Briefwahl-Ergebnis dreist manipuliert! Wie sicher ist die Bundestagswahl?

Neu

Kunde beschwert sich bei Möbelhaus und bringt alle zum Lachen!

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

3.541
Anzeige

Wie süß! Melanie Müller zeigt uns ihre kleine Tochter!

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

60.145
Anzeige
65

Trotz Regengüssen und Gewitter: Museumsuferfest lockt die Massen

Das Museumsuferfest wurde auch in diesem Jahr trotz Regens gut besucht.
Bestens besucht: Das Museumsuferfest bot auch in diesem Jahr ein kunterbuntes Angebot an Kultur auf.
Bestens besucht: Das Museumsuferfest bot auch in diesem Jahr ein kunterbuntes Angebot an Kultur auf.

Frankfurt - Schlechtes Wetter hat die Besucherbilanz des Museumsuferfests in Frankfurt zum Auftakt leicht getrübt: Das Festival hat an den ersten beiden Tagen etwas mehr als eine Million Besucher angezogen.

Das sagte eine Sprecherin der Veranstalter am Sonntag mit Blick auf Freitag und Samstag. Bis zum Abschluss am Sonntagabend rechnete sie mit rund 1,8 Millionen Besuchern.

Im vergangenen Jahr waren es insgesamt rund zwei Millionen Gäste in Frankfurt gewesen. Das sei auch das Ziel in diesem Spätsommer gewesen, berichtete die Sprecherin. Mehrstündiger Starkregen am Freitag habe aber einige Interessenten abgeschreckt. Mit der Besucherzahl sei man trotzdem „hochzufrieden“.

Ehrengäste des Festes waren in diesem Jahr Kinder und Jugendliche: Sie zahlten keinen Eintritt bei den teilnehmenden Museen. Auf der „Kinderkulturwiese“ bot sich den kleinen Besuchern zudem ein großes Programm von Konzerten bis zu Theater- und Zaubervorführungen.

Selbst aktiv werden konnten die Kleinsten hier zum Beispiel beim Bemalen von überdimensionierten Würfeln. Im Museum für Kommunikation durften Kinder mit Funkgeräten über den Main morsen - als Auszeichnung erhielten sie ihr «Morsediplom».

Mit einem „Museumsbutton“ für sieben Euro konnten die Besucher alle teilnehmenden Museen besichtigen. Die warteten mit einem teils kreativen Angebot auf. Das Jüdische Museum bot einen Crashkurs im Hebräischschreiben, das Städel-Museum schickte den ein oder anderen Besucher gut hundert Jahre zurück in die Vergangenheit: In einer Nachahmung des Ateliers des französischen Malers Henri Matisse konnten sie sich in Schwarz-Weiß ablichten lassen.

Auf der sonst befahrenen Untermainbrücke tummelten sich viele Fußgänger.
Auf der sonst befahrenen Untermainbrücke tummelten sich viele Fußgänger.

Trotz der Wetterkapriolen am Freitag zogen einige Aussteller am Sonntag ein positives Resümee. Das Publikum sei „gut gemischt und interessiert“, sagte etwa eine Schmuckdesignerin aus Köln.

Ein Hersteller von Glasdekoration aus Bayern hob „die Bandbreite des Endverbrauchers“ hervor: Von seiner billigsten bis zur teuersten Ware habe er bei seiner Premiere am Museumsufer fast alles verkauft. Einzig die laute Musik sei eine Zumutung, so äußerte sich mancher Händler wie auch Anwohner.

Wie schon im Vorjahr hatten die Veranstalter an den Eingängen zum Festival grau-weiß-rote Betonblöcke anbringen lassen. Sie sollten etwaige Terroranschläge mit Fahrzeugen verhindern. Hinweise auf eine Gefährdung habe man nicht erhalten, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntagnachmittag.

Über das Wochenende hinweg sei die Polizei wegen Delikten wie Körperverletzung oder Diebstahls im Einsatz gewesen, was typisch für Festivals in dieser Größenordnung sei. „Sicherheitsrelevante “ habe es bis zum Sonntagnachmittag nicht gegeben.

Das dreitägige Museumsuferfest zählt mit dem großen Besucherandrang und dem umfangreichen Programm inklusive Konzerten zu den größten Kulturfestivals in Europa. Es findet immer am letzten Wochenende im August statt. Insgesamt boten dieses Jahr 23 Museen und 17 Bühnen mehr als 500 Einzelveranstaltungen an. Ein Feuerwerk sollte am Sonntagabend den Abschluss des Festivals bilden.

Mit dem nächsten Museumsuferfest 2018 werde man sich am Dienstag befassen, sagte die Sprecherin des Veranstalters. Dann soll etwa diskutiert werden, ob das ausgebaute Angebot für Kinder beibehalten werden soll. Da sei allerdings „noch nichts spruchreif“.

Fotos: DPA

Groß geworden: Kommt ihr drauf, wessen Promi-Tochter das ist?

Neu

Petry über AfD: "Verstehe, wenn die Wähler entsetzt sind"

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

86.140
Anzeige

Gerade aus Psychiatrie entlassen: Mann köpft Baby

Neu

Wildpinkeln: Richter verurteilt Frau mit haarsträubender Begründung

Neu

99-jähriger Rollstuhlfahrer wird bei Grün angefahren und schwer verletzt

Neu

Gerichtsurteil: Flüchtlinge können Familien leichter nachholen

Neu

Neue Abschiebungswelle: Sachsen lässt Tunesier ausreisen

Neu

Mann bedroht Bauarbeiter: Spezialeinheit nimmt 22-Jährigen fest

Neu

Deshalb solltet Ihr Eier nie auf Schüssel-Rändern aufschlagen!

Neu

"Symbolwahl": Diese Parteien sind bei Ausländern hoch im Kurs

Neu

Unfassbar! 38 tote Kaninchen mit abgeschnittenen Ohren entdeckt

Neu

Horror-Unfall! Extrem heiße Zellstoff-Masse verbrennt Arbeiter

Neu

Wagen überschlägt sich mehrfach auf A4: Fahrer schwer verletzt

Neu

Mit dem Güterzug in die Freiheit: Bundespolizei greift immer mehr Flüchtlinge auf

1.335

Schwarzfahrer bewirft Kontrolleure mit Steinen

1.182

Video: Frau pinkelt vor Einkaufszentrum in den Brunnen

4.294

Mächtig was los in "Bombenburg": Weltkriegs-Überbleibsel entdeckt, Autobahn dicht

125

Spotten statt helfen: Radlerin stürzt, und Tramfahrer macht sich lustig

1.516

Grausamer Mord an Vierjährigem: Sektenanführerin nach 29 Jahren angeklagt

215

Sie hatte große Angst: Mit diesen Fotos macht Stephanie allen Frauen Mut!

2.345

Flirtportal Lovoo für 70 Mio. Dollar an Amis verkauft

4.676

Sind das die dämlichsten Handy-Diebe aller Zeiten?

2.827

Schock-Video: So brutal geht diese Nanny mit einem Baby um

1.321

Aus Langeweile: Waffensammler schießt auf Polizisten

119

Nice! Chat-Slang schadet der deutschen Sprache nicht

250

Ihr glaubt nie, was der neue Besitzer aus dem Horror-Haus gemacht hat!

16.333

Drogenfund per Zufall! Wenn die Polizei zweimal klingelt...

213

Nach Marsch auf Bundesstraße: Polizei sammelt mutmaßliche "Reichsbürgerin" ein

1.001

Nach Aus von "The BossHoss": Neuer Gastgeber für "Sing meinen Song"

2.310

Enthüllt! Will Sophia deshalb ein Kind mit Gavin Rossdale?

1.824

Schock: Spielende Kinder entdecken im Erzgebirge Schlange

1.723

Wegen Masturbations-Geste: Daniel Baier muss 20.000 Euro blechen!

1.082
Update

Sprayer betrunken am Tatort eingeschlafen

83

Er ließ sich zu Ken umoperieren: Jetzt schockt er mit einem neuen OP-Wunsch

3.336

Millionenstadt schon wieder von schwerem Hochwasser heimgesucht

1.124

Kanzlerkandidat Schulz hält an verschärfter Mietpreisbremse fest

359

Vergewaltigungen und Nötigungen um 48 Prozent gestiegen

3.817

Todes-Drohungen: Rapperin sagt Berlin-Konzert ab

3.115

Bekommen wir eine Generation von Nesthockern?

975

Als eine Frau dieses Ding im Wald findet, ruft sie sofort die Polizei

6.489

Facebook-Hetzer muss teure Strafe für Hass-Posts zahlen

1.634

Nirgendwo werden so viele Bomben gefunden, wie in dieser Stadt

3.604

Neonazis sollen Helfer der Linken bedroht und gejagt haben

1.354

Mann bringt Paket zur Polizei, dann passiert das

3.876

Lkw-Fahrer greift zu Trinkflasche, dann passiert das Unglück

2.126

67-jähriger Mitbewohner bedroht Frau mit Schusswaffe

1.529

Mann verprügelt seine Freundin, weil sie Make-up trägt

4.169

Darf man einen Polizisten als Schnittlauch bezeichnen?

2.099

McDonald's-Mitarbeiterin bekommt auf Arbeit Baby und will es im Klo runterspülen

6.565

Mit nackten Brüsten gegen Nazis

5.495

Frau besucht 14 Jahre fremde Beerdigungen: Der Grund macht fassungslos

16.198

Weltmeister soll Nachfolger von Scholl bei der ARD werden

1.222

Auf Landstraße: Autofahrerin kracht frontal in Lastwagen

5.959