"Was für eine Scheiße!" Juncker rastet im EU-Parlament aus

TOP

Fake News: n-tv streicht Serdar Somuncu aus dem Programm

TOP

Ungarn verdoppelt Zaun an der Grenze zu Serbien

NEU

AfD-Chefin Petry bezeichnet Martin Schulz als "Tagegeld-Erschleicher"

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

13.935
Anzeige
14.155

Muslime wollen auch in Dresden eine Moschee bauen

Dresden - Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde will auch in Dresden eine neue Moschee bauen. Derzeit suchen die Mitglieder nach einem geeigneten Grundstück.
Dawood Majoka (43).
Dawood Majoka (43).

Von Alexander Bischoff

Dresden - Die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde will auch in Dresden eine neue Moschee bauen. Derzeit suchen die Mitglieder nach einem geeigneten Grundstück.

Die „Ahmadiyya Muslim Jamaat“ (AMJ) ist die älteste muslimische Organisaion auf deutschem Boden. Seit 1922 wuchs die Zahl ihrer Gemeinden in Deutschland auf derzeit 220 an. Die 40.000 Mitglieder sind größtenteils eingewanderte Pakistani.

Mit 80 Gläubigen hat Leipzig derzeit die größte Ahmadiyya-Gemeinde in Sachsen. Im Stadtteil Gohlis soll im September der Baubeginn für eine neue Moschee sein.

Doch auch in Dresden will die AMJ ein solches Zentrum bauen, wie Gemeindevertreter Mittwochvormittag erstmals verrieten.

Gemeinde-Sprecher Dr. Rashid Nawaz (44).
Gemeinde-Sprecher Dr. Rashid Nawaz (44).

„Wir haben in Dresden rund 60 Mitglieder und die möchten dort natürlich auch eine Moschee haben“, sagt Gemeinde-Sprecher Dr. Rashid Nawaz (44). Derzeit suche man in der Stadt nach einem geeigneten Grundstück. Doch das sei schwierig. „Die Grundstückspreise in Dresden sind ziemlich hoch und wir bauen ja nur mit Spenden“, nennt Dr. Nawaz das derzeit größte Problem.

Ist ein bezahlbares Areal gefunden, will die AMJ sofort eine Bauvoranfrage stellen. Vorbild für den Neubau in Dresden könnte dann die Leipziger Moschee sein, die mit einem Bauetat von 550 000 Euro eher bescheiden ausfällt.
Trotz knapper Baukasse wollen die Ahmadiyya-Muslime nicht auf ein Minarett verzichten. „Ein Minarett ist kein Machtsymbol sondern das Kennzeichen einer Moschee so wie ein Kirchturm Kennzeichen einer Kirche ist“, erklärt Dawood Majoka (43) von der deutschen AMJ-Organisation. Um weitere Missverständnisse, Vorurteile und Unklarheiten zu beseitigen, startet die AMJ nächste Woche eine große Info-Kampagne in Sachsen.

An Straßenständen, über Flyer-Aktionen und bei einer Islam-Ausstellung im Neuen Rathaus Leipzig wollen die Ahmadiyya-Muslime mit den Sachsen ins Gespräch kommen - auch zu kritischen Themen wie Terrorismus und die Rolle der Frau im Islam. „Ängste vor Muslimen abbauen“, nennt Majoka das Hauptanliegen der Kampagne.

Und sagt dann: „Wir wollen der schweigenden Mehrheit der friedlichen Muslime ein Gesicht geben.“
Die Kampagne startet am 26. April zunächst im Großraum Leipzig. Nach dem Fastenmonat Ramadan im Juni geht es dann nach Dresden.

Fotos: imago, dpa, Bischoff

Mann vergewaltigt HIV-positive Frau: Polizei sucht Zeugen!

NEU

Kein Internet! Bundestag ist offline

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.414
Anzeige

Familien-Drama! Vater und Söhne brechen ins Eis ein

NEU

Babyleiche in Mecklenburg-Vorpommern gefunden

NEU

Ermittlungen gegen Höcke wegen Dresden-Rede eingestellt

900

Spielabsage im Pokal: So geht es jetzt zwischen Lotte und dem BVB weiter

1.639

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.712
Anzeige

Frau findet Designer-Tasche mit fast 15.000 Euro und gibt sie zurück

2.633

Polizisten-Mörder hätte längst weggesperrt sein können

5.493

Riesige Netzstörung bei O2 in Deutschland

4.998
Update

70-Jähriger soll sich 346 Mal Sex mit Kindern im Netz bestellt haben

4.417

Schw...Lutscher! Boateng-Bruder beleidigt Polizisten

2.928

Not-OP! Achtjährige von drei Hunden schwer verletzt

4.535

Abseits abschaffen! Bierhoff denkt an Testphase

1.197

Mit Stromkabel gewürgt: Brutale Attacke auf Behinderten

1.875

Millionendeal! Bertelsmann-Tochter sichert sich Obama-Memoiren

1.327

Diese kuriosen Dinge finden Bibliothekare in Büchern

466

Drei Polizisten verletzt! Demo gegen AfD eskaliert

9.367
Update

Krankenhaus! Kevin Großkreutz nach wilder Teenie-Party verprügelt

7.624

Überraschend: Rapper Casper hat heimlich geheiratet

2.660

Todes-Fahrer raste direkt auf die beiden Polizisten zu

10.254

Verbrüht in Badewanne! Gelähmter Heimbewohner stirbt in heißem Wasser

8.568

30 tote Tiere: Zwei Autos rasen in Schafherde

4.680

Experte schätzt: 20 Serienmörderinnen leben unentdeckt in Deutschland

6.057

Trump wendet sich vor Kongress an Witwe von getötetem US-Soldaten

4.757

Bär stürzt bei Transport mit Hubschrauber zu Tode

3.935

Server-Probleme! Amazon lässt Webseiten abstürzen

3.444

Smoke! 25.000 Kiffer für Studie gesucht

3.564

Dichtes Schneetreiben: DFB-Pokal-Spiel Lotte gegen BVB abgesagt!

5.921

Frau in Nicaragua stirbt nach Teufelsaustreibung

6.362

Mann steckte fünf Tage lang in Auto-Wrack

5.041

Polizist schießt versehentlich bei Hollande-Rede auf Menschen

3.105

Deshalb gibt es in fast jedem Supermarkt am Eingang eine Bäckerei

30.214

Mann rast mit Wagen in Schülerparade - zwölf Verletzte!

7.508

Irrer Raub: 770 Paar Schuhe gestohlen

2.211

Zweijähriges Kind stirbt nach Sturz in Haus

18.395

Vorm DFB-Pokal-Spiel in Lotte: BVB-Bus bleibt im Schlamm stecken

8.407

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

6.279

Ferienflieger mussten Ausweichmanöver wegen Drohne fliegen

4.857

Diese Tatort-Kommissare machen nach 20 Jahren Schluss

1.327

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

24.256