Nach Freilassung von Rebeccas Schwager: Jetzt spricht seine Frau! Top Bombendrohungen! Rathäuser in mehreren Städten evakuiert Top Update Dynamo in Magdeburg: Polizist wird bei Prozess der Falschaussage überführt Top Mann isst rohen Schweinskopf vor Augen von Veganern Neu Angst vor einer Darmspieglung? Diese Alternativen zahlt die Kasse! 1.042 Anzeige
2.150

Ehemaliger Nazi erleichtert sein Gewissen und gesteht Gräueltaten

Prozess in Münster: Dienst aus Angst vor den Nazis getan

Angeklagt wegen Beihilfe zu hundertfachem Mord: Der ehemalige SS-Wachmann hat seine Taten vor dem Landgericht in Münster gestanden.

Münster – Im Prozess um hundertfache Beihilfe zum Mord im Konzentrationslager Stutthof hat sich der Angeklagte nach eigener Aussage aus Angst vor den Nazis nicht gegen seinen Einsatz gewehrt.

Der 94-Jährige bestritt, in dem Konzentrationslager je Tote gesehen zu haben.
Der 94-Jährige bestritt, in dem Konzentrationslager je Tote gesehen zu haben.

Das ließ der 94 Jahre alte Angeklagte am Dienstag vor dem Landgericht Münster in einer Stellungnahme von seinem Anwalt vorlesen.

Er bestreite nicht die Gräueltaten in dem deutschen Lager der Nazis bei Danzig. Laut Erklärung sei ihm auch der fürchterliche Zustand vieler Häftlinge nicht verborgen geblieben.

Er habe als damals 18 Jahre alter SS-Wachmann allerdings von systematischen Massentötungen nichts mitbekommen.

Eine Entschuldigung bei den Opfern oder Überlebenden äußerte der Angeklagte in seiner ersten Stellungnahme nicht.

Dem 94 Jahre alten Mann aus dem Kreis Borken in Nordrhein-Westfalen wirft die Staatsanwaltschaft vor, als Wachmann in dem Lager mehrere Hundert Morde zwischen 1942 und 1944 ermöglicht zu haben (TAG24 berichtete).

Nach seiner Schilderung war der in Rumänien geborene Deutsche zuerst als untauglich für die Front eingestuft worden. Dann habe er den Befehl zum Dienst bei den SS-Wachmannschaften erhalten.

Nach Angaben der für die Aufklärung von NS-Verbrechen zuständigen Zentralen Stelle in Ludwigsburg starben bis Kriegsende 65 000 Menschen in Stutthof und seinen Nebenlagern sowie auf den sogenannten Todesmärschen.

Der 94-Jährige bestreitet die Gräueltaten im Konzentrationslager Danzig.
Der 94-Jährige bestreitet die Gräueltaten im Konzentrationslager Danzig.
Die beiden Rechtsanwälte des Angeklagten, Andreas Tinkl (r) und Jürgen Föcking (l), warten im Gerichtsaal auf ihren Mandanten.
Die beiden Rechtsanwälte des Angeklagten, Andreas Tinkl (r) und Jürgen Föcking (l), warten im Gerichtsaal auf ihren Mandanten.

Fotos: DPA

Grausiger Fund: Arbeiter entdecken Wasserleiche in der Elbe! Neu Männer finden mitten auf Feld Kühlschrank und sind überrascht, was drin ist Neu So einfach bekommt Ihr Lebensmittel bis an die Haustür! 6.632 Anzeige Comeback in der "Lindenstraße"? Willi Herren sorgt für Verwirrung Neu Säure-Angriff auf Transsexuelle? Sieben Übergriffe auf Prostituierte in Berlin! Neu Hamburger Frühlingsdom startet cooles Gewinnspiel 1.390 Anzeige Polizei schnappt Gewaltverbrecher nach Doppel-Flucht! Neu Annett Louisan hat seit Geburt ihrer Tochter große Angst Neu
Fäkalien-Werfer sitzt 24 Stunden unangetastet im Hambacher Forst! Neu Mit 312 km/h unterwegs: Ex-GNTM-Kandidatin kassiert Shitstorm und rastet aus! Neu MMA-Star Conor McGregor sorgt für Überraschung und beendet Karriere Neu Kein Sex mehr? Was ist bei Daniela Katzenberger los? Neu Polizei stoppt Laster auf A9: Gefährlicher Abfall illegal transportiert Neu
Ausbruch aus Sicherheitstrakt: Polizei fahndet europaweit nach diesem Mann Neu Mann wacht nach OP auf und kann nicht fassen, was passiert ist Neu Vorsicht, ein Teil dieses Bildes könnte Dich verschrecken! Neu Bye, bye, Robert Redford: So ist sein letzter Film "Ein Gauner und Gentleman" geworden Neu Unfassbar! Lkw rammt zig Fahrzeuge und fährt völlig zerstört weiter Neu Auto geklaut: Polizei rammt Geisterfahrer, dann fallen Schüsse! 4.644 Dramatische Rettung: Schaf steckt in mehrere Meter tiefem Schacht fest 340 Vor "heftiger OP": Schwesta Ewa rechnet mit allen "Insta-Bitches" ab 1.832 Mehrstündige Erektion: Dieser Energy Drink enthält Viagra 14.197 Mops bei Ebay versteigert: Neue Besitzerin will ihr Geld zurück 313 160 Millionen Euro für Lucas Hernández: Mega-Deal bei Bayern? 2.552 Illegales Autorennen: Beifahrer (24) stirbt bei Kollision mit Lastwagen 2.270 Update Wenn es um Sport geht, ist dieser berühmte Ex-Torhüter einfach der Beste 599 Tragischer Unfall in Berlin: Sohn von Kaffee-Gräfin überfahren! 8.059 Verräterisches Zitat: Werden Justin Bieber und Hailey Baldwin Eltern? 1.047 Hat der Anwalt des Müller-Unternehmers Wirtschaftsspionage betrieben? 767 Es geht um 5000 Arbeitsplätze: Krisentreffen bei Ford in Köln 198 Unfallaufnahme eskaliert: Polizisten schlagen Mann mit Faust und Knüppel 2.936 Giftiger Kartoffelsalat? Ehefrau bereitet Abendessen mit Folgen zu 2.105 "Das Parfüm" machte ihn weltbekannt, doch kaum einer hat Patrick Süskind je gesehen 805 Polizei ermittelt gegen Vater: Leipziger Sängerin berichtet von schwerer Misshandlung 8.180 "Let's Dance"-Fans finden: Oliver Pocher rockt die Show! 920 Ein Jahr nach der Festnahme: Carles Puigdemont mit bester Laune zurück in der JVA 301 Mitten in Deutschland: Darum werden Studierende jetzt im Zirkuszelt unterrichtet 476 "Eine Leiche erzeugt mehr Gefühl beim Singen": So heftig giftet Namika gegen Pop-Titan Dieter Bohlen 1.423 Peinlich! Diesen Fauxpas leistete sich Anastasiya beim "Temptation Island"-Dreh 3.541 Till Lindemann verliert seinen Kopf: Rammstein kapern Spotify und die Fans rasten aus! 6.976 Ku'damm-Raser im Mordprozess: Heute soll das Urteil fallen! 257 Dramatische Beichte bei GZSZ: Zerstört Emily ihre Familie? 2.553 Hier bekommt Verkehrsminister Andreas Scheuer eine gescheuert 342 28-Jährige erklärt, warum man beim ersten Date Sex haben sollte 1.858 Sie schrie vor Schmerzen: Mutter nach Horror-Massage für ihr Leben gezeichnet 1.780 Zugenähte Ratten in Gefängnis: Unfassbar, was Wärter alles im Inneren der Kadaver finden 1.417 Sex nach der Geburt? Isabell Horn erklärt, worauf es ankommt 1.181 "In aller Freundschaft": Bei Jakob Heilmann kribbelt's im Bauch, doch dann geht alles schief... 504 Hat er was zu verheimlichen? Anwalt von Stormy Daniels festgenommen 330 Update