Dickhäuter im Zoo freuen sich über die alten Weihnachtsbäume

Münster - An Weihnachten waren sie das Glanzlicht im Wohnzimmer: Doch schon bald müssen Kerzen und Schmuck abgenommen werden, denn im neuen Jahr werden die Weihnachtsbäume abgeholt.

Ein Elefant kaut genüßlich auf einem Tannenbaum rum.
Ein Elefant kaut genüßlich auf einem Tannenbaum rum.  © DPA

Es gibt viele Möglichkeiten seinen Baum nach der Weihnachtssaison loszuwerden und zu verwerten.

Der Kölner Zoo und der Allwetterzoo in Münster nehmen Bäume, allerdings nicht von Privatleuten, an und verteilen sie an ihre Elefanten.

Die Bäume sind eine Delikatesse für die Dickhäuter und zudem gute Spielgeräte für Affen und Erdmännchen.

Schmuckreste oder übrig gebliebenes Lametta seien gefährlich für die Tiere, so die Auskunft des Allwetterzoos Münster.

Angenommen werden deshalb nur gespendete Bäume von Händlern, die gar nicht als Christbäume genutzt wurden.

Einige Elefanten spielen auch gerne mit den Christbäumen.
Einige Elefanten spielen auch gerne mit den Christbäumen.  © DPA

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0