Süßes Geheimnis! Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

NEU

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

1.432

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

7.335

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

1.525

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.799
Anzeige
1.637

Nach der Braunkohle: Senftenberg zeigt Sachsen, wie‘s geht

In der ehemaligen Tagebauregion holt jetzt eine riesige Sonnenzapfstelle die Energie vom Himmel.

Von Torsten Hilscher

Das Herz der thermischen Solaranlage in Senftenberg. Servicetechniker Jörg Welfert prüft das Rohrgeflecht.
Das Herz der thermischen Solaranlage in Senftenberg. Servicetechniker Jörg Welfert prüft das Rohrgeflecht.

Senftenberg/dresden - Brandenburg macht’s vor: Im Südosten des Landes, in Senftenberg, hat die größte sonnenbasierte Warmwasseranlage für Solarthermie ihren Betrieb aufgenommen. Ein Vorbild für umweltfreundliche Versorgung - auch und gerade für Sachsen!

Auf der ehemaligen Deponie von Senftenberg-Laugkfeld hat die Zukunft schon begonnen. 

1680 Röhrenkollektoren fangen Sonne ein und produzieren nun das Warmwasser für mehr als zehntausend Einwohner - ergänzt durch Energie aus Erdgas.

Möglich macht das modernste Technologie, die sich die Stadtwerke zulegten. 

Das 2,2 Hektar-Feld aus Solarpanelen ist das größte seiner Art in Deutschland, so die Betreiber.

„Ziel der Kombination aus Ergas- und Sonnenwärme ist es, sich von Schwankungen von Rohstoffpreisen unabhängiger zu machen“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Detlef Moschke. 

Techniker Steffen Tolle von den Stadtwerkenzeigt die Solarpanele.
Techniker Steffen Tolle von den Stadtwerkenzeigt die Solarpanele.

Gerade im Sommer verspreche man sich Effekte. Die Investkosten lagen bei 4,5 Millionen Euro.

Hinter den Neuerungen verbirgt sich noch ein anderer Effekt, wie es Stadtwerke - etwas blumig - schildern: „Im Herzen der Lausitz, wo noch vor einigen Jahren Bagger Kohle dem Boden entrissen, da spiegelt sich heute die Sonne in Tausenden von stahlglänzenden Röhren wider.“ 

Schließlich sei die Lausitz „ein von der Natur bevorzugter Standort mit überdurchschnittlicher Sonneneinstrahlung“.

Eigentlich eine Vorlage auch für Sachsen, das zwar den Strukturwandel für seine Lausitzer Gebiete sucht, aber weiter auf Braunkohle setzt. Noch gebe es nicht einmal Planungen für eine solche Anlage, räumt ein Sprecher von Energieminister Martin Dulig (42, SPD) ein.

„Dennoch hat Sachsen die Technologie auch zu bieten - verwiesen sei auf die kürzlich in Chemnitz in Betrieb genommene Anlage mit allerdings lediglich einem Viertel der Kollektorfläche.“

Fotos: dpa/Patrick Pleul

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

3.020

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

5.492

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.165
Anzeige

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

2.328

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.591

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

6.163

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

2.107

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.147
Anzeige

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.658

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.724

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

5.210

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

516

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

1.168

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.321

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

12.774

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

4.141

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

8.472

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.583

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

4.120

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

4.126

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.378

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.724

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

459

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.563

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

350

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.570

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.911

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

6.267

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.781

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

11.394

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

15.391

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

19.214

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

6.020

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.802

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.846

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

10.046

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.745

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.768

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.675

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.190

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.106

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.785