Müssen angehende Lehrer bald ein längeres Referendariat ableisten? 440
RTL ändert TV-Programm gleich doppelt Top
Probleme für TV-Zuschauer? Zahl der Störungsmeldungen wächst Top
Wer hier am Samstag einkauft, spart 25 Prozent auf alle Gartenmöbel! 3.798 Anzeige
14 weitere Coronavirus-Fälle in Nordrhein-Westfalen Top
440

Müssen angehende Lehrer bald ein längeres Referendariat ableisten?

Verlängerung des Referendariats über sechs Monate

Für eine Verlängerung des Referendariats will sich Kultusministerin Eisenmann einsetzen.

Stuttgart - Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) will eine Verlängerung des Referendariats für Lehrer auf zwei Jahre prüfen lassen.

Kultusministerin Susanne Eisenmann spricht über ihre Pläne.
Kultusministerin Susanne Eisenmann spricht über ihre Pläne.

Schulleitungen, Lehrer und Referendare selber hätten ihr berichtet, dass die derzeit 18 Monate zu wenig seien, um für die vielfältigen Herausforderungen an den Schulen gewappnet zu sein, sagte Eisenmann am Mittwoch in Stuttgart.

"Viele fühlen sich nicht sicher genug und wären dankbar, wenn die Anleitung ein halbes Jahr länger ginge." Eine Herausforderung sei zum Beispiel die immer heterogener werdende Schülerschaft. Sie wolle eine Verlängerung zusammen mit dem Wissenschaftsministerium prüfen.

In Baden-Württemberg absolvieren angehende Lehrer seit 2004 ein Referendariat von 18 Monaten. Es ist der Praxisteil in ihrer Ausbildung. Eisenmann sagte, sie könne das Gefühl nachempfinden, wenn Junglehrer sagten, sie fühlten sich einfach nicht sicher.

Es gebe auch erfahrene Lehrer, die sich für eine stärkere Betonung des Praxisteils aussprächen. Sie werde auf das Wissenschaftsministerium zugehen, das für die Lehrerausbildung mit zuständig sei, sagte Eisenmann. Das Referendariat an sich liegt aber in der Hand des Kultusministeriums, wie eine Sprecherin erklärte.

Sie kündigte dies beim Abschluss der Veranstaltungsreihe "Elternabend" an, in der es um eine bessere Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern ging. Dem Fachtag am Mittwoch gingen drei Abende in Ulm, Karlsruhe und Stuttgart voraus, bei denen insgesamt rund 2000 Eltern und Lehrer ihre Gedanken zu dem Thema äußern konnten.

Die Wissenschaftsministerin wolle eine Verlängerung des Referendariats. (Symbolbild)
Die Wissenschaftsministerin wolle eine Verlängerung des Referendariats. (Symbolbild)

Fotos: Bernd Weißbrod/dpa , Julian Stratenschulte/dpa

Nur bis Samstag: Großer Inventurverkauf bei MEDIMAX Duisburg! Technik bis 62% günstiger! 3.280 Anzeige
Einstweilige Verfügung: Fahri Yardims Film hat zur Premiere keinen Namen! Neu
Coronavirus im Ticker: Kölner Dom ergreift Maßnahmen Neu Update
Sonntag gibt's in Halberstadt Küchen für die Hälfte des Preises. Wir verraten, wo! Anzeige
"Forever": Vanessa Mai begeistert mit neuem Musikvideo Neu
Coronavirus-Verdacht: Teile des Mannheimer Hauptbahnhofs gesperrt Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.902 Anzeige
Häftling rasiert sich den Kopf und kommt sofort aus Gefängnis frei! 6.179
Junge (13) attackiert auf Pausenhof Mitschüler mit Messer 2.305
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.762 Anzeige
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl macht traurigen Fund am Badestrand 14.056
"Unglaubliche Euter": Diese Miss-Wahl-Gewinnerin macht "Lady Gaga" Konkurrenz 1.787
Instagram-Model erblindet, nachdem sie sich die Augen tätowieren ließ 11.925
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 3.650 Anzeige
Wegen Coronavirus: Münchner Fußballer verzichten aufs Händeschütteln 576
Coronavirus erreicht den Fußball! Drittliga-Kicker positiv getestet 7.699
Tante ermordet und durch Deutschland gekarrt: Ging es um Geld? 1.068
Coronavirus-Infizierter aus NRW war im Tropical Islands 18.461
Opfer zu Tode geprügelt: Israel liefert Staatsbürger nach Mord in Deutschland aus 2.779
Flug gestrichen: Michael Wendler verklagt Eurowings! 5.988
Coronavirus auch in Rheinland-Pfalz! Mann infiziert sich bei Reise 2.055
Frau sperrt ihren Freund in einen Koffer, was dieser nicht überlebt 1.890
Kinderarbeit bei Nespresso: Werbegesicht George Clooney "überrascht und traurig" 656
Tier entdeckt, das komplett ohne Sauerstoff überleben kann 961
Nach "Shopping Queen": Neue Show mit Guido Maria Kretschmer! 1.119
"Eurovision Song Contest": Dieser Jüngling singt für Deutschland! 2.303
Schreckenstat von Volkmarsen: Zahl der Opfer steigt weiter an 4.898
Weil er Hitler zum Aufstieg verhalf: Ex-Präsident Hindenburg wird Ehrenbürgerschaft aberkannt 1.472
"Ein wahrer Held": Papagei Louie stirbt, nachdem er Familie vor Feuer gerettet hat 1.318
Metallteile zwischen Fruchtgummis: So gelangten die Fremdkörper in die Tüte 917
Der Moukoko-Plan beim BVB: 15-Jähriger auf dem Sprung zu den Profis 469
Heldenhafte Dachdecker retten Ziege von einer Klippe 1.200
Riesige Panne: Apple Zubehör für knapp 500 Euro ist ein kompletter Reinfall! 2.229
Verfassungsgericht erlaubt Kopftuch-Verbot für muslimische Frauen 2.626 Update
Eintracht am Freitag in Salzburg: Sonntags-Spiel gegen Werder deshalb verlegt? 1.799 Update
Polizisten wecken schlafenden Taxifahrgast mit Elektroschocker: Dieser stirbt 3.783
Grusel-Fund am Strand von Norderney! Touristen stoßen auf Schädel 2.920
Polizei eskortiert werdenden Vater zur Geburt: Ein Geschenk gibt's obendrauf 2.482
Blutnacht von Hanau: Tobias R. wurde kurz vor den Morden von der Polizei kontrolliert 5.801 Update
Sie hat es wieder getan! So sieht Gina-Lisa jetzt obenrum aus 8.554
1. FC Köln gegen Schalke 04: Leihspieler Mark Uth will spielen, darf aber nicht! 495
Chebli als "Islamische Sprechpuppe" bezeichnet: 46-Jähriger freigesprochen! 5.726 Update
Prince Damien verrät TAG24: Das war das Schlimmste im Dschungelcamp! 983
Nur die Spitze des Eisbergs? Mann gesteht Missbrauch an Tochter 249 Update
Hat ihr Sohn den Coronavirus mitgebracht? Mitarbeiterin von Jobcenter in Quarantäne 13.713
Polizeihund beendet wilde Verfolgungsjagd in Köln 2.002
GNTM-Brunas Familie hat sie noch nicht schwanger gesehen! 1.064
Coronavirus-Verdacht in Rostock: Zwei Frauen isoliert 23.311
Airline will Schlafkabinen in ihren Fliegern einführen 796
"Gravierender Trainingsvorfall": Kickers Offenbach lösen Vertrag mit Stürmer Nejmeddin Daghfous auf 3.289