"Unglaublicher Sex": Damit bricht eine Muslima ein großes Tabu!

Die Muslima Umm Muladhat will anderen muslimischen Frauen zeigen, dass Sex eine Menge Spaß machen kann (Symbolbild).
Die Muslima Umm Muladhat will anderen muslimischen Frauen zeigen, dass Sex eine Menge Spaß machen kann (Symbolbild).  © dpa, 123 RF

London - Diese Frau lässt sich nichts sagen! Die Muslimin, die sich aus Sicherheitsgründen hinter dem Pseudonym Umm Muladhat versteckt, hat einen Halal-Ratgeber für "unglaublichen Sex" herausgebracht und damit ein großes Tabu gebrochen.

Die US-amerikanische Autorin erklärte gegenüber der britischen Huffington Post, wie es zu dem Buch mit dem Titel "Das Sex-Handbuch für Muslima: Ein Halal-Führer zu unglaublichem Sex" kam.

"Ich denke, das größte Missverständnis, dass die Menschen über muslimische Frauen haben, ist, dass sie Angst vor Sex haben oder es sie verlegen macht, darüber nachzudenken. Aber muslimische Frauen sind wie alle anderen", erklärt sie, "Ich muss sie also nicht dazu befähigen, sondern ihnen nur einen praktischen Leitfaden geben."

Eine Freundin, die kurz zuvor heiratete, habe sie zum Schreiben des Buches verleitet. Diese habe sich bei ihr über ihr unbefriedigendes Sexleben ausgeweint. Nachdem Umm Muladhat ihr Ratschläge gab, habe ihre Freundin sie dazu ermutigt, ein Buch darüber zu schreiben, um anderen muslimischen Frauen weiterzuhelfen.

Dass Sex neben dem Zweck der Fortpflanzung nämlich auch eine Menge Spaß machen kann, ist diesen in vielen Fällen fremd, unter Wörtern wie Doggy Style oder BDSM haben sie häufig nur eine vage Vorstellung, so die Autorin.

In ihrem Ratgeber klärt die Muslima nun jegliche Mythen auf, die sich um den Liebesakt ranken und erklärt, wie Frauen ihr Sexleben so richtig aufpeppen können. Das Buch gibt es für etwa 14 Dollar auf Amazon.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0