Suff-Unfall zwischen Köln und Bonn Neu Er kümmert sich um die Nöte und Ängste von Polizisten und kritisiert die Medien Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.700 Anzeige Mann bei Unfall über 20 Meter weit aus Auto geschleudert: Tot! Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige
4.429

Mutter veröffentlicht Bilder ihres totgeborenen Sohnes und hat eine wichtige Botschaft

Frau litt in der Schwangerschaft an Präeklampsie und verlor ihr Kind

Kristy Watson litt in der Schwangerschaft an Präeklampsie und verlor ihr Kind dadurch. Auf Facebook veröffentlichte sie tragische Fotos ihres toten Sohnes.

Victoria (Australien) - Für Kristy Watson (20) brach eine Welt zusammen, als ihr 32 Wochen altes Baby tot in ihren Armen hielt. In der Schwangerschaft gab es deutliche Anzeichen, dass etwas nicht stimmte, doch die Ärzte gaben Entwarnung. Die 20-Jährige veröffentlichte nun schockierende Bilder der Totgeburt und hat eine wichtige Botschaft an alle werdenden Mütter.

Ein trauriger Moment: Kristy Watson hält ihren toten Sohn in den Armen.
Ein trauriger Moment: Kristy Watson hält ihren toten Sohn in den Armen.

Nach drei verheerenden Fehlgeburten freute sich die 20-Jährige endlich darauf, mit ihrem "Wunderbaby" schwanger zu sein. Die ersten Wochen verlief alles normal, es gab keine Anzeichen von Komplikationen. Doch das änderte sich eines Tages plötzlich.

Watson bekam ungewöhnliche Schwellungen an Händen, Füßen und im Gesicht. Ihr Umfeld nahm sie nur noch verschwommen wahr. Zudem litt sie an starken und lang anhaltenden Kopfschmerzen. Mit den Symptomen suchte die werdende Mutter sofort einen Arzt auf. Doch die schickten Watson mit Medikamenten nach Hause und sagten, es wäre nichts Ernstes, sondern lediglich "normale" Anzeichen einer Schwangerschaft.

"Nach zahlreichen Besuchen bei Ärzten, im und außerhalb des Krankenhauses - selbst wenn ich versuchte eine andere Klinik für eine zweite Meinung zu kontaktieren, wurde mir gesagt, es sei einfach normal", so die 20-Jährige zur "Daily Mail".

Dann, am 27. Juli dieses Jahres, erfuhr die Australierin, dass ihr ungeborenes Baby im Mutterleib verstorben war. Und nun erkannten die Ärzte, was mit Watson die Schwangerschaft über los war. Sie litt an Präeklampsie, eine Erkrankung, die auch "Schwangerschaftsvergiftung" genannt wird. In sehr seltenen Fällen tritt sie erst bis zu 14 Tage nach der Entbindung auf.

Die 20-Jährige durfte ihr totes Baby ein letztes Mal baden.
Die 20-Jährige durfte ihr totes Baby ein letztes Mal baden.

Die junge Frau wäre beinahe selbst an der Krankheit gestorben. "Meine Schwangerschaft brachte mich fast um. Eine Woche später kämpfte mein Körper immer noch ums Leben. Meine Nieren versagten, mein Blutdruck war so hoch, dass ich beinahe einen Schlaganfall bekam. Mein Körper kämpfte zu lange, um meinen Jungen am Leben zu erhalten, sodass es sein Leben kostete", erzählte Watson.

Hätten die Ärzte die Präeklampsie eher entdeckt, hätte das Leben des Jungen vielleicht noch gerettet werden können, sagt die Australierin. Etwa drei Tage vor dem Tod ihres Sohnes ahnte sie bereits etwas Schlimmes. "Drei Tage vorher spürte ich bereits, dass sich mein Sohn nicht mehr bewegte", sagte Watson.

Als sie ihren totgeborenen Sohn, den sie Kaycen nannte, in ihrem Armen hielt, beschloss sie sich an die Öffentlichkeit zu wenden. Auf einer Facebook-Seite namens "Kristy Watson - The Angel Mumma" veröffentlichte die dramatischen Bilder, auf dem ihr totes Kind zu sehen ist.

"Ich möchte, dass die Leute wissen, was ich durchgemacht habe und auf diese Weise dazu beitragen, dass andere nicht dasselbe Leid durchmachen müssen. Bitte hört auf euren Körper!" appelliert Watson.

Fotos: Screenshot/Facebook/Kristy Watson The Angel Mumma

Frauenleiche in Haus entdeckt: Lebensgefährte festgenommen Neu Fahndung nach Doppelmörder: Polizei stürmt Hamburger Hotel! Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 9.691 Anzeige Bei der Kälte: Mann setzt Frau und Tochter (2) vor die Türe, der Grund ist unfassbar! Neu Metzgerei muss "Zigeunerbraten" wegen Kundenbeschwerden umbenennen Neu Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 8.175 Anzeige Ihr glaubt nicht, was Künstler auf dieses Haus gebastelt haben Neu Nach Berliner Terroranschlag: So geht es den Opfern heute Neu Er wollte sich mit Ronaldo und Messi messen: Kramaric sauer auf TSG-Coach Nagelsmann Neu Bierdusche bei Dart-WM: Van Gerwen muss mit den Tränen kämpfen Neu Wird das der nächste Chart-Stürmer? Neuer Song von Michael Schulte Neu
Förderwagen löst sich und rast Schacht hinab: Sieben Bergarbeiter tot! Neu Rettungshubschrauber stürzt in die Tiefe: Vier Menschen sterben Neu Entsetzlich! Frau auf Parkplatz per Kopfschuss hingerichtet Neu Sind Kinderehen in Deutschland bald erlaubt? Neu Als ihr Freund nicht antwortet, rastet diese Studentin völlig aus Neu Wer wird Sportler des Jahres 2018? Neu
"Leben. Lieben. Leipzig"-Zukunft: Jetzt spricht die Produktionsfirma Neu Geheimtipps vom Fleischermeister: So gelingt das perfekte Weihnachts-Mahl! Neu So nah dran war kaum einer! Ein Abend für Jutta Müller Neu Tausende Flüchtlinge wollen wieder in die EU Neu Frau ist süchtig nach Schwangerschaften: Bald soll Baby Nummer 16 auf die Welt kommen Neu Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Tote und über 20 Verletzte bei Unfall mit Reisebus! 4.783 Verkehrs-Chaos in Heidelberg: Straßenbahn entgleist 793 Polizei lässt Laster-Fahrer auf A5 in Absperrung krachen 4.565 BMW fängt auf Autobahn während der Fahrt Feuer und brennt völlig aus 1.143 Das nächste BVB-Spektakel! Dortmund nach Sieg über Werder Herbstmeister! 2.103 Nach Messer-Angriffen in Nürnberg: Verdächtiger festgenommen! 6.261 Update Für diese Kollegin trägt GZSZ-Star Anne Menden an Silvester erstmals rote Dessous 3.196 Tragisch! Gentner-Papa stirbt nach VfB-Spiel im Stadion 8.390 Update Oliver Welke packt ihn aus - seinen Mikropenis! 5.126 Anna Loos nach Zoff raus! Sie ist die Neue bei Silly 23.605 Unfassbares Chancenfestival! Überlegene TSG vergisst gegen Gladbach das Tore schießen! 569 Bayern-Sturm fegt über Hannover: FCB-Kantersieg nach Kimmich-Blitztreffer 601 Uni sorgt mit Workshop für Aufsehen: Frauen können auch im Stehen pinkeln?! 5.758 Feuerwehr muss fünf Hunde aus brennendem Haus retten 1.801 "Afrika kann kommen": Was meint AfD-Chef Meuthen mit dieser Aussage? 3.354 Schon wieder! Kampfjet stürzt ab, Pilot stirbt 9.342 Disney-Schauspieler verhaftet und gefeuert, weil er Sex mit Teenie haben wollte 2.566 St. Pauli beendet die Hinrunde mit einem 2:0-Sieg über Greuther Fürth 75 Drei Po-Vergrößerungen! Jetzt soll ein Arzt dem Model helfen 5.686 Abgeordneter baut betrunken Unfall! 2.642 Hatten Weinstein und Jennifer Lawrence Sex? 3.457 Betrunken und ohne Begleitung! 17-Jähriger verursacht schweren Unfall 3.825 Geht da wieder was? Nadine Klein bei Date mit Bachelorette-Finalist erwischt! 2.882 70 Jahre FDP: Christian Lindner erinnert an Gründung seiner Partei 58 Männer suchen sich ziemlich ungünstigen Ort zum Kiffen aus 1.962 Linke fordert: Berliner Flüchtlinge sollen besondere Ausweise bekommen! 3.722 Eislauf-Star Kati Witt: "Ich habe bitterlich geweint" 9.328