Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

Top

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

Neu

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

Neu

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.334
Anzeige
123.355

Müssen wir Flüchtlinge bald in unseren Wohnungen aufnehmen?

Dresden - Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Dresden. Doch neue Quartiere gibt es kaum. Wie eine Lösung aussehen soll, ist unklar. In der MOPO skizziert Sozialbürgermeistern Kristin Kaufmann (39, Linke) jetzt den drohenden Ernstfall.
In der Thäterstraße und drei anderen Standorten muss die Stadt Asylbewerber in Turnhallen unterbringen.
In der Thäterstraße und drei anderen Standorten muss die Stadt Asylbewerber in Turnhallen unterbringen.

Von Dominik Brüggemann

und Dirk Hein

Dresden - Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Dresden. Doch neue Quartiere gibt es kaum. Die als Provisorien gedachten Turnhallen werden wohl zum Dauerquartier für die dort untergebrachten Flüchtlinge.

Wie eine Lösung aussehen soll, ist unklar. In der MOPO24 skizziert Sozialbürgermeistern Kristin Kaufmann (39, Linke) jetzt den drohenden Ernstfall.

„Es ist eine große Herausforderung. Wir prüfen alle Unterkunftsmöglichkeiten. Fakt ist: Die Unterbringung der Menschen ist alternativlos“, so Frau Kaufmann. Die kommunalen Turnhallen wie die an der Thäterstraße in Übigau sind daher fest eingeplant.

Dresdens Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann.
Dresdens Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann.

„Wie lange dieser Zustand andauert, ist noch unklar“, so eine Sprecherin der Stadt. Heißt konkret: Eigentlich sollen Turnhallen nur ein Provisorium sein. Wenn aber immer mehr Flüchtlinge nach Dresden kommen, werden Provisorien zum Dauerzustand.

Weil es in der Landeshauptstadt zudem kaum noch leer stehende Wohnungen gibt, zählt Sozialbürgermeisterin Kaufmann auch folgende Möglichkeit auf: „Eventuell müssen wir unsere Wohnungen öffnen, wie es auch nach dem Zweiten Weltkrieg der Fall war“, warnt sie für den Fall vor, dass nicht genügend andere Unterkünfte gefunden würden.

Aktuell profitiert die Landeshauptstadt noch vom Planungs-Chaos auf Landesebene. Weil dort nicht schnell genug sämtliche medizinischen Tests durchgeführt werden können, verlassen immer noch relativ wenig Flüchtlinge die Erstaufnahmeeinrichtungen in Richtung endgültiger Asyl-Unterkunft.

Die Landeshauptstadt verfügt aktuell über 15 Heime mit 1083 Plätzen und 439 Wohnungen mit 2642 Plätzen sowie vier in Betrieb genommene Turnhallen mit 209 Plätzen an den Standorten Ginsterstraße (59 Plätze), Terrassenufer (40 Plätze), Schleiermacherstraße (70 Plätze) und der erwähnten Thäterstraße (40 von 59 Plätze belegt).

Das durchschnittliche Asylverfahren in Dresden dauert fünfeinhalb Monate.

Wer macht was im Rathaus?

Sven Manja (Mi.) und Ralf Lübs (re.).
Sven Manja (Mi.) und Ralf Lübs (re.).

Mittlerweile gibt es kaum ein Amt, das sich nicht mit Asylfragen beschäftigen muss. Vor allem im Sozialamt sind die Mitarbeiter am Anschlag.

Auf Bürgermeisterebene leitet Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (52, CDU) die Projektgruppe Asyl. Fachlich zuständig ist Sozialbürgermeistern Kris Kaufmann (39, Linke).

Ralf Lübs (54), Chef des Ordnungsamtes, ist verantwortlich für sämtliche Sicherheitsfragen an den Asyl-Standorten. Sven Mania (45), ehemals Chef der Dresdner Sportstätten und Bäder, koordiniert die Unterbringung der Flüchtlinge.

Gerit Thomas (43), persönliche Referentin von OB Dirk Hilbert (44, FDP), hält den Rathaus-Chef immer informiert.

Rathaus sucht weiter nach Container-Grundstücken

1300 Asylbewerber hat Dresden im letzten Jahr aufgenommen. 2423 Flüchtlinge wurden 2015 bisher aufgenommen - über 3000 werden, vorsichtig geschätzt, für den Rest des Jahres noch erwartet.

Um die überhaupt unterbringen zu können, pflügt die Stadt aktuell jeden Quadratmeter kommunaler Grundstücke als Standort für Containerlösungen um. Allerdings rennt die Zeit davon, zumal noch kein einziger Container bestellt wurde.

Die Standort-Liste sollte eigentlich schon im September fertig sein, verzögert sich aber weiter. Zusätzlich versucht die Stadt weiter, Hotelzimmer und freie Wohnungen für Flüchtlinge zu sichern und prüft Angebote von Privatleuten und Firmen.

Ziehen Flüchtlinge auch in die Messe?

In der Leipziger Messe wurden bereits Flüchtlinge untergebracht, die Messe Dresden ist bisher davon ausgenommen.

Fakt ist aber: Ende letzter Woche geriet auch die gesamte Dresdner Messe in den Fokus des Freistaates. Erst in letzter Minute und mit Blick auf drohende Schadensersatzforderungen konnte die Stadt eine Belegung verhindern.

Offiziell wollte sich am Freitag niemand dazu äußern.

Fotos: Thomas Türpe, Steffen Füssel

AfD-Politiker will als "Reichsbürger" in den Bundestag

Neu

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.163
Anzeige

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

Neu

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.249
Anzeige

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

Neu

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.974
Anzeige

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

Neu

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

Neu

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

3.118

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

1.211

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

2.411

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

4.468

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

12.052

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

3.298

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.254

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.190

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

353

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

10.257

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

5.827

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

14.460
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

13.837

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

6.828

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

7.618

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

7.308

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

8.129

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.821

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.946

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

6.542

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

3.529

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

6.656

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

8.564

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

7.929

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.866

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

7.240

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

9.322

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

4.372

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.623

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.895

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.728

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.748

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

4.155

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

4.398

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

8.728

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.672

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.675

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

11.047

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

8.246

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

5.517

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

11.759

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

10.144

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

20.426
Update