Krebs-Schock! Ministerpräsident Sellering tritt zurück

Top

Hirntod! Musste Siebenjähriger sterben, weil Arzt ihn falsch behandelte?

Top

Jetzt wird's schmutzig! Trump schlägt nach Merkel-Kritik bei Twitter zurück

Top

Wie im Horrorfilm: Fledermäuse überfallen Menschen nachts im Schlaf

Top
6.225

Nach Akku-Explosionen: Samsung schenkt seinen Kunden Geld

Da hat's wohl jemand nötig: Samsung schenkt seinen Kunden Kohle, wenn sie nach dem Umtausch des Galaxy Note 7 nicht zur Konkurrenz flüchten.
Wer sein Samsung Galaxy Note 7 zurückgibt und den Anbieter nicht wechselt, kassiert in den USA 100 Dollar.
Wer sein Samsung Galaxy Note 7 zurückgibt und den Anbieter nicht wechselt, kassiert in den USA 100 Dollar.

Seoul  - Samsung geht in die Offensive! Nach dem Produktionsstopp des neuen Galaxy Note 7 musste sich der südkoreanische Handy-Hersteller etwas einfallen lassen, möchte er die ohnehin schon verprellten Kunden nicht komplett verlieren.

Anfang September die Horror-Meldung: Beim neuen firmeneigenen Flaggschiff, dem Samsung Galaxy Note 7, besteht die Gefahr einer Akku-Explosion (TAG24 berichtete). Millionen Geräte mussten zurückgerufen werden, weltweit waren Kunden sauer.

Doch um gegenüber der Groß-Konkurrenz Apple nicht völlig den Anschluss zu verlieren, versüßen die Südkoreaner ihren Galaxy-Note-7-Käufern jetzt den Umtausch mit einer kleinen Finanzspritze. Zumindest in den USA. Denn wer dort sein gefährdetes Handy gegen ein anderes Samsung-Gerät eintauscht, wird mit 100 Dollar belohnt. 

Auf der Website des Herstellers wird dieser Schritt "als Zeichen unserer Wertschätzung für Ihre Geduld und Loyalität" den Noch-Kunden angeprießen. Doch auch einem Wechsel zu anderen Anbietern legt Samsung keine Steine in den Weg.

Im Gegenteil: Wer sich gegen ein Verbleib entscheidet, bekommt eine 25-Dollar-Gutschrift (23 Euro) sowie das gewählte Handy (bspw. iPhone 7).

Was für die deutschen Samsung-Kunden herausspringen wird, steht indes noch nicht fest. "Wir arbeiten aktuell eng mit unseren Partnern in der gesamten Region zusammen, um schnellstmöglich ein Rücknahme-Programm aufzusetzen", ist auf der deutschen Seite des Konzerns notiert. Empfohlen wir auf jeden Fall, das Handy auszuschalten.

Egal, wie der Fall ausgehen wird: Samsung muss für die Wiedergutmachung der peinlichen Akku-Explosionen wohl Milliarden in die Hand nehmen.

Fotos: Samsung

Krasse Veränderung bei GZSZ-Star Felix von Jascheroff

Top

Aus besiegelt! Pokalsieger Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Top

Ausschreitungen bei Relegation: Wolfsburg-Spieler müssen sich in Kabine verstecken

Top

Selbstironie? Gomez singt "Mario Gomez ist ein Hur******!"

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

10.060
Anzeige

In Torte! Sylvie Meis versteckt Botschaft für ihren Ex

Neu

Ihre Freunde mussten hilflos zusehen: 15-Jährige im Eisbach ertrunken

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.605
Anzeige

Aus Respekt vor Terror-Opfern von Manchester: "Baywatch"-Premiere abgesagt

Neu

Terrorverdächtiger bei Razzia in Bayern geschnappt

Neu

Für die Liebe ist es nie zu spät! Sat.1 plant Dating-Show mit Ü60-Singles

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.431
Anzeige

Sie waren auf dem Schulweg! Mutter mit Tochter und einjährigem Sohn von Auto erfasst

Neu

Krankenhaus zu weit weg: Frau bekommt Baby auf der Autobahn

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.904
Anzeige

Larissa Marolt steigt bei "Sturm der Liebe" ein - dafür muss ein anderer sterben

Neu

Mindestens sieben Tote bei schlimmer Autobomben-Explosion

1.551

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

30.563
Anzeige

Bitter! Wolfsburg schnappt sich Brooks von der Hertha

352

Ja, dieses Foto ist echt! Was ist das für ein Monster-Frosch?

9.412

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.620
Anzeige

Unglaubliches Video: Baby fängt kurz nach der Geburt an zu laufen

6.380

Foltermorde in Höxter: Paar hat Ex-Freundin erpresst

1.684
Live

Clean eating: Was ist das eigentlich?

9.240
Anzeige

Unwetter löscht Großbrand auf ehemaligen Truppe-Übungsplatz

7.946
Update

Damit diese Schüler besser lernen, greifen die Lehrer zu einem Trick

549

Kraftklub-Sänger kann "unpolitische" Menschen nicht ernstnehmen

1.970

Mann hortet unerlaubt Kriegsmunition. Als die Sonne kommt, fliegt alles in die Luft

4.658

Sie schrie um Hilfe: Anwohner retten Frau aus brennender Wohnung

1.992

Sie hatte sich unter Baum versteckt: Seniorin von Blitz getötet

2.723

Frau überfährt unter Drogen rote Ampel und erfasst fünf Menschen

3.247
Update

65-Jähriger wird vor den Augen seiner Tochter von Laster überrollt

2.671

Skateboard und Parcours: Was geht denn in diesem Jugendknast ab?

1.126

Zurück in die Zukunft: Das ist der Typ mit dem coolen DeLorean aus Dresden

6.172

Wolfsburg gewinnt die Relegation und bleibt in der Bundesliga

1.226

Tierpflegerin von Tiger getötet

8.508

Lebensgefahr! Unbekannte legen 6-Meter-Metallrohr auf Bahngleise

3.241

In Bayern wird öffentliches Vögeln verboten!

8.571

Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

4.359

Trotz Fehlschuss! Ex-Dynamo Hefele steigt in die Premier League auf

7.142

Halle Berry hat eine Botschaft an die Männer

4.186

Grausam! Hund mit Beton in Fluss versenkt

4.657

Unwetter mit Orkanböen: Mehrere Menschen von Bäumen erschlagen

10.504

Deutsche Rentner lösen Bombenalarm am Flughafen aus

7.070

In letzter Sekunde! Feuerwehr rettet Katze bei 30 Grad vom Dach

5.397

Facebook bricht sein Schweigen: Kritik an Heiko Maas und neuem Gesetz

3.360

Darf er auf Facebook untenrum ohne gezeigt werden?

1.498

Hat ein Lehrer das Playmate nur "aus Versehen" gestalkt?

4.483

Schock-Video! Als Freunde Gewitter filmen, passiert das Gruslige

22.029

Mini-Loveparade im Wald: 61 Techno-Fans mit Hubschrauber aufgespürt

6.947

Mann prügelt auf Mutter ein und will mit kleiner Tochter über Grenze flüchten

7.107

Frau bezahlt 15-Jährigen für Sex mit 300 Dollar

8.652

Nach heftigen Unwettern: Arbeitslose müssen aufräumen!

7.371

Schlag gegen bundesweit aktiven Cyber-Kriminellen

359

Schwerer Crash: Skoda überschlägt sich, Drei Verletzte

10.061