Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 133 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 3.633 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 1.786 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 315 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.997 Anzeige
4.399

Mutter wegen Entführung des eigenen Sohns verurteilt

Zwickau - Weil sie ihr eigenes Kind entführt hat, ist eine 34-Jährige zu einer Geldstrafe in Höhe von rund 1000 Euro verurteilt worden.
Claudia Renneberg vor Gericht.
Claudia Renneberg vor Gericht.

Zwickau - Weil Claudia Renneberg ihr eigenes Kind entführt hat, ist die 34-Jährige zu einer Geldstrafe in Höhe von rund 1000 Euro verurteilt worden.

Das Amtsgericht Zwickau sah es am Donnerstag als erwiesen an, dass sie im Sommer 2013 mit ihrem damals sechs Jahre alten Sohn untergetaucht war - zuvor war ihr im Zuge eines Streits mit dem Vater um das Umgangsrecht das Sorgerecht entzogen worden.

Die Vorsitzende Richterin äußerte in ihrer Urteilsbegründung Verständnis für die "emotionale Situation einer verzweifelten Mutter".

Dennoch hätte die Frau die zuvor von mehreren Gerichten getroffenen Entscheidungen zum Sorgerecht akzeptieren müssen.

Selbst das Bundesverfassungsgericht habe eine Klage abgewiesen. Selbstjustiz sei nicht hinnehmbar, hatte zuvor auch die Staatsanwältin betont. Sie hatte für eine Geldstrafe von 2600 Euro plädiert.

Die Verteidigung hatte hingegen einen Freispruch gefordert. Rechtsanwalt Klaus Bartl kündigte an, Berufung einzulegen. "Meiner Mandantin ist in verfassungswidriger Weise staatliches Unrecht widerfahren." Dies hätte als entschuldigender Notstand berücksichtigt werden müssen.

Claudia Renneberg (34) mit ihrem Sohn Timo (8).
Claudia Renneberg (34) mit ihrem Sohn Timo (8).

Die 34-Jährige reagierte mit Wut und Enttäuschung auf das Urteil. Das Gericht sei nicht an der Aufarbeitung ihres Falls interessiert gewesen.

Es habe keine Rolle gespielt, dass ihr das Sorgerecht zu Unrecht entzogen worden sei, sagte sie. Inzwischen hat die Frau das Sorgerecht wieder zurück und lebt mit ihrem heute achtjährigen Sohn zusammen.

Begonnen hatte alles 2010 mit der Trennung vom Kindsvater. Weil sich die Eltern nicht über den Umgang einigen konnten, ging der Fall vor das Amtsgericht Auerbach. Im Zuge dessen wurde ein umstrittenes Gutachten von einem Sachverständigen erstellt, der schon damals nicht als Psychologe zugelassen war.

Darin wurde der Mutter die Erziehungsfähigkeit abgesprochen und ihr vorgeworfen, ihr Kind übermäßig zu behüten.

Daraufhin wurde das Kind in eine Pflegefamilie gegeben und durfte die Mutter nur noch alle zwei Wochen sehen - bei einer solchen Gelegenheit verschwand die Frau mit dem Jungen.

Fotos: Privat/Ellen Liebner, dpa

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 4.466 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.115 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 18.947 Anzeige Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.821 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 26.772
Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 133 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 3.728
"Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 560 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 3.224 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 4.834 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.919 Anzeige Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 3.524 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 3.720 Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 6.042 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 209 Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 5.476 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.749 Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 276 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 13.103 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.480 Anzeige Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.969 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 4.066 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 8.643 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.823 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 9.169 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.757 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 845 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 807 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 2.045 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.798 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.739 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 3.398 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 268 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 15.862 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.299 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 783 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 674 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.708 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 357 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 362 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 3.111 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 10.866 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 12.035 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 7.057 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 3.063 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 6.424 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.550 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 2.204 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.754 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 3.432