Bahnverkehr lahmgelegt: Zug überfährt mehrere Wildschweine Neu Yagmur (3) starb an Misshandlung: Was hat sich seit ihrem Tod verändert? Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.793 Anzeige Erschreckend: So viele Reichsbürger im Nordosten besitzen Waffen Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 12.367 Anzeige
5.797

Darum kann dieser Mann Gift aufnehmen, das andere sofort töten würde

Jakobs Fall zeigt, warum es so wichtig ist, an seltenen Erkrankung zu forschen. Mit Hilfe des Patienten kann man vielleicht ein Gegengift gegen Rizin finden.
Jakob (Name geändert) kam zu früh auf die Welt. Obwohl er oft krank ist, kann ihm eines der tödlichsten Gifte der Welt nichts anhaben.
Jakob (Name geändert) kam zu früh auf die Welt. Obwohl er oft krank ist, kann ihm eines der tödlichsten Gifte der Welt nichts anhaben.

Münster - Ein paar Milligramm Rizin - mehr braucht es nicht, um binnen Stunden den stärksten Sportler zu töten. Der zarte Jakob (Name geändert) dagegen würde eine Attacke mit dem Gift überstehen.

Aufgrund eines genetisch bedingten Stoffwechsel-Defekts ist der 20-Jährige dagegen immun - als einer von drei Menschen weltweit, die bekannt sind. "Für die Forschung ist Jakob ein Glücksgriff", sagt Prof. Thorsten Marquardt, der am Uniklinikum Münster den Bereich Angeborene Stoffwechselerkrankungen leitet.

Auch dank ihm versteht man den Aufnahmemechanismus des Gifts besser. "Wo man die Mechanismen kennt, kann man Gegengifte entwickeln", erklärt Marquardt.

Rizin gilt als eines der tödlichsten Gifte der Welt. Im Kriegswaffenkontrollgesetz ist es als Kriegswaffe gelistet. "Rizin ist immer wieder Thema, wenn es um bioterroristische Angriffe geht", sagt Marquardt.

Rizin ist ein Protein aus den Samen des Wunderbaums. Mitunter ist die Dosis weniger Samenkörner tödlich. "Symptome einer Vergiftung sind etwa Erbrechen, Durchfall, Kreislauf- und Nierenversagen", erläutert der Toxikologe Prof. Markus Christmann von der Universitätsmedizin Mainz. Rizin blockiert ein wichtiges Enzym im Körper. Bislang gibt es laut Christmann kein Gegengift.

Jakob kam 1997 mit 770 Gramm deutlich zu früh auf die Welt. "Mit ihm war immer was", erinnert sich seine Mutter. Bereits am ersten Tag nach der Geburt muss der Junge operiert werden, weitere OPs folgen. In seinen ersten beiden Lebensjahren hat Jakob häufig hohes Fieber.

Thorsten Marquardt, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsklinik in Münster betreut Jakob, der einer von drei Menschen auf der Welt ist, der gegen Rizin immun ist.
Thorsten Marquardt, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin an der Universitätsklinik in Münster betreut Jakob, der einer von drei Menschen auf der Welt ist, der gegen Rizin immun ist.

"Wir konnten uns lange nicht erklären, warum er immer wieder das Fieber hat", erinnert sich Marquardt. Ein junger Arzt auf der Station sei dann auf die richtige Spur gekommen: "Er biss sich daran fest, dass Jakob viel zu viele weiße Blutkörperchen hat", erzählt Marquardt.

Über Umwege kam der Arzt darauf, dass Jakob aufgrund eines genetischen Defekts keine Fucose produzieren kann - das ist ein Zucker, den jeder Mensch im Körper hat. "Es gibt nur zwei weitere Menschen auf der Welt, von denen bekannt ist, dass sie den gleichen Defekt haben", sagt Marquardt.

Sie leben beide in Israel. Weil man den Gendefekt nun kannte, konnten die Ärzte eine Therapie entwickeln: Heute führen sie dem jungen Mann Fucose künstlich zu.

Menschen mit seltenen Erkrankungen laufen oft jahrelang von einem Arzt zum anderen, bis man rausgefunden hat, was sie haben. Eine Erkrankung gilt in der EU laut dem Nationalen Aktionsbündnis für Menschen mit Seltenen Erkrankungen (NAMSE) dann als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen davon betroffen sind.

Schätzungsweise gibt es circa vier Millionen Menschen in Deutschland, die an einer seltenen Erkrankung leiden – allein in NRW sind laut dem Gesundheitsministerium NRW etwa 900.000 Menschen betroffen. Es bezieht sich dabei auf Einschätzungen der Uni-Klinik Aachen.

Rizin gilt als Kriegswaffe. Mit Hilfe des Patienten kann man vielleicht ein Gegengift finden. Der Fall zeigt laut Uniklinikum, warum die Forschung bei seltenen Erkrankungen (der Mann hat eine sehr seltene Stoffwechselerkrankung) durchaus wichtig ist.
Rizin gilt als Kriegswaffe. Mit Hilfe des Patienten kann man vielleicht ein Gegengift finden. Der Fall zeigt laut Uniklinikum, warum die Forschung bei seltenen Erkrankungen (der Mann hat eine sehr seltene Stoffwechselerkrankung) durchaus wichtig ist.

Seit 2010 arbeitet das NAMSE daran, auf dem Gebiet der seltenen Erkrankungen ein koordiniertes Handeln zu erreichen – dazu gehört, dass Fachzentren gegründet werden. Bundesweit gebe es derzeit 28 Zentren, erklärt Christine Mundlos von der Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (Achse).

Bislang fehle es aber an einem Zertifizierungsverfahren - die Kliniken können sich selbst Fachzentrum nennen. Man arbeite daran, dass sich das ändere.

Dass Jakob gegen Rizin immun ist, kam erst später heraus. "Wissenschaftler der Universität Wien haben an der Entschlüsselung des Wirkmechanismus von Rizin gearbeitet", erzählt Marquardt.

Sie hatten den Verdacht, dass durch zwei Gene des Menschen Rizin tödlich wirkt, eines davon ist bei Jakob defekt. Sie forderten deshalb eine Hautprobe an. "So haben wir über Jakobs seltene Erkrankung noch neue wissenschaftliche Erkenntnisse bekommen", sagt Marquardt.

Jakob ist durch seine seltene Stoffwechselkrankheit schwer körperlich und geistig beeinträchtigt - er kann nur schlecht laufen und sich Fremden gegenüber kaum artikulieren. Als die Ärzte herausfanden, woran Jakob leidet, war seine Entwicklung bereits irreparabel beeinträchtigt.

Seine Mutter sieht es deshalb eher nüchtern, dass Jakob aufgrund seiner Besonderheit immun gegen Rizin ist. "Ich habe nichts davon", sagt sie. "Ich freue mich einfach, dass er noch lebt, nach allem, was er durchgemacht hat."

Fotos: DPA

Rührende Worte der "Sportler des Jahres" für Kristina Vogel Neu Autofahrer aufgepasst! Schneefall und Nässe sorgen für glatte Straßen Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 8.766 Anzeige Schock im Wald: Spaziergänger finden menschliches Skelett Neu Amazon-Streik mitten im Weihnachtsgeschäft! Mitarbeiter verlangen Tarifverhandlungen Neu Polizist erschießt Mann in Bochum, der Gegenstand gezogen hatte Neu Update Samuel Rösch aus Sachsen gewinnt "Voice of Germany"-Finale Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.245 Anzeige Haschisch zum Frühstück: Schulen haben ein Drogenproblem Neu Menschen feiern ausgelassen vor einer Diskothek, als plötzlich eine Handgranate explodiert Neu Studie zeigt: Eltern geben viel zu viel Geld für Weihnachtsgeschenke aus Neu Yacht-Party bei "Die Geissens" gerät komplett aus den Fugen Neu Es wird ernst bei "Köln 50667": Freddy sinnt auf Rache! Neu Erste Konsequenzen nach G20: Vier Männern droht jetzt eine Millionen-Strafe! Neu Micaela Schäfer über erstes Treffen mit Katja: "Durfte ihren Vibrator steuern!" Neu
Es ist ein Mädchen! Doch Schwesta Ewa hat noch eine weitere Botschaft Neu Fußball-Fans aufgelauert und verprügelt? AfD-Politiker vor Gericht Neu
Ex-Butler von Lady Di warnt Meghan Markle: "Bleib in Harrys Nähe!" Neu Verkaufsschlager! Machen diese Hanf-Stollen high? Neu "Geldgrube"! Prinz Frédéric von Anhalt will nach Tod seiner Frau richtig durchstarten Neu Frau findet Spinne bei Wanderung: Alles ändert sich, als sie sich ihr nähert Neu Mann riecht täglich an seinen dreckigen Socken und muss ins Krankenhaus Neu Darum ist "Bumblebee" der bisher beste Film der "Transformers"-Reihe! Neu Fünftes Opfer nach Terroranschlag in Straßburg gestorben 1.394 Mann bei Kutsch-Unfall schwer verletzt: Das Pferd verendet! 7.958 Nazi-Skandal bei der Polizei wird immer größer: Unbekannte wollen Tochter von Anwältin "schlachten" 7.275 Gewalt-Aktionen nach Demo gegen Migrationspakt in Brüssel 3.095 Islamkonform: Diese beliebte Schokolade ist jetzt halal 3.313 Nach Unfällen bei ProSieben-Show: Das sagt der verletzte Jürgen Milski 6.028 Aufgeflogen! Dreiste Weihnachtsbaum-Diebe begehen diesen dummen Fehler 3.728 Horror-Sturz überschattet Weltcup-Abfahrt von Gröden! 7.034 Bewaffnet mit Armbrust und Pistole! SEK nimmt Mann auf Dach fest 274 "Allah wirft Jesus raus!" Muslime schnappen sich Kirche 6.766 Explosion in Restaurant! Dutzende Verletzte 6.466 Besitzer findet nur noch Stumpf: Fiese Christbaum-Diebe sägen Tanne in Garten ab 375 Ex-Priester erschleicht sich trotz Missbrauchs Stelle in Erzbistum 880 Tragödie an U-Bahnhof: 33-Jähriger stürzt ins Gleisbett und wird überrollt 6.015 Nach Palmers Berlin-Watsche: So legt Bürgermeister Müller nach 1.532 Jugendliche schleichen um Häuser: Polizisten machen fragwürdige Entdeckung 4.727 Ihre Schwester ist ein berühmtes Model: Wer zeigt sich denn hier so sexy oben ohne? 6.498 Schwerer Unfall auf Bundesstraße fordert drei Todesopfer! 11.947 Wegen Schnee und Glätte! Streufahrzeug gerät ins Rutschen und kracht in Shisha-Bar 3.240 Nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Attentäter vorerst nicht vernehmbar 498 Schlangenlinien über Autobahn: So besoffen war der Lkw-Fahrer 4.415 "In aller Freundschaft": Das sind die lustigsten Outtakes der jungen Ärzte 3.578 Nürnberger Messerstecher saß zwei Stunden vor Tat in Haft 6.390 Rassistische Gesänge, Banner mit SS-Symbol: Fan-Skandal bei diesem Top-Klub! 5.338 Beziehungsstreit eskaliert: Ehemann geht vor Supermarkt auf 39-Jährige los 1.053 Tod von Gentners Vater: So trauern die Fußball-Kollegen des VfB-Kapitäns 2.245