
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
2.581
Entflohener Mörder von Polizei erwischt
3.370
Update