WhatsApp down! Messenger-Dienst schon wieder gestört
Top
Update
Diese Studie beweist: Arbeiten im Sitzen ist gesünder als im Stehen
Neu
Diese eisige Schau wird Eure Kinder verzaubern
3.299
Anzeige
Bachelor-Nadine spricht über ihre schwere Kindheit
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
121.764
Anzeige
3.728

NSU-Prozess vor Ende? Bundesanwaltschaft will Strafe beantragen

Steht der NSU-Prozess kurz vor dem Abschluss? Am Dienstag will die Bundesanwaltschaft die Strafen für Beate Zschäpe und die vier Mitangeklagten beantragen.
Die Bundesanwaltschaft will am Dienstag die Strafen für Beate Zschäpe und vier mitangeklagte Helfer beantragen.
Die Bundesanwaltschaft will am Dienstag die Strafen für Beate Zschäpe und vier mitangeklagte Helfer beantragen.

München - Die Bundesanwaltschaft will an diesem Dienstag die Strafen für Beate Zschäpe und vier im Münchner NSU-Prozess mitangeklagte mutmaßliche Helfer des "Nationalsozialistischen Untergrunds" beantragen. Der letzte Teil des Plädoyers, den Bundesanwalt Herbert Diemer halten soll, wird voraussichtlich mehrere Stunden dauern.

Der Schlussvortrag der Anklagebehörde hatte bereits die vergangenen sieben Prozesstage in Anspruch genommen. Die beiden Oberstaatsanwälte Anette Greger und Jochen Weingarten stellten detailliert die Verbrechen des NSU dar und bewerteten sie juristisch - neun Morde aus Fremdenhass, ein Mord aus Hass auf den Staat, zwei Sprengstoffanschläge und zahlreiche Raubüberfälle.

Dabei warfen die Ankläger Zschäpe volle Mittäterschaft vor. Zschäpe habe mit ihren Komplizen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt die fanatische nationalsozialistische Gesinnung geteilt und daran mitgewirkt, Zuwanderer durch willkürliche Morde in Angst und Schrecken zu versetzen. Sie habe gemeinsam mit den beiden Männern das Ziel verfolgt, das freiheitlich-demokratische System der Bundesrepublik zu zerstören und ein nationalsozialistisches Regime zu errichten.

Nach dem Abtauchen in den Untergrund Anfang 1998 habe sich das Trio als terroristische Vereinigung organisiert und bis zum 4. November 2011 durchgehalten. An diesem Tag waren Mundlos und Böhnhardt nach einem Banküberfall in Eisenach entdeckt worden und hatten sich daraufhin das Leben genommen.

Außerdem hat sich Zschäpe nach Überzeugung der Bundesanwaltschaft nach dem Selbstmord von Mundlos und Böhnhardt des versuchten Mordes schuldig gemacht, als sie die Fluchtwohnung des NSU-Trios in Zwickau in Brand setzte. Sie habe damit Beweismittel vernichten wollen und dafür den Tod von Menschen in Kauf genommen. Dieses Verbrechen sei keine Gemeinschaftstat des NSU gewesen, sondern allein Zschäpe zuzuschreiben. Staatsanwältin Greger hatte erklärt, für Zschäpe komme aufgrund ihrer Gefährlichkeit auch Sicherungsverwahrung in Betracht.

Für die vier weiteren Angeklagten hatten die Staatsanwälte Beihilfe zum Mord, Unterstützung einer terroristischen Vereinigung und andere Delikte geltend gemacht. Die Beweisaufnahme habe ergeben, dass die Männer dem Trio Waffen und Personalpapiere lieferten. Sie hätten die Terroristen auch bei der Planung von Verbrechen und bei Reisen zu Tatorten unterstützt. Zschäpe droht damit lebenslange, den anderen Angeklagten mehrjährige Haft.

Voraussichtlich kommenden Mittwoch beginnen die Plädoyers der Nebenkläger. Dabei werden wohl nicht nur Anwälte sprechen, sondern auch Angehörige von Mordopfern sowie Opfer von NSU-Anschlägen. Die Nebenkläger-Plädoyers könnten mehrere Monate dauern. Etwa 50 Nebenklage-Parteien wollen Schlussvorträge halten. Einige ihrer Anwälte hatten bereits öffentlich teils scharfe Kritik am Vortrag der Bundesanwaltschaft geübt und ihr vorgeworfen, das Ausmaß des NSU und die Verstrickung von Behörden herunterzuspielen.

Als letzte Gruppe werden die Verteidiger der Angeklagten die Beweisaufnahme aus ihrer Sicht bewerten. Danach kann das Gericht das Urteil fällen.

Fotos: DPA

Babyleiche im Weiher: Wieder steigen Taucher in den See
Neu
Tragischer Unfall! Mann (20) stirbt bei Zusammenprall mit Lkw
Neu
Mann beißt in iPhone-Akku! Kurz darauf wird es explosiv
Neu
"Zeit für Veränderungen": Steigt Tänzer Erich Klann bei "Let's Dance" aus?
Neu
EU-Gericht: Fack Ju Göhte ist vulgär und verdient kein Markenrecht!
Neu
Hochwasser in Köln steigt: Stadt baut Stege auf
Neu
Flugzeug kracht in Hubschrauber: 2 Deutsche und 2 Schweizer tot
Neu
Update
Schock-Fund in Kita! Erzieher hortet Kinderpornos
Neu
Hohes Fieber und Mundschutz: Kim Gloss leidet an hochansteckender Krankheit
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
33.334
Anzeige
Skandal beim Slalom: Ski-Star mit Schneebällen beschossen
Neu
Umwelthilfe verklagt Städte wegen Feinstaub: Erste Entscheidung in Düsseldorf
Neu
37-Jährige ließ Kinder und Mann in Rumänien zurück: Wurde sie vom neuen Freund getötet?
Neu
Hunde-Attacke auf Äthiopierin in Dresden-Gorbitz: Polizei schnappt Verdächtige und lässt sie laufen
Neu
Fahranfänger parkt mitten in Supermarkt
1.906
Tote Babys lagen jahrelang in Kühltruhe: Mutter (46) soll schnell in den Knast
1.584
Mutter soll ihre zwei Kinder getötet haben, weil sie dafür mehrere 100.000 Euro erhielt
1.984
Aus und vorbei! Darum wirbt dieses Kopftuch-Model nicht mehr für L'Oreal-Shampoo
1.826
Islamistischer Gefährder aus Thüringen abgeschoben
863
Überkämmen oder Glatze? Das rät Star-Friseur Udo Walz bei Haarausfall
1.286
Höchststrafe: Schalke-Spieler muss in BVB-Jet fliegen
5.199
Deutscher neun Tage ohne Essen in Berghütte eingeschlossen
2.053
Große Trauer: Tinky Winky-Darsteller von den Teletubbies ist tot
3.383
Neue TV-Show! Dieser Sachse will Trampolin-Champion werden
584
Ex-Bundesliga-Profi hat geschafft, wovon viele nur träumen können
2.897
Mord am Mitschüler: Heute müssen die Schüler zurück an den Ort des Grauens
1.865
Amokfahrt: Polizei jagt Laster knapp zwei Stunden durch vier Landkreise
15.299
Totes Kind (3) in Dresden: Vater soll seine Tochter erstickt haben
16.318
Prügel-Attacke: Großkreutz-Schläger will heute Urteil anfechten
885
Gefährlicher Pilz breitet sich immer mehr in Deutschland aus
7.440
Frau (23) hat vier Ballons unter dem Gesicht, um ihr Leben zu retten
6.362
Er wischt seine Traumfrau versehentlich bei Tinder weg, dann passiert ein Wunder
4.459
Feuerwehr rettet Kleinkind aus verschlossenem Auto
3.047
Wundermittel! Darum solltest Du jeden Tag eine Birne essen
2.203
Eingesperrt im Tunnelsystem: Touristen seit Tagen in Höhle gefangen
2.128
Mann attackiert Polizisten mit Messer und wird niedergeschossen
1.685
Crash in der Luft mit 4 Toten: Alle Opfer identifiziert
1.222
Update
Schüler landet nach Videodreh im Rollstuhl: Versicherung muss zahlen
1.111
16-Jähriger versucht, Mädchen in Busch zu zerren und zu vergewaltigen
4.549
Tödlicher Arbeitsunfall! Holz-Schuppen stürzt auf 65-Jährigen
1.467
Hochschwangere Frau mit heißem Teppichmesser gefoltert
3.064
Chaoten ruinieren zehn Tonnen Soja und richten 150.000 Euro Schaden an
1.019
War es Mord? Mann nach Leichenfund festgenommen
1.877
Update
Darum trägt Sophia Thomalla einen BH von Busenfreundin Sylvie Meis!
1.745
Treibhaus-Debakel in Deutschland: Werte höher als gedacht, müssen andere Länder nun aushelfen?
451
Dieses Gedicht soll sexistisch sein? Jetzt wehrt sich der Verfasser!
2.119
Cottbus im Wut-Modus: Wie viel Gewalt vertragen die Stadt und seine Bürger noch?
6.004
Mann spaziert durch Wald und findet Teilstück der Mauer, das es nicht mehr geben dürfte
6.035
Kaputter Fahrstuhl macht Mieter zu Gefangenen im eigenen Hochhaus
7.731
Endlich! Jetzt geht's im Dschungel um die Brust
4.625
Abschiebe-Flug gestartet, aber die meisten Passagiere fehlten
5.312
Mehrere Verletzte: Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer abgebrochen
1.475
Streit wegen Mutter: Deshalb erstach Junge (15) seinen Mitschüler
16.038