"Was für eine Power!" Udo Lindenberg feiert Leipziger Publikum

Mit Clueso (l.) performte Udo Lindenberg die gemeinsame Hit-Single "Cello".
Mit Clueso (l.) performte Udo Lindenberg die gemeinsame Hit-Single "Cello".  © DPA

Leipzig - Tausende Fans strömten am Sonntagabend in die Arena, um Deutschlands Urgestein Udo Lindenberg (70) live zu erleben. Jetzt hat er sich beim Leipziger Publikum bedankt.

Mit einer fulminanten Show begeisterten der Sänger mit der Sonnenbrille und das Panik-Orchester 11.000 Zuschauer. Er nahm sich Zeit, spielte rund zweieinhalb Stunden.

Und auch einen prominenten Gast hatte Lindenberg im Gepäck: Zu "Cello" holte er Clueso auf die Bühne - gemeinsam performten sie ihren Hit.

Die Anhänger des exzentrischen Deutsch-Rockers zeigten sich restlos überwältigt. So freute sich ein Fan auf Twitter: "Dieser Udo Lindenberg rockt!" Auf Instagram zeigt sich ein User ganz aus dem Häuschen: "Was für ein Wahnsinnskonzert!"

Und der Rocksänger selbst hat das wohl auch so empfunden. "Leipzig. Was für eine Power!! Mit meinem Freund Clueso das Cello ausm Keller geholt und die Nacht gefeiert als ob's die letzte wär", schreib der 70-Jährige auf seinem Twitter-Account.

Mit seiner "Stärker als die Zeit"-Tour ist Lindenberg noch bis Mitte Juni in Deutschland unterwegs. Dem Motto wird der Kult-Musiker auf jeden Fall gerecht!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0