Zwei Verletzte bei Unfall: A14-Abfahrt gesperrt!

Bei dem Unfall sind zwei Personen verletzt worden.
Bei dem Unfall sind zwei Personen verletzt worden.  © Frank Schmidt

Mutzschen - Bei einem Unfall an der Auf- und Abfahrt der A14 sind zwei Personen verletzt worden.

Gegen 8.15 Uhr stießen ein blauer Renault und ein weißer Ford zusammen.

Die Abfahrt von der A14 an der Anschlussstelle Mutzschen (Landkreis Leipzig) musste gesperrt werden. Die Auffahrt in Richtung Leipzig ist eingeschränkt möglich.

Beim Unfall sind nach ersten Informationen zwei Personen verletzt worden, eine davon schwer.

Wie lange die Sperrung noch andauert ist unklar.

Derzeit laufen die Unfallaufnahme- und Aufräumarbeiten.

Die Abfahrt Mutzschen musste gesperrt werden.
Die Abfahrt Mutzschen musste gesperrt werden.  © Frank Schmidt

UPDATE, 11.15 Uhr: Gerade einmal eine Stunde nach dem Unfall an der Abfahrt Mutzschen hat es nur einen Kilometer weiter auf der S38 bei Mutzschen erneut gekracht. Diesmal ist ein polnischer Kleintransporter auf einen Mercedes aufgefahren. Bei dem zweiten Unfall wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Nur eine Stunde nach dem ersten Unfall hat es erneut bei Mutzschen gekracht.
Nur eine Stunde nach dem ersten Unfall hat es erneut bei Mutzschen gekracht.  © Frank Schmidt

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0