Weil sie zu einem Date wollte: Mutter (19) verabreicht Baby tödlichen Cocktail 27.493
Feuerwehrmann attackiert und getötet: Kollegen trauern um ihren toten Freund Top
Feuerwehrmann bei Streit getötet: Polizei nimmt zwei Jugendliche (17) fest Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 28.209 Anzeige
"The Voice Senior"-Kandidat Lutz (62) erleidet Herzinfarkt Neu
27.493

Weil sie zu einem Date wollte: Mutter (19) verabreicht Baby tödlichen Cocktail

Münster: 19-Jährige muss nach Baby-Mord ins Gefängnis

Ein Säugling schläft ein und wacht nicht wieder auf. Die Ärzte finden in seinem Blut eine starke Überdosis Schlafmittel. Jetzt muss die Mutter ins Gefängnis.

Münster – Eine 19-jährige Mutter hat ihrem drei Monate alten Sohn nach Überzeugung der Richter einen tödlichen Medikamenten-Cocktail verabreicht. Dafür muss sie nun in den Knast.

Der Säugling war eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. (Symbolbild)
Der Säugling war eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht. (Symbolbild)

Im Blut des Säuglings waren eine Überdosis Schlafmittel sowie Rückstände eines Antidepressivums und eines Hustenstillers gefunden worden. Das Baby war nach Verabreichung der Medikamente eingeschlafen und nicht wieder aufgewacht.

Die Richter waren in ihrem Urteil am Donnerstag überzeugt, dass die Angeklagte den Tod ihres Kindes in Wadersloh im Münsterland zumindest billigend in Kauf genommen hat.

Sie habe ihr Baby vor einem Jahr ruhig stellen wollen, weil sie zu ihrem Freund fahren wollte. "Die Verabredung mit ihrem neuen Freund war ihr wichtiger als das Leben ihres Kindes", sagte Richter Michael Beier bei der Urteilsverkündung.

Bei der Autopsie des Leichnams hatte sich herausgestellt, dass der dem Kind verabreichte Medikamenten-Cocktail schon für Erwachsene lebensgefährlich gewesen wäre. Allein die Dosis des Schlafmittels sei 20-fach überhöht gewesen.

Die Angeklagte selbst hatte eine Tötungsabsicht immer bestritten. "Sie hat den Tod ihres Kindes nicht gewollt", hatte ihr Verteidiger im Prozess erklärt. Der Anwalt hatte auf Freispruch beziehungsweise auf eine Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung plädiert.

Das sahen die Richter der 1. Jugendstrafkammer allerdings anders. Ihr Urteil lautet auf Totschlag.

Fotos: 123RF

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 34.935 Anzeige
Verrückte Nikoläuse! Warum sich Hunderte ins eiskalte Wasser wagen Neu
Betrunkener kracht in Leitplanke und flüchtet mit weiteren Insassen Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 Euro-Gutschein geschenkt! 2.267 Anzeige
Er telefonierte noch mit seiner Frau: Familienvater nach Diskobesuch spurlos verschwunden Neu
Tierheim denkt sich witzige Namen für diese süßen Hundewelpen aus Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.792 Anzeige
Gräueltat in Stuttgart: Frau wird auf offener Straße niedergestochen und stirbt Neu
Darum wird jetzt massig Alkohol ins Weltall geschossen Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Bittere Wende im Fall Maddie McCann: Ex-Ermittler muss in den Knast Neu
BMW-SUV senst Halteschild um, Insassen versöhnen sich in Handschellen Neu
Kati Wilhelm im "Riverboat": Das Hobby ihrer Tochter bereitete ihr Angst! Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Heute wollen alle in diesen Markt! 2.417 Anzeige
Irre! Besoffener Waschbär torkelt über Erfurter Weihnachtsmarkt Neu
Kandidat für VfB-Präsidentschaft Claus Vogt will Cem Özdemir im Aufsichtsrat Neu
Kakerlaken richten bei Fleischlieferant Millionen-Schaden an Neu
Hund lenkt Tesla-Fahrer ab: Autopilot versagt Neu
"Der Bachelor": Ab wann Frauen 2020 vor dem TV dahin schmelzen werden 517
Sinnvolle Weihnachtsgeschenke mit denen Du garantiert jemanden glücklich machst 491
Falsche Polizisten stoppen auf der A4 Transporter und machen fette Beute 5.294
"Toxicator": So viele Drogen fanden Polizisten auf dem Techno-Festival 467
Notfall während des Fluges von Horst Seehofer: Hubschrauber muss umkehren! 1.238
Drama in Freizeitbad: Kleines Kind ums Leben gekommen 16.290
Chaos in Kölner Buchhandlung: Mann wirft Tausende Zettel! 1.367
Elliotts tiefer Fall: So dreist wollte E.T.-Star die Polizei täuschen 1.015
Nun ist es raus! Hier zeigt Filip von "Bachelor in Paradise" seine neue Freundin 1.454
Schlager-Star Wolfgang Petry überrascht damit, welches Alltagsgerät er noch nie hatte 1.562
Darum ist Steffen Henssler ein furchtbarer Hausgast 599
Verletzungssorgen beim FC Bayern: So steht es um Jerome Boateng und Corentin Tolisso 229
Eklat bei Eintracht gegen Hertha: Machte der Vierte Offizielle gemeinsame Sache mit den Berlinern? 12.240
Carmen Geiss kennt ihn schon ewig: Sein Goldsteak ist legendär 1.070
Sie wollten ihr Tuch vom Kopf reißen: Mädchen (11) von Jugendlichen verletzt 4.529
Für krebskranke Kinder: Thomas Gottschalk sammelt Hunderttausende Euro Spenden 272
Fahranfängerin prallt gegen Baum: Schwangere stirbt bei Unfall in Mittelsachsen 28.521 Update
187 Strassenbande: Polizei stürmt Konzert von Bonez MC und RAF Camora und nimmt Rapper fest! 1.903
Kleiner Junge (6) aus zehntem Stock geworfen: Motiv des Täters (18) schockiert 6.751
Schauspiel-Ikone Uschi Glas mit 75 ganz entspannt: Vom sexy "Schätzchen" zum coolen "Großmütterchen" 600
Ungewöhnliche Aktivität: Fitness-Armband überführt untreuen Freund 7.673
Tödliches Drama auf A3: VW rast in Toyota, Mann über Straße geschleudert 2.716
Deutsche Stadt bringt Straßenschilder für Blinde an 437
Star-Trek-Fans aufgepasst! Er lässt euch demnächst ganz ruhig schlafen 610
Therapie-Hund Doc Peppi hält Bibber-Patienten die Hand: Tierischer Beistand beim Zahnarzt 606
Exklusivvertrag für Oliver Pocher bei RTL: Er bekommt zwei neue Primetime-Shows 2.079 Update
Schwarzes BVB-Trikot geht durch die Decke: "Absoluter Wahnsinn" 2.590
Tierärztin gibt Job auf und wird Hutverkäuferin 2.668
Perfides Spiel mit der Liebe: So locken Loverboys junge Frauen in die Prostitution 1.665
Horror-Tat in Augsburg: Ehefrau nicht vernehmungsfähig, Polizei kündigt Fahndung an 12.536
Leichenfund im Rhein: Jetzt ist klar, was passierte 1.285
Dreiste Diebe stehlen Therapie-Hund von autistischem Mädchen (11) 1.107
Katja Krasavice stolz: "Ich zahle meiner Mutter ihre Schulden!" 2.118