Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

NEU

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.367

Muslima klagt gegen Kopftuchverbot in Bayerns Justiz

Augsburg - Eine muslimische Jura-Referendarin will das Kopftuchverbot für Rechtsreferendare in Bayern kippen.
Jura-Referendarin geht gegen Auflagen des Münchner Oberlandesgericht (OLG) vor.
Jura-Referendarin geht gegen Auflagen des Münchner Oberlandesgericht (OLG) vor.

Augsburg - Eine muslimische Jura-Referendarin will das Kopftuchverbot für Rechtsreferendare in Bayern kippen.

Am morgigen Donnerstag wird am Augsburger Verwaltungsgericht die Klage einer Jura-Referendarin verhandelt. Thema des Rechtsstreits sind die besonderen Auflagen, die das Münchner Oberlandesgericht (OLG) ihr bei dem sogenannten Vorbereitungsdienst gemacht hat.

Ihren juristischen Vorbereitungsdienst kann sie demnach nur antreten, wenn sie während ihres Referats keine Zeugen vernehme oder auch keine richterlichen oder staatsanwaltschaftlichen Aufgaben übernehme. Das würde bedeuten, acht Monate ohne wirkliche richterliche Tätigkeiten zu verbringen.

In der Begründung heißt es: "Kleidungsstücke, Symbole oder andere Merkmale" könnten das "Vertrauen in die religiös-weltanschauliche Neutralität der Dienstausübung beeinträchtigen". Sie ist Muslima. Ihr Bewerbungsbild zeigte sie mit Kopftuch.

Weiterhin hätte sie bei "Auftritten mit Außenwirkung" kein Kopftuch tragen dürfen, wie Gerichtssprecher Stefan Eiblmaier laut "Süddeutscher Zeitung" sagte. Einen solchen Fall gab es bei dem schwäbischen Verwaltungsgericht noch nie.

Eine 25-Jährige lehnt das Abnehmen des Kopftuches aus religiösen Gründen ab.
Eine 25-Jährige lehnt das Abnehmen des Kopftuches aus religiösen Gründen ab.

Die 25-Jährige lehnt das Abnehmen des Kopftuches ab - aus religiösen Gründen. Weiter zitiert die sz die Klägerin: "Und ich finde es respektlos, wenn man das von mir verlangt - vor allem, wenn es rechtswidrig ist."

Auf der anderen Seite steht das OLG. Dieses stützt sich auf eine Vorgabe des bayerischen Justizministeriums aus dem Jahr 2008.

Die "Augsburger Allgemeine" schreibt zu dem Fall: Das Kopftuchverbot sei für die Frau aber bereits überholt, da sie im Rahmen ihres noch bis Ende 2016 laufenden Referendariats "die entsprechenden Stationen bei Gericht und Staatsanwaltschaft schon durchlaufen" hat, weswegen das OLG die Auflagen wieder zurückgenommen hatte.

Die 25-jährige Muslimin hält dennoch die Klage aufrecht. Sie will nachträglich von den Richtern feststellen lassen, dass die Vorgabe des OLG rechtswidrig war.

Kopftuch am Arbeitsplatz kann verboten werden

Generalanwältin Juliane Kokott.
Generalanwältin Juliane Kokott.

Das Tragen eines Kopftuches am Arbeitsplatz kann nach Einschätzung einer Gutachterin des höchsten EU-Gerichts in bestimmten Fällen untersagt werden.

In einem Entscheidungsvorschlag vom Mai 2016 an den Europäischen Gerichtshof (EuGH) kommt Generalanwältin Juliane Kokott zu dem Schluss, dass ein Kopftuchverbot gerechtfertigt sein kann, wenn der Arbeitgeber sichtbare politische, philosophische oder religiöse Zeichen generell verbietet (Rechtssache C-157/15).

In diesem Fall liege keine "unmittelbare Diskriminierung" wegen der Religion vor. Das Verbot darf aus Sicht der Generalanwältin aber nicht auf Stereotypen oder Vorurteilen gegenüber Religionen beruhen.

Fotos: imago (Symboldbild)

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

NEU

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

NEU

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

NEU

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

NEU

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

NEU

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

NEU

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

NEU

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

3.305

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.000

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

1.941

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.274

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

4.971

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

5.974

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

2.365

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.002

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

8.415

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

20.454

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.309

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

4.761

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

1.825

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.382

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.557

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.178

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

13.331

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.144

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.084

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.429

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

763

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

4.272

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.198

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

7.800

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

15.806

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

618

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

508

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

3.910

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.129

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

3.313

Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

4.146

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

3.640

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

6.142

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

3.213

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

4.656

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

4.086