Nach 58 Fällen: Einbrecher-Quartett droht der Knast

Vier Angeklagte, vier Verteidiger, ein Dolmetscher und riesige Aktenberge zum ersten Verhandlungstag.
Vier Angeklagte, vier Verteidiger, ein Dolmetscher und riesige Aktenberge zum ersten Verhandlungstag.

Von Doreen Grasselt

Chemnitz - Ist das die dreisteste Einbrecherbande von Chemnitz? In einem Zeitraum von etwa einem Dreivierteljahr soll das Quartett die ganze Stadt mit Klau-Touren unsicher gemacht haben.

Seit Mittwoch stehen Mourad S. (35), Mohamed M. (27), Mohamed H. (25) und Walid G. (29) vorm Chemnitzer Landgericht: Allein die Anklageverlesung dauerte eine Stunde.

Laut Staatsanwaltschaft haben sich die vier Männer im Herbst 2014 zu einer Bande zusammengeschlossen, um auf Beutezug zu gehen. Die Anklage geht von mindestens 58 Diebestouren aus, bei denen die Asylbewerber aus Tunesien jeweils zu zweit oder zu dritt Kasse machen wollten.

In Gaststätten, Döner-Imbissen, Bäckereien und Getränkemärkten sollen die Diebe es besonders auf Zigaretten, Bargeld und Schnaps abgesehen haben.

Das AJZ soll eine der 58 Stationen der Diebestouren gewesen sein.
Das AJZ soll eine der 58 Stationen der Diebestouren gewesen sein.

Im „Alternativen Jugendzentrum“ AJZ in der Chemnitztalstraße etwa ist laut Anklage ein Schaden von etwa 5 000 Euro entstanden, als die Einbrecher eine Scheibe einschlugen, um eine Stereoanlage, Schnaps und Lebensmittel zu klauen. Aus einem Friseurgeschäft in der Annaberger Straße sollen die Langfinger Haarpflege und Geräte im Wert von 10 300 Euro gestohlen haben.

Einen Gesamtschaden hat die Staatsanwaltschaft bisher nicht angegeben. Es wird noch mindestens zwei Verhandlungstage geben. Richterin Simone Herberger (52): „Es müssen die Einlassungen der Angeklagten und die Einschätzung des Gutachters gehört werden. Ein Urteil ist für den 3. Juni vorgesehen.“

Die Asylbewerber müssen mit einer Haftstrafe zwischen drei und fünf Jahren rechnen. Ab drei Jahren droht die Abschiebung.

Fotos: Peter Zschage, Haertelpress


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0