Kollegen getötet und zerstückelt? Chinesischer Koch vor Gericht Neu 1:0 für Eintracht-Präsident Peter Fischer gegen AfD Hessen Neu WhatsApp-Kettenbrief sorgt gerade für Panik unter Schülern Neu Nach Brückenbrand in Sachsen: Bundesweite Netz-Störungen Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 6.400 Anzeige
85

Hoher Besuch: Angela Merkel kommt zum Katholikentag nach Münster

Kanzlerin will auf Katholikentag über die veränderte Weltlage diskutieren

Ab 11 Uhr besucht auch die Kanzlerin Angela Merkel den Katholikentag.

Münster - Angela Merkel besucht am Freitag (11.00 Uhr) den Katholikentag in Münster.

In Münster hat Kanzlerin Angela Merkel ein volles Programm.
In Münster hat Kanzlerin Angela Merkel ein volles Programm.

Die Kanzlerin diskutiert mit dem Friedensforscher Tilman Brück und dem Kurienkardinal Peter Turkson über das Thema "Deutschland in einer veränderten Weltlage - Wie umgehen mit Konfliktherden und aggressiven Regimes?".

Ein weiteres Thema am dritten Tag des Glaubenstreffens ist die Ökumene, die Annäherung zwischen Katholiken und Protestanten.

Dieser Prozess war zuletzt durch den Kommunionsstreit unter den katholischen Bischöfen in Deutschland belastet worden. Dabei geht es darum, ob protestantische Ehepartner im Einzelfall zur katholischen Kommunion gehen dürfen.

Im Angebot des Katholikentags sind aber auch weniger tiefschürfende Programmpunkte. So gibt es einen Tretbootgottesdienst auf dem Aasee und eine Werkstatt mit dem Titel "Die Bibel queer lesen - Homosexuell und katholisch".

UPDATE, 11.36 Uhr: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Einwohnern von Münster für ihre Besonnenheit nach der Amokfahrt vor einem Monat gedankt.

"Da haben Sie uns alle in Deutschland sehr beeindruckt mit Ihrer Haltung", sagte Merkel. Diese Haltung habe auch etwas mit dem gelebten Katholizismus in Münster zu tun.

Mit einem Campingbus war ein 48-Jähriger am 7. April in der Altstadt von Münster in eine Menschenmenge gerast. 4 Menschen starben, mehr als 20 wurden verletzt.

UPDATE, 13.22 Uhr: Angela Merkel hat die Aufkündigung des Iran-Abkommens durch US-Präsident Donald Trump kritisiert.

Sicherlich sei das Abkommen alles andere als ideal. "Trotzdem glaube, ich dass es nicht richtig ist, ein Abkommen, das verabredet wurde, über das man dann im UN-Sicherheitsrat abgestimmt hat, einstimmig es gebilligt hat, dass man ein solches Abkommen einseitig aufkündigt", sagte Merkel .

"Das verletzt das Vertrauen in die internationale Ordnung."

Fotos: DPA

Weil er Streit schlichten wollte: 21-Jähriger auf einem Auge blind Neu Junge Frau wird attackiert: Mutige Mädchen verhindern Vergewaltigung Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 8.654 Anzeige Trump nennt Stormy Daniels "Pferdegesicht", doch der Pornostar ätzt zurück Neu Polizei schießt auf flüchtenden Geldautomaten-Sprenger! Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 1.418 Anzeige Er entschied über Höcke-Ausschluss: AfD-Parteirichter posierte mit Nazi-Flagge Neu Bei Lufthansa werden jeden Tag gut 60 Flüge gestrichen! Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 5.556 Anzeige Großalarm in Hamburger Haftanstalt! Feuerwehr räumt ganzen Trakt Neu Update Bleibt die SPD in der GroKo? Auch Klingbeil fordert Neustart Neu Brandanschlag und Geiselnahme: Motiv des Täters weiterhin unklar Neu Update
Für ein Leben auf dem Mond: Forscher schicken Tomaten ins All! Neu Lehrer fordert Nacktfotos von Schülerin und verspricht dafür bessere Noten Neu Fahrlehrer will mit zwei Promille Fahrstunde geben: Schüler wählt Notruf Neu 18-Jähriger klaut Linienbus, rast durch die Nacht und baut Unfall Neu Darum wurde der Geiselnehmer von Köln nicht abgeschoben Neu Kind (8) von Holzklotz erschlagen: Was passiert jetzt mit dem Nachbarsjungen (10)? Neu
Schaden in Millionenhöhe: Brand auf Golfplatzgelände 1.914 Update An diesem Gymnasium sind 36 Schülerinnen auf einmal schwanger 2.941 Hat ein Vermieter mit einem Messer auf Zwillingsbrüder eingestochen? 147 Update Kuriose Suche: Polizei fahndet nach Besitzer dieses Sport-Schuhs 863 Israeli pinkelt im Konzentrationslager Auschwitz mitten aufs Gelände 5.350 Meghan zeigt endlich ihren Mini-Babybauch 1.189 Kevin Großkreutz hat sich verlobt! 703 Tierquälerei auf Schlachthof schockt auch die Politik 1.010 Bauarbeiten fast beendet: Autofahrer auf A9 brauchen noch Geduld 204 Hier zeigt YouTuberin Bibi endlich ihren Sohn! 609 Hamburg nicht attraktiv genug? Airline streicht alle Flüge in die USA! 92 Mehr als 550 Taten! Mann soll Töchter jahrelang missbraucht haben 945 Schwanenvater rückt aus: Rettung für "Ricky"! 899 Frau Küchenmesser in den Rücken gerammt: Sie stirbt trotz Not-Operation 285 Kurz nach Trennung: Schießt "Love Island"-Lisa hier gegen Ex Yanik? 666 Prozess um Brandanschlag auf geplantes Asylheim: Nimmt Ex-NPD-Mann den Deal an? 586 Philipp Stehler frisch verliebt: So fies lästert seine angebliche Ex-Affäre Gerda 1.423 Wie groß ist die Nähe von AfD und rechten Extremisten? 881 "Bauer sucht Frau": Sächsin hat ein Auge auf diesen Schweinebauer geworfen 3.025 Quälerei! Dicke dürfen nicht mehr reiten 1.293 Bus & Bahn im bundesweiten Preisvergleich: Chemnitz ganz vorn dabei! 1.524 Löw vor dem Aus? Starke DFB-Elf kassiert gegen Frankreich nächste Pleite! 7.419 Deutscher Reisebus brennt in der Schweiz vollständig aus 3.321 Waffenverbotszone auf Eisenbahn-Straße kommt im November 1.479 Frau in Auto hängt über Abgrund und droht abzustürzen 412 Schrecklicher Fund: Vermisster Mann wird tot aus Bach geborgen 2.541 Spionierte er für den IS? Mutmaßlicher Terrorist vor Gericht 197 Das schönste Gesicht der Kölsch-Rocker BAP ist eine Dresdnerin 3.143 Nach wochenlangem Training: Soldaten aus Deutschland bewachen die Queen 319 Star-Glanz in Dresden! Engel Kristen Stewart auf dem Weg nach Moritzburg 20.095 Das Baby ist da! Pippa Middleton ist jetzt Mama 6.521