Mann geht mit wertvoller Münzsammlung auf Flohmarkt: Prompt wird sie gestohlen

Erfurt - Das war ein Flohmarktbesuch, denn man so wohl lieber nie erleben will: Eine Münzsammlung im Wert von rund 30.000 Euro hat ein 74 Jahre alter Mann in Erfurt eingebüßt.

Der Mann hatte einen Stand auf dem Flohmarkt aufgebaut und dafür seinen Koffer aus den Augen gelassen. (Symbolbild)
Der Mann hatte einen Stand auf dem Flohmarkt aufgebaut und dafür seinen Koffer aus den Augen gelassen. (Symbolbild)  © DPA

Der Mann hatte die Sammlung in einem Koffer am Samstag auf einem Flohmarkt beim Aufbau seines Verkaufsstands unter einem Tisch abgestellt, als sich ein Dieb den Koffer schnappte, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Zeugen hätten einen Mann bemerkt, der mit einem Koffer unter dem Arm aus der Veranstaltungshalle verschwand.

Besonders auffällig sei gewesen, dass der mutmaßliche Dieb sehr dünn gewesen sei.

Die Münzen in dem Koffer waren 30.000 Euro wert. (Symbolbild)
Die Münzen in dem Koffer waren 30.000 Euro wert. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0