Wie im Film! Unbekannte Männer überfallen Geldboten

Verletzt wurden die beiden Geldboten ins Krankenhaus geschickt. (Symbolbild)
Verletzt wurden die beiden Geldboten ins Krankenhaus geschickt. (Symbolbild)  © 123RF

Münster - Unbekannte haben am Sonntagmorgen zwei Geldboten einer Diskothek überfallen und ausgeraubt. Dabei wurden beide Männer verletzt.

Gegen 5.23 Uhr seien die Täter einfach auf die Fahrbahn gelaufen und hatten den blauen Audi der Kuriere zum Anhalten gezwungen, teilte die Polizei mit.

Sofort schlugen die beiden Räuber auf die Seitenscheiben des Autos ein. Die Beifahrerscheibe ging dabei zu Bruch.

Die Unbekannten sprühten Pfefferspray in das Fahrzeuginnere, griffen einen schwarzen Stoffbeutel mit roter Aufschrift aus dem Fußraum des Beifahrers und flüchteten mit den Tageseinnahmen in unbekannte Richtung.

Die beiden Geldboten erlitten bei der Aktion leichte Verletzungen und wurden schließlich in ein Krankenhaus gebracht.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0