Mutter tötet eigenes Baby: So grausam lief die Silvesternacht ab! 125.515
Heli und Kleinflugzeug stoßen auf Mallorca zusammen: Sieben Tote, darunter ein Kind Top Update
Vertrags-Hammer bei RB Leipzig! Timo Werner verlängert doch Top
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in den Alpen Top Update
Lebensretter bewahren gleich zwei Personen in der Ostsee vorm Ertrinken Neu
125.515

Mutter tötet eigenes Baby: So grausam lief die Silvesternacht ab!

Die 23-jährige Brit S. hat ihr erst drei Wochen altes Baby an Silvester getötet.

Von Anneke Müller

Brit S. (23) räumte die Tat ein.
Brit S. (23) räumte die Tat ein.

Dresden - Hinter den Mauern eines Mietshäuschens in Bühlau tötete eine junge Mutter (23) ihr gerade drei Wochen altes Baby (TAG24 berichtete). Zunächst war nur plötzlicher Kindstod diagnostiziert worden, dann brachte die Obduktion des Säuglings die grausige Wahrheit ans Licht.

Der kleine Junge kam durch "Einwirken auf den Säugling" ums Leben, bestätigt Oberstaatsanwalt Lorenz Haase (57). Ort des Grauens: die Wohnung der Mutter in Bühlau. Eine Bekannte: "Das Kind wurde zu Tode geschüttelt."

Offenbar waren Brit S. in der Silvesternacht die Nerven durchgegangen - genau zu Mitternacht! Der kleine Fynn war unruhig gewesen, die junge Mutter wollte ihn beruhigen, um dann vor dem Haus das neue Jahr zu begrüßen. Dort wartete bereits Brits Freundin, die mit ihr zusammenlebt.

Allein mit dem weinenden Kind in der Wohnung kam es dann zu dem Drama. Durch zu heftiges Schütteln starb der Junge, das kleine Menschlein hatte keine Chance, hörte auf zu atmen. Die junge Mutter selbst alarmierte nach der Tat den Notarzt.

"Die angeordnete Obduktion ergab, dass das Baby gewaltsam zu Tode kam", so Polizeisprecher Thomas Geithner (44). Obduziert wurde der Leichnam des Jungen, weil das grundsätzlich bei plötzlichem Kindstod getan wird.

Brit S. räumte bei der Vernehmung die Tat ein. Sie sitzt seit Samstag in U-Haft im Chemnitzer Frauengefängnis. "Sie muss sich wegen des Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge verantworten", so Haase.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass die Frau auffällig wurde. Zwei Kinder wurden ihr bereits in der Vergangenheit weggenommen. Ein Junge und ein Mädchen, die jetzt im Heim leben.

In diesem Haus starb der kleine Fynn.
In diesem Haus starb der kleine Fynn.

Fotos: privat, Holm Helis

Leipziger Autohaus verkauft Neuwagen mit bis zu 40% Rabatt 3.189 Anzeige
Feuer-Drama: Cadillac geht während der Fahrt in Flammen auf Neu
Twitter-Gewitter: Darum war BVB-Star Guerreiro wirklich in Paris Neu
Ende August dreht sich in diesem Gebäude alles um Rum! 1.361 Anzeige
Promis schwitzen bei Bullenhitze auf dem Fußballplatz! Neu
Gefährliche "Heimatliebe" bringt Ermittler an ihre Grenzen Neu
Blitz-Hattrick in sieben Minuten: BVB-"Wunderkind" Moukoko begeistert erneut! Neu
Tod im Nationalpark: Mann kommt Tiger in die Quere, der Schwein fangen will 1.190
Ehemann setzt seine Frau unter Drogen und sieht fasziniert zu, wie mehrere Männer sie vergewaltigen 18.563
Schwere Verbrennungen! Kind und Mutter bei Fettexplosion verletzt 1.866
Platzverweis! Dieser Trainer sieht als Erster die Gelb-Rote Karte 1.969
Häuser, Kleider, Scooter: Wie nachhaltig ist Teilen wirklich? 278
Model und GNTM-Aussteigerin Vanessa Stanat: Das ist das Verrückteste, was sie jemals tat 382
Söder strikt gegen SPD-Forderung nach Vermögenssteuer 202
Ex-Bachelorette Nadine Klein: Knallharte Abrechnung mit der Show! 3.288
Kletter-Drama in den Alpen: Deutsche (28) stürzt 100 Meter tief und stirbt 1.949
Junges Paar lässt sich trauen: Fünf Minuten später sind beide tot! 42.766
Lehrerin gibt Schüler verbotene Nachhilfe in Sachen Sexualkunde 7.968
Immer mehr Menschen wollen Sex mit Puppen, doch es könnte eine Todesfalle sein! 1.741
Schwerer Unfall auf A2: Kleinbus verunglückt, acht Verletzte! 563
Tödliches Drama in Hamburg: Kind wird von Bus überrollt 9.491 Update
Schwülwarmes Wetter hat Deutschland im Griff, doch Schauer und Gewitter nahen 5.790
Frau tötet Ehemann mit Messer und erzählt es einer Freundin 2.212
Reiterin wird schwer verletzt unter totem Pferd eingeklemmt 45.236
Wieder Skandal-Fernsehgarten? Andrea Kiewel "im Negligé mit Lockenwicklern" 10.147
"Legende": Coutinho verneigt sich vor Bayerns Alleinunterhalter Lewandowski 715
Tödlicher Unfall: 25-Jähriger rast mit Auto gegen Baum und stirbt 3.687
"Bares für Rares"-Star Fabian Kahl macht sich nackig für den Amazonas 5.275
Kraftklub-Sänger Felix zieht bei AfD-Regierung Wegzug aus Chemnitz in Betracht 7.167
Neue Regel, altes Leid: Kritik von Ex-Schiri Kinhöfer nach Handspiel-Theater bei Bayern gegen Schalke 1.452
"Du Judensau!" Zweite Attacke gegen CFC-Geschäftsführer Sobotzik! 6.056 Update
Lena Gercke total verliebt, doch der Schatz ist nicht ihr Freund 5.600
Oliver Pocher sorgt für "Lolli-Gate" bei "Grill den Henssler" 5.705
Katze bleibt in gekipptem Fenster stecken und beißt zum "Dank" den Retter in die Hand 1.538
Umwelt-Verschmutzung: Wie wir mit unseren Klamotten die Ozeane zerstören 1.189
Auto wird in zwei Teile gerissen: 26-Jähriger stirbt bei Horror-Crash 12.997
Ach, Du Sch...! Gabelstapler mit WC-Container umgekippt 3.983
Schon 60.000 Unterschriften! Eine 14-Jährige kämpft gegen Mikroplastik in Kosmetika 4.105
Imbiss-Schlägerei eskaliert: Mann mit Dönermesser schwer verletzt! 3.560
Brutaler Angriff: Aggressiver Elefant spießt Mann mit Stoßzahn auf 1.904
Zwei Mädchen, ein Junge verschwunden: Hat ein Vater seine Kinder entführt? 3.533
Zur Massenschlägerei verabredet: Hooligans von Köln und Gladbach prügeln aufeinander ein 24.276
Boyband mal anders: Süße Waschbären-Bande sorgt für witzige Choreo 3.919
Grillen in der Arktis: Koch Schnieder mit ungewöhnlichem Job 67
Geflüchteter Sexualstraftäter nach wochenlanger Fahndung gefasst 3.370
Adel Tawil soll bei GZSZ singen und wird angefeindet! 13.383
Nach "Promi BB"- Finale: So reagiert Janine Pink auf den Tod von Ingo Kantorek 171.788
Blitzeinschlag bei PGA-Tourfinale: Sechs Golf-Fans verletzt! 2.461
Beim Jugendamt angeschwärzt: Anne Wünsche stinksauer! 5.086